Rahmen oben

Blu-ray Review: Das Pubertier - Der Film


Blu-ray Review: Das Pubertier - Der Film

Die deutsche Sommer-Kino-Sensation des Jahres! Ab 09. November 2017 auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand


Titelbild


Zum Schreien komisch - zum Verzweifeln realistisch. Die Bestsellerverfilmung von Leander Haußmann (SONNENALLEE, HERR LEHMANN) nach Jan Weilers (MARIA, IHM SCHMECKT’S NICHT) gleichnamigem Erfolgsroman über Leben und Leiden pubertierender Teenager und ihrer Erziehungsverpflichteten.

Sie war lieb, sie war niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin zum
bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes Wenger (JAN JOSEF LIEFERS) gönnt sich eine berufliche Auszeit, um Tochter Carla (HARRIET HERBIG-MATTEN) in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten.

Titelbild

Das ist leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara (HEIKE MAKATSCH) geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater maßlos überfordert. Ob Geburtstagsparty, Handyvertrag oder Carlas erstes Mal: Hannes tritt in jedes Fettnäpfchen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass auch andere Jugendliche peinliche Väter haben: Hannes’ bester Freund, der Kriegsreporter Holger (DETLEV BUCK), lässt sich lieber im Krisengebiet beschießen als sich daheim von seinem Pubertier in den Wahnsinn treiben zu lassen.

Jan Weiler, dessen erfolgreicher Debütroman „Maria, ihm schmeckt’s nicht!“ 2009 mit Christian Ulmen, Mina Tander und Lino Banfi in den Hauptrollen verfilmt wurde, schrieb 2014 das perfekte Buch für die ganze Familie: „Das Pubertier“. Die 22 hochamüsanten Geschichten über muffelige, maulfaule Pubertierende und ihre nicht minder peinlichen Eltern stürmten die „Spiegel“-Bestsellerliste und belegten wochenlang den ersten Platz.

Leander Haußmann (SONNENALLEE, HERR LEHMANN) adaptierte den Bestseller für die Leinwand und führte in München und Umgebung Regie. Die Hauptrollen spielen Jan Josef Liefers, Heike Makatsch, Detlev Buck, Monika Gruber, Justus von Dohnányi und die 13-jährige Newcomerin Harriet Herbig-Matten als Pubertier. Produzent ist Günter Rohrbach (ANONYMA – EINE FRAU IN BERLIN, DIE WEISSE MASSAI), Executive Producer sind Martin Moszkowicz und Oliver Berben.


Bild:
Der Film liegt im Originalformat 1,85:1 vor. Auf den ersten Blick schaut das Bild wirklich fantastisch aus. Die Schärfe bewegt sich dabei auf einem guten bis sehr guten Niveau und bietet dazu einen hohen Detailgrad. Vor allem bei Nahaufnahmen ist jede Hautpore, jeder Staubfusel oder jedes feine Haar zu sehen. Zwar ist das Bild aus der Totalen hin und wieder ein klein wenig weicher, aber das fällt nur bei größeren Diagonalen auf. Die Farben sind durch natürlich bei guter Sättigung. Der Kontrast ist sehr gut eingestellt. Der Schwarzwert ist satt, wobei in der ein oder anderen dunklen Szene die Durchzeichnung nicht 100%ig einwandfrei ist. Dazu fällt auch vereinzelte leichtes Rauschen auf. Kompressionsspuren oder weitere Beeinträchtigungen sind allerdings keine aufgefallen. Ein Bild, das dem HD Medium voll gerecht wird.

Titelbild

Ton:
Der Ton liegt in Deutsch in DTS HD High Resolution 5.1 zwar leider komprimiert vor, lässt aber auch aufgrund der hohen Bitrate von permanent 2 Mbps keinen Unterschied zu einer verlustfreien Spur erkennen. Wie bei einer romantischen Komödie nicht anders zu erwarten ist die Abmischung eher frontlastig ausgefallen, bietet aber dafür einen dynamischen und natürlichen Klang. Bei den Szenen im Freien dürfen auch die hinteren Kanäle einige Signale wiedergeben. Der Bass ist eher zurückhaltend ausgefallen, was aber nicht negativ auffällt, sondern stimmig zur Handlung passt. Die Dialoge – die zweifelsohne im Mittelpunkt stehen, sind jederzeit ohne Probleme zu verstehen.


Blu-ray Features
Premierenclip
Making-of
Outtakes
Deleted Scenes
Interviews
Trailer "Das Pubertier"

Wow, bei Constantin Film kann man sich nahezu jedes Mal drauf verlassen, dass dem Käufer eine umfangreiche Übersicht an Bonusmaterial geboten wird, so auch hier. Neben zahlreichen Interviews mit Cast & Crew,, gibt es noch einen umfangreiches Making of, ein paar Outtakes und entfernte Szenen, einen Premierenclip sowie natürlich den Trailer zum Film. Eine Trailershow gibt es ebenfalls noch obendrauf. Ein Wendecover ist darüber hinaus auch vorhanden.



Bildmaterial, Trailer & Pressetext © Copyright Constantin Film





11.11.2017 22:08 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Constantin


16.11.2017 04:38 Uhr von arlo91
Scheint gut zu sein

15.11.2017 10:48 Uhr von Megatron_SO
Die Serie sah eigentlich nicht schlecht aus

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Warte, bis es dunkel wird Cover zu The Green Inferno Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic