Rahmen oben

Blu-ray Review: Logan Lucky


Blu-ray Review: Logan Lucky

der größte Coup des Jahres erobert das Home Entertainment. Ab dem 25. Januar bringt STUDIOCANAL Steven Soderberghs LOGAN LUCKY auf DVD, Blu-ray, 4K UHD Blu-ray, Blu-ray Steelbook und Digital direkt nach Hause. Im EST kann man die rasante Actionkomödie bereits ab 13. Januar 2018 sehen.




Das grandiose Gangster-Brüder-Gespann Channing Tatum („Magic Mike“) und Adam Driver („Star Wars: Das Erwachen der Macht“) planen als Jimmy und Clyde Logan mit viel Einfallsreichtum und etwas weniger Geschick einen spektakulären, unterirdischen Coup beim legendärsten Rennen des US-Motorsportverbandes Nascar. Und kein Geringerer als Superstar Daniel Craig („James Bond 007“) leistet dabei die nötige Hilfe.

DVD, Blu-ray, 4K UHD Blu-ray und Blu-ray Steelbook überzeugen mit umfangreichen Bonusmaterial und enthalten Interviews mit Regisseur Steven Soderbergh, Channing Tatum und Adam Diver. Für ein bestmögliches Erlebnis zu Hause sind Blu-ray, Blu-Ray Steelbox und 4K UHD Blu-ray mit deutschem und englischem DTS ausgestattet, die 4K UHD Version enthält zusätzlich die Blu-ray mit allen Extras.


Zum Inhalt:
Die Brüder Jimmy und Clyde Logan werden vom Pech verfolgt. Während der impulsive Jimmy (Channing Tatum) einen Job nach dem nächsten verliert, wird Barkeeper Clyde (Adam Driver), der nur einen Arm hat, regelmäßig schikaniert. Und dann wären da noch die Geldsorgen. Aber Jimmy hat eine brillante Idee, die den beiden aus der misslichen Lage helfen soll: Ein Raubüberfall im großen Stil! Das prestigeträchtigste und legendärste NASCAR-Rennen der Welt, der Coca-Cola Cup 600, bietet scheinbar die perfekten Voraussetzungen für einen cleveren, unterirdischen Raubzug! Unterstützung erhoffen sich die Brüder vom berüchtigtsten platinblonden Safeknacker des Landes: Joe Bang (Daniel Craig) – der sitzt allerdings noch im Gefängnis fest. Während der Planung des großen Coups tauchen immer neue Hindernisse auf, doch gemeinsam mit ihrer Schwester Mellie (Riley Keough) setzen die beiden Brüder alles daran, ihre lebenslange Pechstränge endlich zu beenden…
Steven Soderbergh feiert mit LOGAN LUCKY sein Comeback auf der großen Leinwand und übernahm neben Regie auch Kamera und Schnitt. Produziert wurde der Film von Mark Johnson, Gregory Jacobs und Reid Carolin nach einem Drehbuch von Rebecca Blunt. Für die Hauptrollen konnte Soderbergh Channing Tatum („Magic Mike“), Adam Driver („Star Wars: Das Erwachen der Macht“) und Daniel Craig („James Bond 007“) gewinnen. In weiteren Rollen überzeugen Riley Keough („American Honey“), Seth MacFarlane („Ted“), Katie Holmes („Batman Begins“), Katherine Waterston („Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“) und Oscar-Preisträgerin Hilary Swank („Million Dollar Baby“).


Bild
Es ist immer wieder schön zu sehen, dass bei aktuellen Blu-ray Produktionen die HD Umsetzung bis auf minimale Ausnahmen wirklich gut ausschaut. So auch bei „Logan Lucky“, ein Film der ein wenig übersättigt ausschaut, was bei Sonderbergh Filmen nicht unüblich ist. Dieses Stilelement fügt sich dabei auch sehr gut in das Konzept mit ein. Die Schärfe bietet dabei bis auf wenige Momente erfreulicherweise sehr gute Werte. Lediglich einige Effekt Aufnahmen zeigen sich etwas weicher. Die Farben sind ebenfalls sehr stimmungsvoll ausgefallen erscheint aber trotz der kalten Atmosphäre dennoch natürlich bei einer guten Sättigung. Der Kontrast ist sehr ausgewogen und auch der Schwarzwert zeigt so gut wie keine Schwachstellen, so dass ein plastisches Bild entsteht. Weitere Beeinträchtigungen wie Aliasing, Banding oder Kompressionsspuren sind nicht aufgefallen.

Ton:
Bei einem Action lastigen Film wie diesem ist die Abmischung zumeist recht surroundlastig, da die Handlung nicht nur über die Dialoge sondern auch die Action Elemente in akutsitscher Hinsicht transportiert wird. So drängen sich die Surroundeffekte aber keineswegs auf, sondern fügen sich gelungen in das Ereignis ein und schaffen mit einer Vielzahl an Hintergrundgeräuschen in Form von direktionalen aber auch diffusen Geräuschen eine authentische räumliche Klangkulisse. Die Musik verteilt sich ebenfalls über sämtliche Kanäle und unterstützt diesen Effekt zusätzlich. Die Stimmen sind jederzeit deutlich zu verstehen und klingen sehr natürlich und klar. Die Abmischung ist insgesamt sehr authentisch ausgefallen bei guter Dynamik. Die Bässe erweisen sich ebenfalls ohne Grund zu Beanstandung, präsentieren sich aber wenn gefordert prägnant bei angenehmer Tiefe


Blu-ray Features
Interview mit Channing Tatum
Interview mit Adam Driver
Interview mit Steven Soderbergh
Making Of
Deleted Scenes



Copyright: © Trailer, Pressetext und Bildmaterial - StudioCanal - alle Rechte vorbehalten.





11.01.2018 02:01 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, StudioCanal


31.01.2018 01:24 Uhr von Ace2606
voll an mir vorbei gehamstert. Bei Gelegenheit.

27.01.2018 18:04 Uhr von ralf55
Mittlerweile gesehen: nette Unterhaltung!

26.01.2018 20:11 Uhr von Hamsterspitzmaus
Habe ich mir im Kino angesehen; war nicht schlecht - aber ins Kino musste man nicht unbedingt Smiley ;-)

21.01.2018 01:44 Uhr von arlo91
kann da nur zustimmen Smiley :

19.01.2018 16:41 Uhr von Michael_Meyer
Sonderbergh und die Besetzung, das kann nicht schiefgehen! Smiley :D

19.01.2018 13:30 Uhr von Megatron_SO
Stark, den werd ich mir bestellen

18.01.2018 22:25 Uhr von ralf55
Bereits in 4K vorbestellt!

12.01.2018 21:32 Uhr von Tabernus
Schau ich mir mal an. Der Trailer war eher durchwachsen, aber der Cast ist vielversprechend. Smiley :D

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic