Rahmen oben

Blu-ray Review: Findet Dori


Blu-ray Review: Findet Dori

„Findet Dorie“ - Ab 16. Februar 2017 auf DVD, Blu-ray und Blu-ray 3D sowie ab 3. Februar 2017 digital erhältlich!


Titelbild


13 Jahre nach „Findet Nemo“ begeben sich die sympathische Paletten-Doktorfisch-Dame Dorie, Clownfisch-Papa Marlin und Söhnchen Nemo erneut auf eine abenteuerliche Reise durch den Ozean. Nach dem grandiosen Kinoerfolg von „Findet Dorie“ im Herbst 2016 schwimmen die drei kuriosen Meeresbewohner im Februar 2017 endlich auch in die heimischen Wohnzimmer!
Als die ewig zerstreute Dorie sich plötzlich wieder an ihre Familie erinnern kann, hat sie nur ein Ziel: Sie will das sichere Korallenriff verlassen und ihre Eltern wiederfinden! Bei ihrem Abenteuer wird sie von ihrer Ersatzfamilie, den Clownfischen Marlin und Nemo, begleitet. Unterwegs begegnen die drei alten Freunden, wie Meeresschildkröte Crush oder Walhai-Dame Destiny, und machen mit dem grimmigen Oktopus Hank sowie dem neurotischen Beluga-Wal Bailey neue Bekanntschaften, die Dorie dabei helfen wollen, ihre Familie zu finden …

Die aus „Findet Nemo“ bereits bekannten Schauspieler leihen den bunten Unterwasser-Charakteren aus „Findet Dorie“ erneut ihre Stimmen: So gibt es ein Wiederhören mit Anke Engelke als Titelfigur Dorie, Christian Tramitz als besorgter Clownfisch-Papa Marlin oder Udo Wachtveitl als Schildkröte Crush. Neu dabei sind Franziska van Almsick als Lautsprecher-Stimme und die YouTuber Aaron Troschke („Hey Aaron“), Julian Hannes („Jarow) und Amir Yarahi („Kurono“) als Bewohner eines Touch Pools im Meeresbiologischen Institut. Regie führt Andrew Stanton („Findet Nemo“, „WALL•E“) zusammen mit Angus MacLane („Toy Story of Terror“). Als Produzentin zeichnete Lindsey Collins (Co-Produktion von „WALL•E“) verantwortlich.


Kurzinhalt:
Als Dorie, die blaue Paletten-Doktorfisch-Dame ohne Kurzzeitgedächtnis, sich plötzlich wie durch einen Geistesblitz an ihre Familie erinnert, beginnt für sie, Nemo und Marlin das größte Abenteuer ihres Lebens! Mit Hilfe einer Reihe ebenso schillernder wie skurriler Persönlichkeiten – allen voran Hank, ein mürrischer Oktopus mit nur sieben Tentakeln – machen sie sich auf die gefährliche Suche nach Dories Eltern und entdecken die magische Kraft von Freundschaft und Familie … „Findet Dorie“ ist ein ganz besonderes Unterwasserabenteuer mit viel Herz, Humor, atemberaubenden Bildern und unvergesslichen Charakteren!

Tauchen Sie mit den liebenswerten Charakteren in die Weiten des Ozeans ein und erleben Sie in 93 Minuten das Familienabenteuer auf DVD, Blu-ray und Video on Demand. Im Bonusmaterial ist neben Audiokommentaren der Filmemacher der herzerweichende Pixar-Kurzfilm „Piper“ enthalten. Die Extras auf der Blu-ray lassen noch tiefer unter die Oberfläche blicken: In Fisch-Interviews, den Features „Ein Oktopus macht Ärger“, „Dories Gedächtnislücken“ und „Im Monterey Bay Aquarium“ kommen wir unseren Filmhelden noch näher. Die 3D-Version der Blu-ray erscheint in einem glänzenden Schuber und wartet mit vier exklusiven Sammelkarten sowie einer Bonus-Disc auf, die den Pixar-Kurzfilm „Piper“ in 3D und die folgenden Features enthält: Skaten & Zeichnen, Dories Soundtrack, Gags & Pannen vom Riff, Bildschirmschoner Aquarien, lustige Fisch-Clips, Findet Nemo – erzählt mit Emojis und zusätzliche Szenen.


Bild:
Das Bild schaut wie bei einem Disney Titel auch nicht anders zu erwarten ist auch in diesem Fall einfach hervorragend aus und hat zu Recht die Höchstwertung verdient. Farben, Kontrast, Schwarzwert, Schärfe und Detailgrad liefern bei diesem Film durchgehend nur die besten Werte, so dass es ein wahrer Augenschmaus ist. Es dominieren eine hervorragende Bildschärfe sowie ein sehr hoher Detailgrad. Die Farben erweisen sich erwartungsgemäß als kräftig, natürlich und satt bei ausgewogenem Kontrast sowie sattem Schwarzwert. Da kommt recht häufig eine schöne Plastizität auf, die selbst in 2D eine tolle Tiefenwirkung erzeugt. Gerade bei den zahlreichen Szenen im Meer mit den Fischen oder der untersseeischen Flora und Fauna meint man das sei alles real und keine Anomationen. Kompressionsspuren waren nicht sichtbar gewesen.

Ton:
Der deutsche Ton liegt verlustbehaftet aber immerhin hochauflösend komprimiert in Dolby Digital Plus 7.1 vor. Das englische Original liegt in DTS HD MA 7.1 vor. Das macht sich letztendlich nur bei der leicht limitierten Dynamik bemerkbar. Auch wenn der Animationsfilm nicht gerade viele Actionszenen bietet, sind die Surroundeffekte stets präsent und bei sehr guter Direktionalität vorhanden. Der Subwoofer wird ebenfalls ausgezeichnet gefordert und liefert eine Menge kräftige aber saubere und unaufdringliche Bässe, die aber nicht in Wummern oder Dröhnen abdriften. Dabei sind die Dialoge jederzeit klar verständlich, was der ausgewogenen Balance geschuldet ist.


Extras:
Audiokommentar von Regisseur Andrew Stanton, Co-Regisseur Angus MacLane und Produzentin Lindsey Collins
Pixar-Kurzfilm "Piper" (HD; 6:04 min.)
Interviews im Meeresbiologischen Institut (HD; 2:03 min.)
Ein Oktopus mischt Pixar auf (HD; 9:04 min.)
Wie war nochmal die Geschichte? (HD; 4:30 min.)
Fahrgemeinschaft (HD; 3:46 min.)
Animation & Darstellung (HD; 6:56 min.)
Im Monterey Bay Aquarium (HD; 3:20 min.)
Meeresbewohner und ihre Besonderheiten (HD; 3:01 min.)
Trailershow

Das Bonusmaterial ist überaus umfangreich ausgefallen und bietet dazu einige nette Hintergrundinformationen zum Film und aber auch zusätzliche Unterhaltung. Dabei liegen sämtliche Beiträge wie etwa der Kurzfilm, die Featurettes und Clips komplett in HD vor. Auf ein Wendecover wurde leider verzichtet.



Bildmaterial, Pressetext, Trailer ©2016 Disney•Pixar. All Rights Reserved.





04.02.2017 06:55 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Disney, Reviews, Pixar


14.02.2017 14:47 Uhr von ralf55
Allerliebst!

10.02.2017 06:02 Uhr von Ace2606
Darf in der Disney Sammlung nicht fehlen.

10.02.2017 03:49 Uhr von majo
Steht ganz oben auf meiner Liste. Wird gekauft

08.02.2017 14:16 Uhr von Lillifee
Sehr toller Film

07.02.2017 02:59 Uhr von werder05
So ein schöner Film. Wird gekauft

05.02.2017 11:50 Uhr von allibabba
ich hoffe die nächste Fortsetzung dauert nicht wieder 13 Jahre.

04.02.2017 09:45 Uhr von Megatron_SO
der ist schon vorbestellt, kann es kaum noch erwarten

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Warte, bis es dunkel wird Cover zu The Green Inferno Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic