Rahmen oben

4K UHD Blu-ray Review: PLANET ERDE II: eine erde - viele welten


4K UHD Blu-ray Review: PLANET ERDE II: eine erde - viele welten

Wer kennt sie nicht, die spektakuläre Dokumentation "Planet Erde", die vor mittlerweile schon 10 Jahren produziert wurde. Hier kommt nun endlich die Fortsetzung in Form von PLANET ERDE II: eine erde - viele welten bei dem insgesamt 6 neue Episoden mit erneut atemberaubenden Aufnahmen geboten werden. Da ist für Doku Fans die Anschaffung Pflicht.




ERLEBEN SIE UNSERE WELT SO NAH UND INTENSIV, WIE NIE ZUVOR!


Vor 10 Jahren setzte PLANET ERDE einen neuen Maßstab im Naturfilm. Das ultimative Porträt unserer Erde veränderte unsere Sichtweise auf die Welt, in der wir leben. Als erste Natur-Dokumentationsreihe in High Definition zog sie ein weltweites Publikum in ihren Bann und zeigte Facetten unseres Planeten, die man zuvor noch nie gesehen hatte.

Zehn Jahre später ermöglicht der Fortschritt in der Filmtechnik, die Natur aus völlig neuartigen Blickwinkeln zu erleben. Über die reine Beobachtung hinaus taucht der Zuschauer in die spektakulärsten Landschaften und Lebensräume ein und begibt sich auf Augenhöhe mit den dort angesiedelten Tieren. Von den höchsten Bergen zu den entlegensten Inseln, von den üppigsten Dschungelgebieten zu den unwirtlichsten Wüsten, ob faszinierende Naturspektakel oder innige Begegnungen in der Tierwelt.

PLANET ERDE II nimmt uns näher mit ran als jemals zuvor, fängt überraschende Verhaltensweisen und außergewöhnliche Orte ein, die vor zehn Jahren unerreichbar gewesen wären. Zusätzlich widmet sich die Serie einem neuen Lebensraum: Zum ersten Mal legt eine richtungsweisende Naturdokumentation ihr Augenmerk auf die Großstadt und die verblüffenden Überlebensstrategien von Tieren im Großstadtdschungel.
Neueste Techniken zur Kamera-Stabilisierung ermöglichen den Spuren der Tiere als unmittelbare Begleiter zu folgen. Drohnen schaffen neue Perspektiven aus der Luft. Und mit neuesten Schwachlichtkameras gelingt es, in der dunkelsten Nacht und im undurchdringlichsten Urwald zu filmen.

In faszinierendem 4K-Ultra-HD-Format gefilmt, spannend erzählt und von Oscargewinner Hans Zimmers kongenialem Soundtrack untermalt, verspricht PLANET ERDE II, wie auch schon sein Vorgänger, ein atemberaubender neuer Meilenstein der Naturdokumentation zu werden.



Bild 4K UHD:
Die Dokumentation wurde komplett mit digitalen Kameras in 4K Ultra HD Auflösung gedreht. Dadurch ist grundsätzlich ein sehr hoher Detailgrad vorhanden, der sämtliche Feinheiten sehr gut wiedergibt. So machen sich auch nur sehr sehr wenige weichere Szenen, wohl durch falsch gesetzte Fokuspunkte, bemerkbar. Aber: es ist bei der 4K UHD Disc noch einmal eine enorme deutliche Steigerung in Bezug auf die Gesamtqualität bemerkbar. Die Farben sind hier noch natürlicher und lebendiger bei starker Sättigung und sehr gut eingestelltem Kontrast. Die bunten Farben springen da förmlich ins Gesicht. Dazu wirkt auch das Bild wesentlich plastischer und räumlicher und das trotz 2D Darstellung. Der Schwarzwert ist ebenfalls sehr satt. Beeinträchtigungen wie etwa Rauschen sind nicht zu erkennen gewesen. Kompressionsspuren sind dabei ebenfalls nicht aufgefallen. Das Bild könnte kaum besser sein und stellt aktuell klar Referenzmaterial dar!



Ton:
Der Ton liegt wahlweise in Deutsch als auch in Englisch komprimiert in DTS HD High Resolution 5.1 vor. Insgesamt ist die Abmischung sehr frontlastig ausgefallen, wobei auch einige Hintergrundgeräusche zu hören sind. Dennoch erweist sich der Mix als sehr klar und mehr als nur zufriedenstellend. Der Sprecher aus dem Off ist stets sehr gut verständlich, wobei dabei auch Hintergrundgeräusche oder die Musik nicht untergehen.


Extras:
50 Minuten Making-of
ausführliches Begleit-Booklet

Als Extras gibt es noch ein sehr informatives ca. 50 minütiges Making of, das die Hintergründe zu den Dreharbeiten ein wenig mehr durchleuchtet. Dazu gibt es noch ein sehr ausführliches mehrseitiges Begleit-Booklet, in das man ebenfalls einen Blick werfen sollte. Die beiden Blu-ray Discs befinden sich in einem schicken DigiPak im Pappschuber.

Bildmaterial, Trailer & Pressetext © Copyright Polyband









01.04.2017 11:04 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Dokumentation, Bald auf Blu-ray, Polyband, Reviews, 4K UHD


16.04.2017 17:25 Uhr von ur003
Planet Erde? Vielleicht sollte man die Doku 24 Stunden weltweit als einziges Programm nonstop laufen lassen, damit jedem klar wird, wie kostbar das Leben samt Natur auf diesem Planeten ist. Beeindruckende Bilder!

14.04.2017 23:58 Uhr von samploo
Habe den ersten Teil auch noch auf Blu-Ray, war eine meiner ersten. Jetzt kriege ich echt wieder richtig Bock auf den Film. Smiley :D
Den zweiten werde ich mir sicherlich auch irgendwann zulegen. 4k wäre da auch durchaus interessant.

14.04.2017 11:06 Uhr von A-man
Wahnsinn das der erste Teil vor exakt 10 Jahen erschienen ist, war damals eine Referenzscheibe und ich denke mal das ich mir auch diese hier zulegen muss.

11.04.2017 18:36 Uhr von allibabba
Das ist ne richtig geile Doku, die Bilder sind der Wahnsinn.

08.04.2017 12:00 Uhr von Michael_Meyer
Ha, ich wusste wieso ich gewartet und nicht bereits die Blu-ray gekauft habe ^^ da kommt mir die 4K Fassung ins Haus Smiley :D

05.04.2017 05:11 Uhr von Mel2902
Klasse Bilder. Wird geschaut

02.04.2017 07:58 Uhr von arlo91
Da war der erste Teil schon top, da kann ich mir den zweiten nicht entgehen lassen

01.04.2017 16:02 Uhr von Ace2606
Ist bestimmt ein optischer Leckerbissen.

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Warte, bis es dunkel wird Cover zu The Green Inferno Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic