Rahmen oben

4K UHD Blu-ray Review: Die Insel der besonderen Kinder


4K UHD  Blu-ray Review: Die Insel der besonderen Kinder

Bildgewaltig & fantasievoll: Tim Burton lädt zur abenteuerlichen Zeitreise. „Die Insel der besonderen Kinder“ ab dem 02.02.2017 als Digital HD* und ab dem 09.02.2017 als 4K Ultra HD Blu-ray, Blu-ray 3D, Blu-ray und DVD


Titelbild


Der Großmeister des surrealen Märchens kehrt zurück. Mit „Die Insel der besonderen Kinder“ entführen Tim Burton und Twentieth Century Fox Home Entertainment in ein Refugium für das Besondere. In seiner unverkennbaren Art zaubert Burton die Verfilmung von Ransom Riggs‘ Bestseller nun auch auf den heimischen Bildschirm. Ab dem 09. Februar 2017 ist sein neues Meisterwerk als 4K Ultra HD Blu-ray, Blu-ray 3D, Blu-ray und DVD zu erleben. Wer die Insel schon etwas früher besuchen möchte, kann das ab dem 02. Februar auf den gängigen HD-Plattformen iTunes, Maxdome, Google Play, Xbox Video, Sony Playstation Entertainment Network, Amazon Video, Videoload, Juke, Chili und Wuaki tun.


Großartiger Cast in magischem Setting


Es gibt keinen anderen Regisseur in Hollywood, der das Zauberhaft-düstere so gut darstellen kann wie Tim Burton („Edward mit den Scherenhänden“, „Alice im Wunderland“). Vor melancholischer Kulisse mit alternativen Realitäten und Zeiten erzählt „Die Insel der besonderen Kinder“ eine mitreißende Geschichte um Freundschaft, Überleben und den alles umfassenden Gedanken: „Bleibe besonders“. Untermalt wird das filmische Plädoyer für die Einzigartigkeit mit dem Gänsehaut-Soundtrack von Florence + The Machine.

Eva Green („Penny Dreadful“, „Dark Shadows“) brilliert als Miss Peregrine, die Beschützerin der besonderen Kinder und außergewöhnliche Frauenfigur. Zu ihr und ihren Zöglingen stößt Asa Butterfield („Hugo Cabret“) als Jake, der versucht das rätselhafte Leben seines Großvaters (Terence Stamp, „Big Eyes“) zu entschlüsseln. Dabei entdeckt er nicht nur die verwunschene Insel, sondern trifft auch auf den mysteriösen Mr. Barron (Samuel L. Jackson, „Kingsman: The Secret Service“), der auf der Jagd nach den besonderen Kindern ist. Weitere Stars wie Judi Dench („James Bond“), Rupert Everett („Die Hochzeit meines besten Freundes“) und Allison Janney („Girl on the Train“) komplettieren den Cast.


Über den Mut, anders zu sein


Von dem visionären Regisseur Tim Burton kommt, basierend auf dem Bestsellerroman, ein unvergessliches und bildgewaltiges Fantasy-Abenteuer auf uns zu. Als der 16-jährige Jake (Asa Butterfield) verschiedene Hinweise findet, die Realität und Zeit auf rätselhafte Weise auf den Kopf zu stellen scheinen, entdeckt er einen geheimen Zufluchtsort für Kinder mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, "Die Insel der besonderen Kinder". Jake und seine neuen Freunde, wie die schwebende Emma (Ella Purnell) und der unsichtbare Millard (Cameron King), müssen sich unmittelbar drohenden Gefahren stellen und vermeintlich übermächtige Feinde bekämpfen, um eine Welt zu beschützen, die genauso besonders ist wie sie selbst.

Bei „Die Insel der besonderen Kinder“ handelt es sich um eine Leinwandadaption des Romans Miss Peregrine’s Home for Peculiar Children von Ransom Riggs. Mit Tim Burton (Edward mit den Scherenhänden, Charlie und die Schokoladenfabrik, Dark Shadows) hat man dafür den perfekten Regiseur gefunden, der in diese skurril phantastische Story mit leichtem Grusel Touch reinpasst. Witzigerweise erkennt man auch Elemente aus seinen bisherigen Filmen finden kann. Mit Eva Green (die auch schon in "Dark Shadows mit Burton zusammen gearbeitet hat), Asa Butterfield ("Eine zauberhafte Nanny – Knall auf Fall in ein neues Abenteuer"). Chris O'Dowd ("Am Sonntag bist du tot"), Rupert Everett ("Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia"), Terence Stamp ("Song für Marion"), Ella Purnell ("Maleficent – Die dunkle Fee"), Judi Dench ("James Bond - Skyfall") und Samuel L. Jackson ("The Hateful Eight") ist der Film dazu sehr prominent besetzt worden!


Bild 4K UHD:
Das 2D Bild (1,85:1) stellt bei der Blu-ray eine klare Referenz dar, an dem sich andere Blu-ray Veröffentlichungen messen müssen und das nur noch von „Avatar“ getoppt wird. Bei der 4K UHD Blu-ray reicht es zwar nicht ganz zur Höchstwertung, aber dennoch merkt man eine deutliche Steigerung im Vergleich zur Full HD Blu-ray. In 2,8K gedreht wurde das Digital Intermediate in 4K erstellt. Gedreht mit digitalen Kameras erscheint das Bild dabei durchgehend sehr scharf und detailreich, so dass auch dank der natürlichen und satten Farben sowie dem in diesem Fall dank HDR sehr gut eingestellten, noch besserten Kontrast selbst in der 2D Fassung eine atemberaubende Plastizität entsteht, so dass sogar hier in 2D eine tolle Räumlichkeit und Tiefenwirkung entsteht. Da geht keine Feinheit verloren sondern wird bis auf das kleinste Detail akkurat abgebildet. Und auch in dunklen Szenen gilt es keine Abstriche hinnehmen zu müssen, da selbst hier in 4K UHD noch ein detailreicheres Bild geboten wird! Das geht kaum noch besser!

Ton:
Der deutsche Ton liegt in DTS 5.1 (768kps) vor. Dieser erweist sich als wirklich gut und bietet kräftige Bässe und eine ausgewogene Abmischung bei guter Dynamik. Stellenweise sind die Surroundeffekte ein wenig zurückhaltend, bieten aber weitflächig eine ausgewogene Räumlichkeit. Die Balance aus Musik, Effekten und Stimmen ist sehr gut abgestimmt und garantiert, dass die Dialoge auch im lauteren Getöse nicht untergehen. Dennoch geht es auch ein wenig besser, was das englische Original beweist. Die DTS-HD Master Audio 7.1 Spur bzw. die Dolby Atmos Spur der 4K UHD Disc kratzt deutlich am Referenzniveau und erweist sich ein wenig weiträumiger, dynamischer und vor allem natürlicher.


Extras:
Bonusmaterial 4K Ultra HD Blu-ray, Blu-ray 3D und Blu-ray

Eine besondere Geschichte
Die außergewöhnlichen Kinder
Die Hollows & ehemalige Hollows
Eine Reise durch die Zeit
Musikvideo: "Wish that you were here" von Florence + The Machine
Bildergalerien
Original Kinotrailer

Das Blu-ray Bonusmaterial bietet besondere Highlights: Beim Bonusmaterial gibt es einige Featurettes, die dem Zuschauer zusätzliche Informationen zum Film vermitteln. Dazu gibt es noch einen Videoclip, Bildergalerien sowie den Original Kinotrailer. Diese liegen dabei deutsch untertitelt und in HD vor.



Bildmaterial, Presstext und Trailer © 2016 Twentieth Century Fox - Alle Rechte vorbehalten





17.02.2017 15:54 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Reviews, Fox, 4K UHD


04.03.2017 05:09 Uhr von Ace2606
Trailer verspricht mehr als der Film hält.

03.03.2017 11:25 Uhr von ralf55
Fantastischer" Film, 4K muß nicht sein!

22.02.2017 07:30 Uhr von Lillifee
Der Trailer gefällt mir. Wird geguckt

20.02.2017 07:18 Uhr von werder05
Habe den Film am Wochenende gesehen. War ein guter Film. Hat Spaß gemacht

18.02.2017 09:19 Uhr von Martino
habe auch schon sehr gutes von dem Titel gehört, da werde ich mir dann auch die 4K Version kaufen, wenn das Bild so gut ist Smiley :D

17.02.2017 23:17 Uhr von Sandy_G
Der Film interessiert mich schon seit langem, da werde ich nun wohl bestellen, denn das klingt - vor allem auch als Burton Fan - sehr interessant ^^

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic