Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Hancock: Extended Version - [BD Review]

Hancock: Extended Version - [BD Review]

Beitragvon Meisterschnorrer Fr 7. Nov 2008 01:57

So dann wolln wir mal:

Story:

Will Smith spielt in diesem Film einen Superhelden, wie es vorher noch keinen gab. Nicht was die Kräfte angeht, sondern sein Image: Er ist ein Arschloch!!!
Er rettet zwar Menschen, jedoch auf eine, sagen wir mal, unorthodoxe Art. Mit jeder Menge Schrott, zerstörten Gebäuden und einem komplett zerlegten Zug.
Er rettet einen Familienvater (der durch Zufall Imageberater ist), dieser will ihm helfen sein Image zu verbessern......
Laufzeit kinofassung/extended: 92/102minuten

Storyqualität 9,5/10 (find den Film einfach genial)

Bild:
Das Bild ist während des ganzen Films einfach nur scharf, astrein. Hier und da, speziell in dunkleren Passagen weist der Film eine leichte Körnung auf, die aber durchaus zu verschmerzen ist.
Es ist eine Wohltat für die Augen! Es sieht einfach spitze aus.

Bildformat: High Def Widescreen (16:9, 2.40:1), 1920x1080p

Bildwertung von mir: 9/10


Ton:

Der Ton macht besonders viel Spaß, liegt er doch in Dolby True HD vor (Deutsch, Englisch) und in Dolby Digital auf Russisch.
Klare höhen tiefe Bässe, mehr mus ich glaub ich nicht sagen. Kein bisschen aufdringlich oder nervig, einfach nur perfekt (in meinen Ohren).
Untertitel liegen in folgenden Sprachen vor: Deutsch, Englisch, Englisch für hörgeschädigte, Dänisch, Estnisch, Finnisch, Griechisch, Hindi, Holländisch, Litauisch, Norwegisch, Schwedisch und Türkisch.

Tonwertung: 9,5/10


Bonusmaterial:

Disc 1

Am Set - Tagebuch (PIP - Video Hancock/Hancock Extended)
Making of
Wie wird es aussehen
Ein besserer Held (visuelle Effekte)
Kratzer und Prellungen (Stunts)
Zu Hause bei den Embreys - Die Kostüme
Hinter den Kulissen mit dem Rgisseur
D-Box motion code Kinofassung
Trailer
BD - Live

Disc 2

Digital Copy, wo man sich den Film Runterladen kan für auf dem PC zu gucken.


Bonusmaterial: So stell ich mir das vor und gebe mal wohlverdiente 9,5/10 Punkten


Fazit:

Ich bereue den Kauf dieser Scheibe kein bisschen, der Film ist einfach klasse, das Bild weis zu überzeugen, der Ton macht richtig Spaß und mit dem Bonusmaterial wird das Gesamtpaket abgerundet.


Gesamtwerung 9,5/10 Punkten

Ganz klare Kaufentscheidung

Gruß Schnorrer
Bild
Benutzeravatar
Meisterschnorrer
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 583
Registriert: 09.01.2008
-----------------------------------------
Kommentare: 11
Danke erhalten: 44
Danke vergeben: 39
-----------------------------------------
Player: PS3 Slim, 250 GB, Pioneer BDP-51FD
-----------------------------------------
Display: LG 50PV350, 127 cm Plasma
-----------------------------------------
Receiver: Pioneer VSX-920
-----------------------------------------
Speaker: Infinity Primus HCS
-----------------------------------------
Filmsammlung: 236 Filme
Wunschzettel: 2 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Bender667
PS3-Spiele: 7 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: HANCOCK

Beitragvon Gonzo71 Fr 7. Nov 2008 02:29

Für mich mit "I Am Legend" einer der schwächeren Will Smith Filme.
War ziemlich enttäuscht, ich meine die Idee vom schnoddrigen"Leck mich am Arsch" Superhelden ist klasse und an sich nicht so schlecht umgesetzt.
Aber:
Spoiler: anzeigen
Das die dann quasi Götter sein sollen, und die Frau/Freundin von dem Imageberater eigentlich Hancocks Götter Angetraute ist, sie aber nicht nebeneinander Leben können/Sterblich werden wenn sie sich zu nahe sind und so weiter doch arg konstruiert/weit hergeholt.
Ich hätte es einfach viel besser ohne die zweite "Superheldin" gefunden.
"Ich habe drei Kinder und kein Geld, warum kann ich nicht keine Kinder haben und drei Geld?
H. J. Simpson"
Benutzeravatar
Gonzo71
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1578
Registriert: 16.09.2008
Wohnort: Springfield
-----------------------------------------
Kommentare: 14
Danke erhalten: 223
Danke vergeben: 314
-----------------------------------------
Player: Denon DBT-1713UD
-----------------------------------------
Display: Toshiba 32XV503D
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR605
-----------------------------------------
Speaker: Quadral Front, Nubert Center, Rear + Sub
-----------------------------------------
Filmsammlung: 688 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: HANCOCK

Beitragvon drgn Fr 7. Nov 2008 06:06

Ich glaube du hast "I am Legend" und "Hancock" durcheinander gebracht :rofl:

Im Topic bzw. review ist die Rede von "Hancock" :P

Mfg, Torsten
Benutzeravatar
drgn
VIP
VIP
 
Beiträge: 243
Registriert: 01.11.2008
Wohnort: NRW
-----------------------------------------
Kommentare: 1
-----------------------------------------
Player: Sony BDP-S350 / Playstation 3
-----------------------------------------
Display: Samsung LE40M86BD
-----------------------------------------
Receiver: Harman Kardon Avr 155
-----------------------------------------
Speaker: Harman Kardon HKTS 11 BQ
-----------------------------------------
Filmsammlung: 37 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: HANCOCK

Beitragvon Gonzo71 Fr 7. Nov 2008 10:12

Gonzo71 hat geschrieben:Für mich mit "I Am Legend" einer der schwächeren Will Smith Filme.
Kleines Wort, große wirkung. ;)
"Ich habe drei Kinder und kein Geld, warum kann ich nicht keine Kinder haben und drei Geld?
H. J. Simpson"
Benutzeravatar
Gonzo71
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1578
Registriert: 16.09.2008
Wohnort: Springfield
-----------------------------------------
Kommentare: 14
Danke erhalten: 223
Danke vergeben: 314
-----------------------------------------
Player: Denon DBT-1713UD
-----------------------------------------
Display: Toshiba 32XV503D
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR605
-----------------------------------------
Speaker: Quadral Front, Nubert Center, Rear + Sub
-----------------------------------------
Filmsammlung: 688 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: HANCOCK

Beitragvon herrnergal Fr 7. Nov 2008 13:24

Gonzo71 hat geschrieben:Für mich mit "I Am Legend" einer der schwächeren Will Smith Filme.
War ziemlich enttäuscht, ich meine die Idee vom schnoddrigen"Leck mich am Arsch" Superhelden ist klasse und an sich nicht so schlecht umgesetzt.
Aber:
Spoiler: anzeigen
Das die dann quasi Götter sein sollen, und die Frau/Freundin von dem Imageberater eigentlich Hancocks Götter Angetraute ist, sie aber nicht nebeneinander Leben können/Sterblich werden wenn sie sich zu nahe sind und so weiter doch arg konstruiert/weit hergeholt.
Ich hätte es einfach viel besser ohne die zweite "Superheldin" gefunden.


War ihn damals im Kino schauen und fand die erste Hälfte sehr gut, die 2. ehermäßig. Und ausserdem war er igendwie viel zu kurz. Da wird kaum was erklärt und zack zack ist der Film vorbei.

Allerdings wundere ich mich über die technische Wertung von oben, weil sonst überall die Bild und die Tonqualität als eher mäßig beschrieben wird. In offiziellen sowie in User Reviews.
Benutzeravatar
herrnergal
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 635
Registriert: 06.01.2008
Wohnort: Saarland
-----------------------------------------
Danke erhalten: 1
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sanyo Z3000 Full HD (mit Pipro-Tuning)
-----------------------------------------
Receiver: Sony irgendwas mit DD5.1 und DTS
-----------------------------------------
Speaker: Sony irgendwas
-----------------------------------------
Filmsammlung: 99 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Hancock: Extended Version - [BD Review]

Beitragvon drgn Fr 7. Nov 2008 13:46

Ich denke mal das die Tonqualität noch subjektiver wargenommen wird als das Bild, ich fand die Ton Quali ganz ok!

Mfg, Torsten
Benutzeravatar
drgn
VIP
VIP
 
Beiträge: 243
Registriert: 01.11.2008
Wohnort: NRW
-----------------------------------------
Kommentare: 1
-----------------------------------------
Player: Sony BDP-S350 / Playstation 3
-----------------------------------------
Display: Samsung LE40M86BD
-----------------------------------------
Receiver: Harman Kardon Avr 155
-----------------------------------------
Speaker: Harman Kardon HKTS 11 BQ
-----------------------------------------
Filmsammlung: 37 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Hancock: Extended Version - [BD Review]

Beitragvon iceman Fr 7. Nov 2008 13:49

Ich Würde die Bildbewertung nicht so hoch einstufen. Bei nahaufnahmen :richtig: da passt alles, aber mir fehlt beim rest die Tiefenschärfe, dazu ist echt oft mal rauschen drinnen...da war ich eher enttäuscht :hmmm

Da gibts bei mir keine Blu :coolblue: , sondern normales Gold :baby:
Benutzeravatar
iceman
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1350
Registriert: 12.12.2007
Wohnort: Bei Schweinfurt
-----------------------------------------
Danke erhalten: 13
Danke vergeben: 5
-----------------------------------------
Player: Samsung BD-P3600
-----------------------------------------
Display: Samsung UE55C6200
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX SR 605 7.1
-----------------------------------------
Speaker: ELAC Cinema 6.1
-----------------------------------------
Filmsammlung: 274 Filme
Wunschzettel: 36 Filme
-----------------------------------------

Re: Hancock: Extended Version - [BD Review]

Beitragvon Hafner Sa 8. Nov 2008 08:46

Hancock gestern angesehen super.
Denn D-TrueHd Ton finde ich toll - schön sauber der Klang.
Nur bei meinen Subwoofern mußte ich ein bischen die Stärke erhöhen.

Aber was ist dieses D-BOX Motion?
Hat das jemand von euch versucht?

mfg

Die Frage mit der D-BOX Motion hat sich erübrigt wurde im Forum schon beschrieben.
Benutzeravatar
Hafner
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 402
Registriert: 27.08.2007
Wohnort: Österreich
-----------------------------------------
Danke erhalten: 20
Danke vergeben: 2
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BD10E
-----------------------------------------
Display: Panasonic Plasma TH-37PV71F+PT-AE3000E
-----------------------------------------
Receiver: Panasonic SA-XR700
-----------------------------------------
Speaker: Panasonic SB-PF800,SB-AFC800,SB-WA800
-----------------------------------------
Filmsammlung: 122 Filme
Wunschzettel: 1 Film
-----------------------------------------

Re: Hancock: Extended Version - [BD Review]

Beitragvon Ruffnax So 9. Nov 2008 15:08

Ganz genau das wollte ich auch sagen. Die Bässe bei Hancock lassen ein wenig zu wünschen übrig. Zumindest sind sie ein wenig schwach. Ich hatte auch das Gefühl, dass viele Effekte garnicht vertont wurden oder komplett untergehen (Kampf Hancock gegen seine Frau). Die Dynamik des HD-Tons ist allerdings klasse. Genauso wie die Surroundeffekte.

Ansonsten war ich positiv vom Film überrascht.

mfg

Ruffnax
Benutzeravatar
Ruffnax
VIP
VIP
 
Beiträge: 234
Registriert: 05.10.2007
-----------------------------------------
Kommentare: 16
-----------------------------------------
Player: PS3 80GB + Pioneer BDC-202BK
-----------------------------------------
Display: Beamer Sanyo PLV-Z3000
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR 805
-----------------------------------------
Speaker: Teufel System 5 / Theater 8 Front - 7.2
-----------------------------------------
Filmsammlung: 76 Filme
Wunschzettel: 3 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: ruffnax
PS3-Spiele: 1 Spiel
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Hancock: Extended Version - [BD Review]

Beitragvon Hafner Mo 10. Nov 2008 19:43

Ruffnax hat geschrieben:Ganz genau das wollte ich auch sagen. Die Bässe bei Hancock lassen ein wenig zu wünschen übrig. Zumindest sind sie ein wenig schwach. Ich hatte auch das Gefühl, dass viele Effekte garnicht vertont wurden oder komplett untergehen (Kampf Hancock gegen seine Frau). Die Dynamik des HD-Tons ist allerdings klasse. Genauso wie die Surroundeffekte.

Ansonsten war ich positiv vom Film überrascht.

mfg

Ruffnax


Ja, da hast du recht. Wenn er auf der Straße gelandet ist war eigentlich nie viel bass.
Was mir haber super gut gefiel ist die dumpfe Melodie - die hatte einen Raumklang der war sagenhaft.
(zb. Ziemlich am Anfang wo er am Dach bei ihnen saß, und dann die Kamera übers Meer schwengte zu seinem Versteck.)

Ich mußte mir den Film am Freitag und Samstag ansehen und mir wurde nicht langweilig.

mfg
Benutzeravatar
Hafner
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 402
Registriert: 27.08.2007
Wohnort: Österreich
-----------------------------------------
Danke erhalten: 20
Danke vergeben: 2
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BD10E
-----------------------------------------
Display: Panasonic Plasma TH-37PV71F+PT-AE3000E
-----------------------------------------
Receiver: Panasonic SA-XR700
-----------------------------------------
Speaker: Panasonic SB-PF800,SB-AFC800,SB-WA800
-----------------------------------------
Filmsammlung: 122 Filme
Wunschzettel: 1 Film
-----------------------------------------

Re: Hancock: Extended Version - [BD Review]

Beitragvon luemmelchris Mi 12. Nov 2008 16:11

also der Ton hat mich gestern negativ überrascht. Im Vergleich zB zu Fünfte Element oder Casino Royal ist das ein Witz. viel zu leise, viel zu wenig Bass.
von mir höchstens 7/10 und das ist gut gemeint.

Bild ist in der Schärfe gut, ansonsten zu dunkel und bei weiten Einstellungen zu unscharf
Höchstens 7/10

Der Film ist vom Stoff her okay, aber eigentlich weder Komödie noch Drame, weder Fisch noch Fleich und die besten Szenen waren als Will entdeckt, dass sie auch so ist wie er und die Gabel und diverse andere dinge bei ihr testet
6/10
Benutzeravatar
luemmelchris
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1185
Registriert: 08.10.2007
Wohnort: Speyer
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 43
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sharp 52´ XL2 LCD
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo 905 + Parasound 806 Enstufe
-----------------------------------------
Speaker: Parasound SR1 u. 2 + B+W650 (5.1 System)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 285 Filme
Wunschzettel: 13 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu G H I



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste