Rahmen oben

Blu-ray Review: Swiss Army Man


Blu-ray Review: Swiss Army Man

! Die Feelgood-Dramedy SWISS ARMY MAN wird am 23.02.2017 als 3-Disc Limited Collector's Edition im Mediabook mit zwei verschiedenen Cover-Motiven sowie Soundtrack-CD, umfangreichem Bonusmaterial und 24-seitigem Booklet veröffentlicht. SWISS ARMY MAN ist eine einzigartig-absurde Feelgood-Dramedy mit Herz und Tiefgang: skurril, unvergesslich, unvorhersehbar und zutiefst berührend. In den Hauptrollen begeistern Paul Dano und „Harry Potter“-Star Daniel Radcliffe, der als Multifunktionsleiche zu absoluter Höchstform aufläuft! Zusätztlich zu den Mediabooks erscheint der Titel als Single-Blu-ray und DVD sowie als Video on Demand.


Titelbild


Er hat weder einen „Freitag“ zur Ablenkung noch einen Volleyball zur Ansprache. Deshalb hat der auf
einer einsamen Insel gestrandete Hank (Paul Dano) bereits mit seinem Leben abgeschlossen und sich
den alles beendenden Strick geknüpft, als ihn ein merkwürdiges „Strandgut“ ablenkt und unverhofft
zu seinem Lebensretter wird: Die aufgeblähte Leiche von Manny (Daniel Radcliffe) entpuppt sich als
veritabler, (un-)toter Alleskönner, mit dem sich trefflich Boot fahren, jagen und sogar kommunizieren
lässt. Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft ...
Das visuell überbordende Kino von Spike Jonze, Michel Gondry und Charlie Kaufman trifft auf „Cast Away –Verschollen“, „Die blaue Lagune“ und „Immer Ärger mit Harry“.


Mit ihrem Debütfilm liefert das Regie-Duo Daniels (Daniel Scheinert & Dan Kwan) eine fantasievolle,
flatulente, rasend komische und zutiefst berührende Geschichte einer Männerfreundschaft, wie sie so
noch nie zuvor auf der großen Leinwand zu sehen war. Die Hauptdarsteller Paul Dano („Little Miss
Sunshine“, „Prisoners“) und Daniel Radcliffe („Harry Potter“), der als Multifunktionsleiche zu absoluter
Hochform auflaufen darf, entführen in SWISS ARMY MAN auf eindrucksvolle Weise in skurrile, liebevoll
gestaltete Fantasiewelten und absurde Realitäten. Sein „explosives“ Potenzial stellte der Film bereits
beim Sundance Film Festival (ausgezeichnet mit dem Regie-Award) unter Beweis und durfte in
Deutschland das Fantasy Filmfest eröffnen.


Bild:
Es ist immer wieder schön zu sehen, dass bei aktuellen Blu-ray Produktionen die HD Umsetzung bis auf wenige Ausnahmen wirklich gut ausschaut. So auch bei „Swiss Army Man“. Der Film wurde dabei mit diversen digitalen Kameras aufgezeichnet, wie etwa die Arri Alexa Mini, Arri Alexa XT Plus, Phantom Flex4K sowie die Red Epic Dragon. Die Schärfe bietet dabei bis auf wenige Momente erfreulicherweise sehr gute Werte. Ledigtlich einige Effekt Aufnahmen zeigen sich etwas weicher. Die Farben sind ebenfalls sehr stimmungsvoll ausgefallen erscheint aber trotz vereinzelter leichter Stilmittel dennoch natürlich bei einer guten Sättigung. Der Kontrast ist sehr ausgewogen und auch der Schwarzwert zeigt so gut wie keine Schwachstellen. Weitere Beeinträchtigungen wie Aliasing, Banding oder Kompressionsspuren sind nicht aufgefallen.

Ton:
Der Ton wurde in Deutsch und Englisch in DTS-HD Master Audio 5.1 auf die Blu-ray gepackt. Da der Film viele Dialoge bietet, ist die Abmischung eher frontlastig ausgefallen. Surroundeffekte sind zwar auch vorhanden, treten aber nicht so oft in Erscheinung. Ergänzt durch die auf sämtliche Kanäle verteilte Musik wird aber immerhin solide Räumlichkeit erzeugt. Bei Schießereien oder den vereinzelten Action Szenen werden aber sämtliche Lautsprecher sehr gut in das Geschehen eingebunden. Abgesehen davon klingt die deutsche Synchronisation sehr harmonisch und ausgewogen bei guter Dynamik. Der Subwoofer liefert wenn gefordert prägnante und kräftige Bässe. Die Dialoge sind jederzeit ohne Probleme zu verstehen. Abgesehen davon könnte die Abmischung gerne noch ein wenig natürlicher sowie einen Ticken dynamischer klingen.


Extras:
Audiokommentar vom Regie-Duo Daniels Szenenbildner Jason Kisvarday und Sound Mixer Brent Kiser
Hinter den Kulissen
5 Featurettes
3 entfallene Szenen
Interview mit Daniel Radcliffe
Q&A mit den Daniels und Brent Kiser
2 Trailer

Wow, an Bonusmaterial mangelt es hier kein bißchen. Neben einem Audiokommentar und einem Jinter den Kulissen Bericht gibt es hier noch 5 Featurettes, 3 entfallene Szenen, einem Interview mit Daniel Radcliffe sowie einem Fragen und Antwort Beitrag. Dazu gibt es auch Trailer zum Film sowie eine Trailershow mit Filmtipps. Die Amaray kommt mit einem Pappschuber und abziehbarem FSK Logo Sticker, wobei auch ein Wendecover vorhanden ist.



Bildmaterial, Trailer und Storytext Copyright ©2017 Capelight





04.02.2017 07:18 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Reviews, Capelight


31.03.2017 08:19 Uhr von bibo84
Ja, definitiv psychedelisch, aber dennoch kreativ und unterhaltsam!

25.03.2017 20:00 Uhr von janni555
Nix für mich

14.02.2017 14:49 Uhr von ralf55
Cooool, das MB ist bereits vorbestellt!

12.02.2017 13:19 Uhr von allibabba
weiß nicht was ich davon halten soll, bin ja für ungewöhnliche Filme zu haben

10.02.2017 06:01 Uhr von Ace2606
Radcliffe hätte bei Potter bleiben sollen.

10.02.2017 03:48 Uhr von majo
Sieht sehr merkwürdig aus. Bin wohl eher raus

08.02.2017 14:16 Uhr von Lillifee
Nix für mich

07.02.2017 02:58 Uhr von werder05
Der Trailer sieht schon seltsam aus. Das ist nix für mich

Rahmen unten