Rahmen oben

Blu-ray Review: Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf


Blu-ray Review: Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf

Ab 24.08.2017 erhältlich auf Blu-ray™, Blu-ray™ 3D, DVD inkl. Digital UltraViolet™ und als Video on Demand!


Titelbild


In dieser neuen komplett animierten Version der Schlümpfe finden Schlumpfine und ihre besten Freunde Schlaubi, Clumsy und Hefty eine merkwürdige Karte. Ein aufregendes und spannendes Rennen durch den verbotenen Wald voller magischer Kreaturen beginnt, um das sagenumwobene „verlorene Dorf“ noch vor dem bösen Zauberer Gargamel zu finden. Die Schlümpfe begeben sich auf eine abenteuerlustige und gefährliche Reise, an deren Ende die Entdeckung des größten Geheimnisses in der Geschichte der Schlümpfe steht!


Bild:
Das Bild liegt im 16:9 freundlichen Ansichtsverhältnis von 1,85:1 vor. Wie bei einem Animationsfilm nicht anders zu erwarten ist die Blu-ray Umsetzung wieder einmal erstklassig ausgefallen. Die Animationen sind mitunter sehr realistisch ausgefallen. Da werden ausschließlich Referenzwerte erreicht. Farben, Kontrast, Schwarzwert, Schärfe und Detailgrad liefern bei diesem Film durchgehend nur die besten Werte, so dass das Anschauen von „Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf“ es ein wahrer Augenschmaus ist. Selbst die kleinsten Feinheiten werden akkurat wiedergegeben. Die Kompression arbeitet ebenfalls auf einem hohen Niveau, so dass keinerlei Spuren zu sehen sind. Weitere Beeinträchtigungen sind erfreulicherweise nicht aufgefallen.


Ton:
Der Ton liegt in Deutsch und in Englisch verlustfrei codiert in DTS-HD MA 5.1 vor. Die Abmischung ist unterm Strich sehr gut ausgefallen. Lediglich der Subwoofer könnte noch gerne den Bass etwas ausdrucksstärker wiedergeben. Doch davon abgesehen gibt es nicht viel zu beanstanden. Viele Surroundeffekte sind vorhanden und dazu direktional gut bis sehr gut aufgelöst vorhanden, so dass eine mehr als zufriedenstellende Räumlichkeit erzeugt wird. Das wird durch eine umfangreiche Dynamik gut unterstützt. Dadurch klingen sowohl die deutsche Synchronisation als auch der japanische Originalton sehr natürlich. Die Balance klingt sehr gut ausgewogen, so dass auch Dialoge stets klar verständlich bleiben.


Extras:
Demi Lovato trifft auf Schlumpfine
"Das verlorene Dorf" zum Mittanzen
Verschlumpfe deine Fingernägel
Im Herzen jung geblieben! Die Dreharbeiten des Films "Die Schlümpfe: Das verlorene Dorf"
Meghan Trainor “I’m a Lady” Musikvideo
Kommentar der Regisseure
Die kleine Küche des Bäckerschlumpfs
Wie zeichnet man Schlümpfe?
Schlumpfgeräusche
Vorschau auf den Emoji-Film!
Das "verlorene" Vorsprechen
4 gelöschte Szenen

Das Bonusmaterial listet zwar eine Menge an Beiträge auf, welche aber im Einzelnen nur recht kurz ausgefallen sind und überwiegend nur wenige Minuten dauern, dafür aber sehr kindgerecht ausgefallen sind. Darüber hinaus liegen die Beiträgekomplett in HD vor. Ein Wendecover ist ebenfalls vorhanden.



Copyright Bildmaterial, Pressetext und Trailer - Sony Pictures Home Entertainment - Alle Rechte vorbehalten





19.07.2017 16:01 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Sony, Bald auf Blu-ray


09.09.2017 07:03 Uhr von Ace2606
Als Kind geschaut und wird heute auch noch geschaut.

21.07.2017 07:33 Uhr von Hamsterspitzmaus
Ich mag ja Animationsfilme, aber die Schlümpfe sind doch wirklich eher für Kinder.

21.07.2017 00:20 Uhr von Kaspian
Habe ich als Kind gerne geschaut. Jetzt ist es nix mehr für mich

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Warte, bis es dunkel wird Cover zu The Green Inferno Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic