Rahmen oben

Blu-ray Review: Fast Times at Ridgemont High - Ich glaub´, ich steh´im Wald


Blu-ray Review: Fast Times at Ridgemont High - Ich glaub´, ich steh´im Wald

Mit Fast Times at Ridgemont High - Ich glaub´, ich steh´im Wald veröffentlichen Capelight Pictures einen 1980er Jahre Geheimtipp der Extraklasse, der zudem mit Forest Whitaker, Jennifer Jason Leigh, Judge Reinhold, Phoebe Cates und Sean Penn einige mittlerweile prominente Schauspieler aufbietet. Der Titel erscheint am 18.08.2017 erstmals auf Blu-ray.


Titelbild


Ridgemont-Highschool, Kalifornien: Für Brad Hamilton (Judge Reinhold) und seine Freunde ist das letzte Schuljahr angebrochen. Die angeblich erfahrene Linda (Phoebe Cates) unterstützt ihre jungfräuliche Freundin Stacy (Jennifer Jason Leigh) bei ihren ersten Dating-Erfahrungen und der ehrgeizige Brad widmet sich seinen hochgesteckten Karrierezielen, die vom Scheitern bedroht sind. Und dann ist da noch der dauerbekiffte Surfer Jeff (Sean Penn), der ständig Ärger mit seinem argwöhnischen Geschichtslehrer hat.
Während die Teenager Pläne für das Leben nach der Schule schmieden, toben sie sich noch einmal so richtig aus, bevor sie sich dem Ernst des Lebens stellen müssen ...


Erstmals auf Blu-ray: der legendäre 80er-Kultklassiker, der zum Sprungbrett für die Karrieren von Top-Stars wie Sean Penn, Forest Whitaker und Jennifer Jason Leigh wurde! Aus der Feder von Drehbuchautor und Regisseur Cameron Crowe („Jerry Maguire – Spiel des Lebens“, „Almost Famous – Fast berühmt“), der zu Recherchezwecken ein Jahr lang inkognito eine Highschool besuchte. Die Mutter aller Highschool-Filme: Das Regiedebüt von Comedy- Queen Amy Heckerling („Clueless – Was sonst!“) legte den Grundstein für Filme wie „American Pie“ und „Road Trip“. Eine urkomische und liebevoll inszenierte Teen-Comedy! Luftgitarren-Alarm: Der Soundtrack liefert ein wahres Hit- Feuerwerk mit legendären 80er-Jahre-Rockgrößen wie Stevie Nicks, The Cars und Tom Petty And The Heartbreakers.


Bild
Zunächst sollte darauf hingewiesen werden, dass der Film selbst mittlerweile schon 35 Jahre auf dem Buckel hat. Dementsprechend alt ist auch das Quellmaterial für diese Blu-ray. Zwar gab es auch schon etliche ältere Vertreter, bei dem mit entsprechender Restauration hervorragende Resultate erzielt wurden, aber „Fast Times at Ridgemont High - Ich glaub´, ich steh´im Wald “ ist nun mal kein A-Titel, bei dem ein Budget für so etwas bereitgestellt wird. Immerhin ist durchgehend zu erkennen, dass es sich um eine Blu-ray handelt. Gerade in Nahaufnahmen macht sich eine gute Schärfe bemerkbar, auch wenn zu keinem Zeitpunkt Referenzwerte erreicht werden. Allerdings ist jederzeit eine gute Qualität zu erkennen zu erkennen. Die Farben sind kräftig und natürlich bei gut eingestelltem Kontrast. Das Filmkorn ist jederzeit deutlich zu erkennen und neigt gelegentlich zu Rauschen. Kompressionsspuren sind zu keinem Zeitpunkt aufgefallen.


Ton
Der deutsche Ton liegt unkomprimiert in LPCM Mono 2.0 vor, während das englische Original in DTS HD MA 5.1 aufgespielt wurde vor. . Auf ein Upmix wurde verzichtet, was keinen Nachteil darstellen muss. Eine saubere Monospur ist einem schlechten Upmix grundsätzlich vorzuziehen. In der Abmischung machen sich die eigentlichen Probleme bemerkbar. Der Klang der deutschen Synchronisation ist sehr kraftlos und mit mangelhafter Dynamik ausgefallen. Gerade Bässe sind in keinster Weise zu hören. Dieses Manko ist gerade bei Filmen diesen Alters keine Seltenheit, da man sich gerade bei Produktionen mit kleinerem Budget bei der Abmischung kaum Mühe gemacht hat. Immerhin sind die Dialoge recht sauber und frei von Störgeräuschen, auch wenn die Stimmen eher mittig klingen. Den Zweck erfüllt es allemal. Wenigstens ist die Balance sehr ausgewogen, so dass die Dialoge stets klar zu verstehen sind. Störgeräusche wie Rauschen sind nicht aufgefallen.

Extras:
Audiokommentar von Regisseurin Amy Heckerling und Drehbuchautor Cameron Crowe,
Featurette: „Zurück zur Ridgemont High“
Trailer
Trailershow

Neben einem Bonus: Audiokommentar von Regisseurin Amy Heckerling und Drehbuchautor Cameron Crowe gibt es noch das sehenswerte Featurette: „Zurück zur Ridgemont High“ sowie den Original Kino Trailer zum Film selbst sowie eine Trailershow.
Ein Wendecover ist selbstverständlich vorhanden.



Bildmaterial, Pressetext und Trailer © Capelight Pictures – Alle Rechte vorbehalten





11.08.2017 07:23 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Capelight


26.08.2017 00:56 Uhr von ralf55
Muß ich mir nachträglich mal ansehen!

25.08.2017 14:04 Uhr von samploo
Bis Capelight vor kurzem öfter mal was auf Facebook dazu gepostet hatte, war mir der Film gar nicht richtig bewusst. Scheint wirklich einer dieser Kultfilme zu sein, die wohl immer an mir vorbei gegangen sind. Bin aber durchaus angefixt, allein schon, um den auch nachzuholen.

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Warte, bis es dunkel wird Cover zu The Green Inferno Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic