Rahmen oben

Blu-ray Review: Killers Bodyguard


Blu-ray Review: Killers Bodyguard

Ab 12. Januar 2018 erscheinen DVD und Blu-ray im Handel. Digital ist KILLER’S BODYGUARD bereits ab 30. Dezember erhältlich. Eine irrwitzige und ultraschnelle Actionkomödie für alle Buddies – und die, die es noch werden wollen!


Titelbild

Ist der weltbeste Personenschützer gefragt – ruft man Michael Bryce (Ryan Reynolds)! Doch sein neuer Auftrag bringt den Superagenten ins Schwitzen. Ausgerechnet er soll dem berühmt-berüchtigten Auftragskiller Darius Kincaid (Samuel L. Jackson) aus der Patsche helfen. Der Bad Boy soll vorm internationalen Gerichtshof gegen den Diktator Vladislav Dukhovich (Gary Oldman) aussagen. Kincaid ist für Michael Bryce kein Unbekannter. Die beiden haben eine hochexplosive Vergangenheit … Die Sicherheitsmaßnahmen laufen auf Hochtouren, dem eigentlichen Auftragskiller darf kein Haar gekrümmt werden. Dass Dukhovich Kincaids Aussage verhindern und ihn lieber zum Schweigen bringen will, versteht sich von selbst.
Auch wenn der smarte Bodyguard und der ausgebuffte Killer jahrelang Feinde waren, müssen sie nun wohl oder übel, und egal wie viele Schmerzen es bringen mag, zusammenarbeiten. Ein haarsträubendes Kräftemessen und actionhaltiges Abenteuer beginnt …


Können ein Auftragskiller und ein Bodyguard miteinander befreundet sein? Die Antwort liefert Patrick Hughes irrwitzige und ultraschnelle Actionkomödie KILLER’S BODYGUARD – Leben am Abzug!
Ein Nonstop-Marathon aus Gags, vollgepackt mit außergewöhnlich choreografierten Kampfszenen und hochexplosiven Verfolgungsjagden. Bei der Cast-Auswahl für seine „Bromance" ließ sich Hughes, u.a. bekannt durch THE EXPENDABLES 3, nicht lumpen: Während sich Ryan Reynolds und Samuel L. Jackson ein explosives Kräftemessen liefern, zeigt sich Salma Hayek als sexy Killerbraut. Ergänzt wird das Star-Ensemble durch Gary Oldman.

Die Hauptrollen in der witzigen Actionkomödie von Patrick Hughes (THE EXPENDABLES 3) übernehmen Ryan Reynolds, Samuel L. Jackson und Salma Hayek.


Bild:
Aufgenommen wurde klassisch auf Zelluloid, was auch sehr gut zu einem Old School Action Film passt, da der leicht körnige Look für eine stimmige Atmosphäre sorgt. Allerdings gibt es doch ein paar leichtere Abstriche hinzunehmen. Durch stilmittelbedingte Farbfilter, die dem Bild einen Orange Touch verleihen, schauen die Farben nicht immer natürlich aus, was aber nur sehr selten etwas stört. Durch den erhöhten Kontrast neigt das Bild aber in hellen Abschnitten zu Überstrahlungen. Darüber hinaus macht sich auch leichtes Rauschen bemerkbar. Die Schärfe bewegt sich dessen ungeachtet auf einem guten bis sehr guten Niveau. Kompressionsspuren oder weitere Beeinträchtigungen sind jedoch nicht aufgefallen.

Ton:
Auch wenn es sich eigentlich bei diesem Titel um einen Actionfilm handelt, machen sich nur wenige Surroundeffekte deutlich bemerkbar. Das ist doch sehr erstaunlich, war dieses Manko bei den beiden Vorgängerfilmen nicht festzustellen. Es wird dabei der Eindruck erweckt, dass die hinteren Kanäle zu leise abgemischt wurden. Die Front ist davon nicht betroffen, denn die Stereoseparation ist einwandfrei. Doch auch die Dynamik zeigt sich begrenzt und auch die Bässe sind eher zurückhaltend. Schwacher Trost: Die Balance ist dafür immerhin ausgewogen, so dass auch die Dialoge stets klar verständlich bleiben. Schade, aber da wird doch mehr erwartet.


Ausstattung:
Audiokommentar
Featurettes
Outtakes

Das Bonusmaterial besteht neben einem Audiokommenar, des Weiteren aus diversen Outtakes einigen Featurettes zum Film, sowie den deutschen Kinotrailer und den Original Kinotrailer. Dazu gibt es noch eine Trailershow sowie ein Wendecover oben drauf. Sämtliche Extras liegen in HD vor.



© Copyright Pressetext, Trailer und Bildmaterial EuroVideo





19.01.2018 12:19 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Eurovideo


31.01.2018 01:25 Uhr von Ace2606
Gab schon besseres von den Beiden, aber für einmal schauen ganz unterhaltsam.

27.01.2018 17:57 Uhr von ralf55
Mittlerweile zum zweiten Mal auf BD gesehen: noch amüsanter als beim 1. Mal im Kino!

26.01.2018 20:14 Uhr von Hamsterspitzmaus
Ryan Reynolds will, dass ich mir den Film ansehe Smiley =

25.01.2018 14:55 Uhr von majo
Trailer sieht interessant aus. Wird geschaut

23.01.2018 02:55 Uhr von Lillifee
Sieht nach einem Popcorn Heimkinoabend aus

21.01.2018 15:47 Uhr von werder05
Sieht interessant aus. Wird geschaut

21.01.2018 01:42 Uhr von arlo91
Behalte ich im Auge

20.01.2018 22:36 Uhr von bibo84
Scheint für einen lockeren Filmabend gut geeignet zu sein - wird demnächst mal angeschaut.

20.01.2018 00:12 Uhr von allibabba
Vom trailer her sieht das ja echt gut aus. Werd ich mal auf die Liste noch zu sehender Filme setzen.

19.01.2018 23:45 Uhr von samploo
Netter Blödel-Actioner mit gutem Humor. Ich denke, wenn man Deadpool gut fand, kommt man auch hier auf seine Kosten, denn zumindest der Humor schlaegt oftmals in die gleiche Kerbe.

19.01.2018 17:23 Uhr von ralf55
Im Kino gesehen, sehr amüsant!

19.01.2018 16:38 Uhr von Michael_Meyer
schaut sehr vielversprechend aus, mal noch andere Kritiken abwarten

Rahmen unten