Rahmen oben

Blu-ray Review: Blair Witch


Blu-ray Review: Blair Witch

Nach zwanzig Jahren zurück im düstersten Wald der Filmgeschichte: Der Grusel-Schocker BLAIR WITCH ab dem 09. Februar im Heimkino. STUDIOCANAL präsentiert die nervenzehrende Fortsetzung BLAIR WITCH ab dem 09.02.2017 als DVD, Blu-ray und Digital – im EST schon ab dem 06.02.2017. BLAIR WITCH und THE BLAIR WITCH PROJECT als Double-Feature in der limitierten Blu-ray Steel Edition


Titelbild


Die Hexe von Blair ist zurück: 17 Jahre nachdem THE BLAIR WITCH PROJECT das Horror-Genre revolutionierte, kehrt BLAIR WITCH in den düstersten Wald der Filmgeschichte zurück. Die bis zuletzt geheim gehaltene Fortsetzung hebt das Genre noch einmal auf eine ganz neue Ebene. Unter der Regie von Horrorprofi Adam Wingard (V/H/S, You’re Next) und nach einem Drehbuch von Simon Barrett (You’re Next, The Guest) erlebt der Cast, angeführt von Serienstar James Allen McCune („Shameless – Nicht ganz nüchtern“, „The Walking Dead“), eine unvorstellbare Dimension des Grauens. Produziert wurde der Hexenhorror von den Machern von Ring, Der Fluch – The Grudge, Paranormal Activity und Insidious.

Als ultimatives Sammlerstück für alle Horrorfans erscheint BLAIR WITCH zusammen mit THE BLAIR WITCH PROJECT außerdem im limitierten 2-Disc Blu-ray SteelBook mit Wendemotiv und alternativem Artwork!


Inhalt:
In THE BLAIR WITCH PROJECT brechen die drei Filmstudenten Heather, Joshua und Michael nach Maryland in den Black Hills Forrest auf, um eine Doku über die Legende der Hexe von Blair zu drehen. Was als Filmprojekt begann wird unvorhergesehen zu einer Expedition ohne Wiederkehr. Allein das Filmmaterial findet ein Jahr später seinen Weg zurück...
20 Jahre später macht sich Heathers Bruder James in BLAIR WITCH zusammen mit seinen Freunden Peter und Ashley und der Filmstudentin Lisa auf, die Umstände des Verschwindens zu erforschen. Dass sich der Gruppe zwei Einheimische anschließen, um sie durch die Wälder zu führen, stimmt sie zunächst zuversichtlich. Doch schon bald wird ihnen klar, dass die Legende um die Hexe von Blair furchterregender ist, als sie es sich je hätten vorstellen können.


Bild:
Die optische Darstellung ist gerade bei Tagaufnahmen wirklich herausragend scharf. Der Detailgrad lässt keine Feinheiten aus und gibt sämtliche Details fein wieder. Die Schärfe schwindet aber in dunkleren Szenen, wobei sich da auch Rauschen bemerkbar macht. Die Farben sind klar, prächtig und natürlich bei sehr guter Sättigung und unproblematischem Kontrast. Bei Szenen im Dunklen wie etwa im Wald zeigt der Schwarzwert seine Schwächen. Kompressionsspuren sind jedoch keine aufgefallen.

Ton:
Der Ton liegt sowohl in Deutsch als auch im Original in DTS HD Master Audio 5.1 vor. Nennenswerte Mankos gibt es kaum. Zugegeben, die Bässe sowie Surroundeffekte könnten zwar gerne etwas präsenter sein, aber das gibt das Ausgangsmaterial nicht wirklich her. Wenn gefordert zaubert der Subwoofer einige schöne Bässe und auch einige Surroundeffekte sorgen für solide Räumlichkeit. Die Abmischung ist insgesamt sehr natürlich und klar ausgefallen und lässt Dank ausgewogener Balance die Stimmen stets klar verständlich bleiben.


Extras:
Audiokommentar von Regisseur Adam Wingard & Autor Simon Barrett
▪ Making-of (3:17 min.)
▪ House of Horrors: Exploring the Set (15:49 min.)
▪ Neverending Night: Behind-The-Scenes of Blair Witch:
▪ Ungewisser Tod – Der Cast (12:45 min.)
▪ Verzerrte Realität (13:19 min.)
▪ Unendliche Nacht – Das Making-of (19:04 min.)
▪ Die Enthüllung (22:58 min.
▪ Gefangen in der Zeitschleife (9:04 min.)
▪ P.O.V. – Beim Dreh (29:24 min.)
▪ Deuscher Blair Witch-Kinotrailer (2:00 min.)
▪ Deutsche Trailershow zu:
▪ Der letzte Exorzismus
▪ Hannibal – 1. Staffel
▪ Possession – Das Dunkle in Dir
▪ The Blair Witch Project
▪ The Strangers

Die Extras sind zahlreich vorhanden. Neben einem Audiokommentar von Regisseur Adam Wingard & Autor Simon Barrett gibt es neben einem Making of noch zahlreiche umfangreiche und sehenswerte Featurettes, die für zahlreiche Informationen zum Film sorgen. Die Beiträge liegen dabei in HD und deutsch untertitelt vor. Ein Wendecover ist vorhanden.




© Bildmaterial, Trailer & Pressetext StudioCanal





04.02.2017 09:12 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Reviews, StudioCanal


10.02.2017 05:56 Uhr von Ace2606
Wie die Meinungen sich spalten. Fand das Original schon schrott.

10.02.2017 03:47 Uhr von majo
Wird geschaut. Gucken ob der was kann

08.02.2017 14:15 Uhr von Lillifee
Nix für mich

07.02.2017 02:57 Uhr von werder05
Das Original war klasse. Wird aufjedenfall geguckt

05.02.2017 11:52 Uhr von allibabba
soll ja so richtiger Mist sein

04.02.2017 09:44 Uhr von Megatron_SO
Fand das Original schon sehr gelungen, bin also auf den hier echt gespannt

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Warte, bis es dunkel wird Cover zu The Green Inferno Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic