Rahmen oben

Blu-ray Review: Orphan Black - Staffel 5


Blu-ray Review: Orphan Black - Staffel 5

Die Serien Produzenten in Übersee müssen sich langsam warm anziehen, denn die empfehlenswerten Serien die in Europa, speziell in England bei der BBC produziert werden, stellen langsam aber sicher eine ernstzunehmende Konkurrenz dar. Sei es „Downton Abbey“ oder „Sherlock“, die Millionen Anhänger um sich gescharrt haben, oder zuletzt „Orphan Black“: an originellen Produktionen mangelt es nicht.




Das letzte Kapitel einer einzigartigen Geschichte. Der Kampf der Klone um die Freiheit geht in die fünfte und entscheidende Runde!

In der letzten Staffel versuchen Sarah und ihre Schwestern,
Kira vor den Neolutionisten zu schützen, und decken ein über einhundertjähriges Geheimnis auf …
Die Reise der Klone nähert sich ihrem Ende. Rachel hat sie in die Enge getrieben und vollständig unter Kontrolle. Aber Sarah und ihre Schwestern sind bereit zu kämpfen. Das ist der Anfang eines tödlichen Endspiels, das extreme Folgen – nicht nur für sie, sondern für die Zukunft der gesamten Menschheit hat. Dieser abschließende Test bringt die Klone bis zu ihrer äußersten Grenze.
Wem können sie am Ende überhaupt noch vertrauen?

Zehn Folgen lang dürfen sich die Zuschauer noch einmal gemeinsam mit Sarah Manning und ihren Klon-Schwestern auf letzte Abenteuer begeben. Vielleicht tröstet es da ein wenig, dass die Schöpfer der Kult-Serie den Fans einen krönenden Abschluss versprochen haben — mit der fünften Staffel wird „Orphan Black“ nun ein würdiges Ende finden!


Ok, die Serie ist wirklich außergewöhnlich. Und ja: sie ist auch komplex, denn eine Serie, bei der es um geheimnisvolle Klon Projekte, die ans Tageslicht gebracht werden sollen, kann auch nur so funktionieren. Dabei ist es aber schön, dass die Handlung dennoch stets nachvollziehbar bleibt, so dass man ohne Hochschulabschluss der Geschichte immer noch gut folgen kann. Dass das so gut gelingt ist dabei mit auch der kanadischen Hauptdarstellerin Tatiana Maslany („Heartland – Paradies für Pferde“, „Diary of the Dead“) zu verdanken, die es mühelos schafft, etliche verschiedene Identitäten selbst zu spielen und das mit charakterlichen Unterschieden, so dass man wirklich meinen könnte, es handele sich um andere Menschen – wirklich beeindruckend.
„Orphan Black“ ist dabei eine durchweg spannende Thriller Serie, die jedoch nicht nur auf spektakuläre Schauwerte wert legt, sondern dabei auch noch anspruchsvoll erscheint und Tiefgang bietet. Übrigens ist bereits jetzt eine vierte Staffel in Planung.


Bild:
Beim Bild (1080i) wird sehr gutes HDTV Niveau geboten, wie man es von einer BBC Produktion auch nicht anders zu erwarten hat. Das macht sich nicht nur bei der guten bis überwiegend sehr guten Schärfe bemerkbar (gerade die Nahaufnahmen sind wirklich sehr detailreich), sondern auch bei den natürlichen und kräftigen , wenngleich doch eher kühlen Farben, die stets natürlich ausschauen. Dabei bleibt auch der Kontrast nahezu durchweg ausgewogen. Darüber hinaus arbeitet die Kompression auf einem hohen Niveau, so dass keinerlei Spuren auffallen.


Ton:
Der Ton liegt hochauflösend und verlustfrei komprimiert in Deutsch in DTS HD Master Audio 5.1 und Englisch in DTS HD MA Stereo auf der Blu-ray Disc vor. Wie bei einer TV Serie wenig überraschend ist die Abmischung eher frontlastig ausgefallen, wobei dennoch hin und wieder einige diffuse und bei Actionszenen auch direktionale Surroundeffekte doch die hinteren Kanäle ansprechen. Mehr ist auch nicht zu erwarten, was aber in diesem Fall auch vollkommen ausreicht. Die Bässe sind erkennbar vorhanden, erscheinen dabei aber unaufdringlich, was keineswegs stört. Dank einer ausgewogenen Balance sind die Dialoge jederzeit klar und deutlich zu verstehen.



Bildmaterial & Pressetext © Copyright Polyband





31.01.2018 04:46 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, TV-Serien, Polyband


06.02.2018 14:38 Uhr von Lillifee
Nichts gesehen bisher. Aber muss ich auch nicht

02.02.2018 20:59 Uhr von Hamsterspitzmaus
Habe mir die ersten 4 Staffeln angesehen.
Leider hat es insgesamt etwas an Spannung verloren, meiner Meinung nach.

01.02.2018 14:47 Uhr von majo
Sagt mir gar nichts. Schaut aber interessant aus

31.01.2018 18:48 Uhr von Martino
Schade, dass da schon fertig ist Smiley :( Kauf ist Ehrensache

31.01.2018 14:42 Uhr von werder05
Auch da bin ich raus

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic