Rahmen oben

Blu-ray Review: Jungle


Blu-ray Review: Jungle

Vom Regisseur von „Wolf Creek 1-3“ und „Das Belko Experiment“! Mit Daniel Radcliffe („Swiss Army Man“, „Harry Potter“ und Thomas Kretschmann („King Kong“)! Basiert auf der wahren Geschichte des israelischen Autors und Umweltaktivisten Yossi Ghinsberg Die Buchvorlage war ein Bestseller und verkaufte weltweit Millionen Exemplare




Der junge israelische Backpacker Yossi (Daniel Radcliffe) reist seit Monaten durch Lateinamerika. In Bolivien lernen er und zwei Freunde den charismatischen Karl (Thomas Kretschmann) kennen, der das Land wie seine Westentasche kennt. Sie entschließen sich, gemeinsam eine Expedition in den Dschungel nahe des Amazonas zu machen. Doch Karls Künste als Reiseführer lassen sehr zu wünschen übrig. Der Trip wird schnell zu einer grausamen Odyssee – umgeben von einer unberührten und tödlichen Natur müssen die Abenteurer den Weg zurück in die Zivilisation finden.

Das Buch zum Film ist erhältlich beim PIPER-Verlag.

Vier Reisende auf dem Weg zum Herzen des Amazonas: Was zunächst als traumhafter Ausflug beginnt, entwickelt sich für die Gruppe plötzlich zu einem Albtraum! Daniel Radcliffe („Swiss Army Man“, „Imperium“) schärft mit diesem starken Action-Abenteuer sein schauspielerisches Profil als Genre-Darsteller der neuen Generation. Intensiv, packend, düster!


Bild:
Es ist immer wieder schön zu sehen, dass bei aktuellen Blu-ray Produktionen die HD Umsetzung bis auf wenige Ausnahmen wirklich gut ausschaut. So auch bei „Swiss Army Man“. Der Film wurde dabei mit digitalen Kameras aufgezeichnet. Die Schärfe bietet dabei bis auf wenige Momente erfreulicherweise sehr gute Werte. Ledigtlich einige Effekt Aufnahmen zeigen sich etwas weicher. Die Farben sind ebenfalls sehr stimmungsvoll ausgefallen erscheint aber trotz vereinzelter leichter Stilmittel dennoch natürlich bei einer guten Sättigung. Der Kontrast ist sehr ausgewogen und auch der Schwarzwert zeigt so gut wie keine Schwachstellen. Weitere Beeinträchtigungen wie Aliasing, Banding oder Kompressionsspuren sind nicht aufgefallen.


Ton:
Der Ton wurde in Deutsch und Englisch in DTS-HD Master Audio 5.1 auf die Blu-ray gepackt. Da der Film viele Dialoge bietet, ist die Abmischung eher frontlastig ausgefallen. Surroundeffekte sind zwar auch vorhanden, treten aber nicht so oft in Erscheinung. Ergänzt durch die auf sämtliche Kanäle verteilte Musik wird aber immerhin solide Räumlichkeit erzeugt. Bei Schießereien oder den vereinzelten Action Szenen werden aber sämtliche Lautsprecher sehr gut in das Geschehen eingebunden. Abgesehen davon klingt die deutsche Synchronisation sehr harmonisch und ausgewogen bei guter Dynamik. Der Subwoofer liefert wenn gefordert prägnante und kräftige Bässe. Die Dialoge sind jederzeit ohne Probleme zu verstehen. Abgesehen davon könnte die Abmischung gerne noch ein wenig natürlicher sowie einen Ticken dynamischer klingen.


Extras:
Featrettes:
- The Making Of the Yossi Ghinsberg Story
- Becoming Yossi
Trailershow



Bildmaterial, Presstext und Trailer © 2017 Splendid





11.11.2017 04:42 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Splendid


12.11.2017 21:09 Uhr von ralf55
Sehenswert!

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Warte, bis es dunkel wird Cover zu The Green Inferno Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic