Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Home Cinema, HILFE

Beiträge zum Thema AV-Receiver, Soundkarten, Tonformate oder Lautsprecher.

Home Cinema, HILFE

Beitragvon gary So 17. Okt 2010 15:28

Hi, ich suche ein Home Cinema und brauche Hilfe, dachte an 5.1 System. Unsere Wohnraum ist ca. 35m2. Wir hören auch viel musik, wollte Empfänger für Radio, Blue Ray player und wenn möglich zwei back LS Kabellos. Ich wollte bis ca € 2.500,00 ausgeben. Habe ein Philips HD 9000 Serie LCD Flat.
gary
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.10.2010
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Home Cinema, HILFE

Beitragvon -LaRrY- Di 19. Okt 2010 23:19

Welche Vorstellungen hast du denn???

Willst du Stand Alone Komponenten, ein komplett System, hast du bevorzugte Hersteller, andere Kriterien (z.B. HDMI System ala Viera Link oder so)?

Paar Infos mehr wären schon nicht verkehrt ;) und kleiner Tipp: Nimm von diesen kabellosen Dingern Abstand..... taugen vorne und hinten nichts.


Mfg. -LaRrY-
Marantz SR 6005
Infinity Kappa 8.1i Front
Teufel M 420C Center
Teufel M 420R Surround
Teufel M 2200SW Sub
Panasonic DMP-BDT500
Panasonic TX-P50STW50
Benutzeravatar
-LaRrY-
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 2733
Registriert: 06.02.2008
Wohnort: Niederrhein
-----------------------------------------
Kommentare: 611
Danke erhalten: 284
Danke vergeben: 39
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BDT500
-----------------------------------------
Display: Panasonic TX-P50STW50 - Sanyo PLC-XU84
-----------------------------------------
Receiver: Marantz SR 6005 - Champagner
-----------------------------------------
Speaker: Infinity Kappa 8.1i
-----------------------------------------
Filmsammlung: 253 Filme
Wunschzettel: 7 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 4 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Home Cinema, HILFE

Beitragvon Goerked Mi 20. Okt 2010 11:18

Wenn Du sehr viel Musik hören willst, möchte ich Dir an dieser Stelle von einem Satelliten System abraten. Die sind zwar gut in den Wohnraum integrierbar, liefern aber einen unterdurchschnittlichen Stereoklang.

Interessant wäre an dieser Stelle ob Du:

was Du schon für Elektronik besitzt?

Standlautsprecher stellen möchtest oder ob es kleiner sein soll?


Für das angedachte Budget kannst Du Dir schon ein paar nette Geräte leisten.
Benutzeravatar
Goerked
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1651
Registriert: 25.11.2008
Wohnort: Entenhausen
-----------------------------------------
Kommentare: 28
Danke erhalten: 32
Danke vergeben: 69
-----------------------------------------
Filmsammlung: 86 Filme
Wunschzettel: 26 Filme
-----------------------------------------

Re: Home Cinema, HILFE

Beitragvon gary Sa 23. Okt 2010 16:55

Hallo hier ist ein bild von Wohnraum von der vorde
PA210138.JPG
und hintere seite
PA210138.JPG
vorne ist die Wand 7m hintere seite auch aber mit zwei offnungen, raum höhe ist schräg von 2,5m bei die Schiebefenster bis auf 4m über die Einzelsessel. Raum breite ist 4,6m, Vorhänge keine. Bitte nicht unsere holztisch und Panasonic Surround Sys. kommentieren, es ist nur als provisorium noch vorhanden.

Eigentlich hören wir mehr musik als Filme anschauen, ich bin nicht mehr überzeugt ob ich nicht besser auf Surround verzichte, obwohl es ´´nice to have ´´ist . Wir brauchen nicht nur neue LS auch ein Tuner/Verst., am liebste WLan oder USB haben sollte ein muss ist HDMI Anschluss. Ich glaube Stand LS besser sind.

Bin Dankbar für alle Ratschläge!

Danke, MfG gary
Dateianhänge
PA210139.JPG
gary
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.10.2010
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu Sound-, AV-Receiver und Lautsprecher



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast