Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Gran Torino - [BD Review]

Gran Torino - [BD Review]

Beitragvon luemmelchris Mo 10. Aug 2009 11:14

Bild

Studio / Verleih:Warner Home Video
Schauspieler:Ahney Her, Bee Vang, Brian Haley, Brian Howe, Christopher Carley, Clint Eastwood, Cory Hardrict, Dreama Walker, Geraldine Hughes, John Carroll Lynch, William Hill
Regisseur:Clint Eastwood
Produktion:USA / 2008
Kategorie:Drama, Thriller

Altersfreigabe:FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Sprachen:Deutsch DD 5.1
Englisch Dolby TrueHD 5.1
Englisch DD 5.1
Englisch DD 2.0 (Descr. Audio)
Französisch DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Spanisch DD 5.1
Japanisch DD 5.1

Untertitel:Deutsch, Englisch Italienisch, Französisch, Spanisch, Niederl#ndisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Finnisch, Spanisch, Japanisch, Koreanisch, Chinese; Deutsch, Englisch und Italienisch für Högeschädigte

Region:A, B, C
Disc Kapazität:BD-50 GB
Bildformat(e):HD-Widescreen (16:9, 2.40:1) 1920x1080p
Video-Codec:VC-1
Spieldauer:116 Minuten
Veröffentlichung:10.07.2009

Blu-ray Features

•Manning the Wheel: Die Bedeutung der Männlichkeit wird in der amerikanischen Autokultur reflektiert
•Gran Torino: Mehr als ein Auto: Besuchen Sie Detroit und die Woodward Dream Cruise, ein jährliches Oldtimer-Treffen, bei dem Kenner das einzigartige Band zwischen Männern und Fahrzeugen erläutern
•Der Weg Eastwoods: Erforsche den Filmherstellungsprozess des Schauspielers/Regisseurs

Der Inhalt (9/10)

Walt Kowalski (C. Eastwood) lebt nach der Beerdigung seiner Frau alleine in seinem Haus, in einem Viertel, dass inzwischen Hauptsächlich von Migranten bewohnt wird. Seine Koreanischen Nachbarn sind ihm besonders zuwider, weil er im Koreakrieg gekämpft hat. Er lässt sie auch seinen Fremdenhass spüren und lebt sein zickiges Leben.
Seine einzigen Bezugspunkte sind sein Hund und sein Gran Torino, den er in seinem Fabrikleben selbst mit dem Lenkrad bestückt hat. Und ausgerechnet dieser Wagen wird sein Leben verändern, als der Nachbarsjunge ihn versucht zu stehlen...

Das Bild (7/10)

Mehr Punkte kann man dem Film leider nicht geben. Leider benutzt Clint Eastwood einige Stilmittel, die auffallen. Der Film kommt relativ farblos und grau daher, niemals sind schöne Farben zu erkennen. Es ist wie bei weisser Wäsche, die zu oft gewaschen würde. Ausserdem gehen dadurch auch in den dunklen Szenen die Details manchmal verloren. Und zu guter letzt sind die Nahaufnahmen zwar scharf, aber könnten noch schärfer sein. Was jetzt vielleicht viel klingt ist aber nicht sooo schlimm, das bild als solches ist sehr gut und man kann es sehr angenehm anschauen, es passt gut zum Filmthema als solches

gran.jpg
gran.jpg (121.53 ) 518-mal betrachtet


gran2.jpg
gran2.jpg (78.63 ) 515-mal betrachtet


gran3.jpg
gran3.jpg (146.85 ) 515-mal betrachtet



Der Ton (6/10)

Mal wieder nur eine Dolby Digital Spur, aber immerhin in der höchsten Rate.
Da der Film wahrlich kein Actionfilm ist, sind allerdings hauptsächlich die vorderen Lautsprecher in Aktion, die hinteren werden nur ab und zu mit einbezogen, aber das ist auch nicht mehr nötig. Die Sprach, auf die es hauptsächlich ankommt ist immer sehr gut und klar verständlich.

Die Extras (2/10)


Gesamtfazit:

Clint Eastwood in seiner angeblich letzten Rolle als Schauspieler. Gleichzeitig ja noch der geniale Regisseur wie er es auch schon in anderen Filmen zuletzt bewiesen hat. Der Mann ist einfach klasse und wann man sich überlegt, was aus dem Cowboy von früher mal geworden ist, ist das schon beeindruckend.
In gran Tourino zieht er mal wieder alle Register seines Könnens. Seine verkörperte Figur spielt er mit soviel Verachtung den anderen gegenüber, aber auch mit einigem Humor, den er durch die direkten Aussagen immer wieder bringt macht den Film noch intensiver.
Wie Fremdenhass bei einer offenen Einstellung in FReundschaft übergehen kann ist schon sehr beeindruckend zu sehen, und dass man sich manchmal einfach nur aufgeschlossener sein muss und Vorurteilen begenen soll ist eine Botschaft, die wir uns alle mal öfters auf die Nase binden sollten!!
Schlussendlich ist der Schluss des Filmes natürlich auch ein guter Abschluss für seine Karriere, immerhin ist der Kerl ja schon 80 Jahre alt!
Handwerklich ist dieser Film als gut zu bewerten, auch wenn man keine Referenzen erwarten kann, aber das braucht der Film auch nicht, er lebt von der Botschaft und nicht vom Äusseren, auch das denke ich ist immer mal wieder wichtig und wir vergessen es zu oft!
Also anschauen und mal 5 Minuten drüber nachdenken!


Gran Torino bei amazon.de: (gibts übrigens auch als Steelbook und die UK Fassung hat dt. Ton!
http://www.amazon.de/gp/product/B001V7RK0O?ie=UTF8&tag=bluraylerde0a-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B001V7RK0O
Benutzeravatar
luemmelchris
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1185
Registriert: 08.10.2007
Wohnort: Speyer
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 43
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sharp 52´ XL2 LCD
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo 905 + Parasound 806 Enstufe
-----------------------------------------
Speaker: Parasound SR1 u. 2 + B+W650 (5.1 System)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 285 Filme
Wunschzettel: 13 Filme
-----------------------------------------

folgende User möchten sich bei luemmelchris bedanken:: [Anzeigen]

Re: Gran Torino (BD Review)

Beitragvon Killermuecke Mo 10. Aug 2009 12:18

Ist das eigentlich ein Film, den man mehrfach schauen kann?

Million Dollar Baby zum Beispiel fand ich super als ich ihn geschaut habe, hatte aber hinterher nie wieder Lust, auch nur reinzuschauen.
Benutzeravatar
Killermuecke
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 6336
Registriert: 09.08.2007
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 1
Danke erhalten: 37
Danke vergeben: 118
-----------------------------------------
Player: Sony BDP-S300E
-----------------------------------------
Display: Samsung LCD 40" 1080p
-----------------------------------------
Filmsammlung: 56 Filme
Wunschzettel: 82 Filme
-----------------------------------------

Re: Gran Torino (BD Review)

Beitragvon luemmelchris Mo 10. Aug 2009 13:09

hmm schwer zu sagen, da ich ihn ja jetzt erst gesehen habe..

gut wäre es wenn man es tun würde um sich den Sachverhalt immer mal wieder vor Augen zu halten. Aber ob man es wird weiss ich nicht. Da er einen gewissen Anspruch hat und weniger Popcorn Kino ist, denke ich dass viele ihn nur einmal schauen werden..leider
Benutzeravatar
luemmelchris
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1185
Registriert: 08.10.2007
Wohnort: Speyer
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 43
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sharp 52´ XL2 LCD
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo 905 + Parasound 806 Enstufe
-----------------------------------------
Speaker: Parasound SR1 u. 2 + B+W650 (5.1 System)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 285 Filme
Wunschzettel: 13 Filme
-----------------------------------------

Re: Gran Torino - [BD Review]

Beitragvon Tabernus Mo 10. Aug 2009 16:21

Danke für den Einblick. Ich glaube ich werde ihn mir demnächst mal zu Gemüte führen.

:danke:
Benutzeravatar
Tabernus
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 2844
Registriert: 05.12.2007
-----------------------------------------
Kommentare: 699
Danke erhalten: 353
Danke vergeben: 1625
-----------------------------------------
Player: Playstation 4
-----------------------------------------
Display: Samsung UE-50 ES 6710
-----------------------------------------
Receiver: Denon AVR-1713
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Theater 100
-----------------------------------------
Filmsammlung: 399 Filme
Wunschzettel: 283 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Tabernus
PS3-Spiele: 15 Spiele
Wunschzettel: 2 Spiele
-----------------------------------------

Re: Gran Torino - [BD Review]

Beitragvon luemmelchris Mo 10. Aug 2009 16:38

Bereuen wirst du es wahrlich nicht!
Benutzeravatar
luemmelchris
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1185
Registriert: 08.10.2007
Wohnort: Speyer
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 43
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sharp 52´ XL2 LCD
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo 905 + Parasound 806 Enstufe
-----------------------------------------
Speaker: Parasound SR1 u. 2 + B+W650 (5.1 System)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 285 Filme
Wunschzettel: 13 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu G H I



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


cron