Rahmen oben

Blu-ray Review: Sie nannten ihn Jeeg Robot


Blu-ray Review: Sie nannten ihn Jeeg Robot

Tollkühner Superhelden-Mafia-Actioner – inspiriert vom japanischen Anime „Steel Jeeg“. Ab 3. Februar 2017 auf DVD und Blu-ray erhältlich und ab 26. Januar 2017 bereits digital verfügbar


Titelbild

SIE NANNTEN IHN JEEG ROBOT wurde in den italienischen Kinos zum Nummer-1-Überraschungshit und räumte in gleich sieben Kategorien den Preis der italienischen Filmakademie ab. Auch weltweit wurde der Film auf Festivals gefeiert und gewann u.a. in Sitges und auf dem Fantasy Filmfest Publikumspreise. Am 3. Februar 2017 erscheint Gabriele Mainettis SIE NANNTEN IHN JEEG ROBOT, inspiriert vom japanischen Superrobot Anime und der gleichnamigen Serie „Steel Jeeg“, auf DVD und Blu-ray.


Zum Film:
Auf der Flucht vor der Polizei kommt der Kleinkriminelle Enzo mit radioaktivem Abfall in Berührung. Er entwickelt übermenschliche Kräfte, die er konsequent zum eigenen Vorteil nutzt. Als Enzo dabei gefilmt wird, wie er einen Bankautomaten aus der Wand reisst, erlangt er landesweite Berühmtheit und weckt das Interesse des größenwahnsinnigen Mafiabosses Gypsy. Dieser will ihn benutzen, um ganz Rom zu beherrschen. Als Enzo die hübsche und verrückte Alessia trifft, sieht diese in ihm den Manga-Superhelden Jeeg Robot. Sie versucht ihn zu überzeugen, für das Gute zu kämpfen und den Herrn des Feuers zu besiegen...

Regie: Gabriele Mainetti
Darsteller: Claudio Santamaria (James Bond - Casino Royale - 9,99 EURCasino Royale), Luca Marinelli (La Grande Bellezza)
Ilenia Pastorelli, Stefano Ambrogi

SIE NANNTEN IHN JEEG ROBOT ist ab dem 3. Februar 2017 auf DVD und Blu-ray und ab dem 26. Januar 2017 digital erhältlich.


Bild:
Das Bild (2,35:1) schaut bis auf minimale Ausnahmen wirklich hervorragend aus. Dabei ist es egal, welche Elemente man genauer unter die Lupe nimmt. Die Schärfe leistet sich so gut wie keine Patzer und bietet bis auf eine Handvoll weichere Abschnitte ein gestochen scharfes Bild, das kein Detail untergehen lässt. Die Farben sind ebenfalls sehr natürlich und kräftig, sind aber mit Filtern ein wenig, aber stimmig angepasst worden. Das alles erscheint bei ausgewogenem Kontrast, so dass ein kräftiger Schwarzwert geboten wird. Die Durchzeichnung ist ebenfalls makellos, so dass kein Detail im Dunkel oder hellen Flächen untergeht. Weitere Beanstanden gibt es nicht, denn Störungen wie Rauschen, Banding oder Kompressionsspuren sind nicht auffällig gewesen.


Ton:
Der Ton liegt Deutsch und Englisch verlustfrei komprimiert in DTS HD Master Audio 5.1 vor. Bei einem Action-reichen Film wie diesen ist es von Vorteil, dass – wie es auch hier der Fall ist – eine aktive und direktional gut aufgelöste Surroundkulisse und kräftige sowie prägnante Bässe vorliegen. Da machen Filme wie diese noch einmal mehr Spaß. Lediglich die Balance der deutschen Synchronisation ist nicht ganz so optimal, da man die Dialoge im Vergleich zum Score und den Hintergrundgeräuschen etwas betont hat und nicht alle Elemente gleichberechtigt wiedergegeben werden. Das verspricht zumindest eine sehr gute Dialogverständlichkeit. In der Hinsicht klingt das Original etwas natürlicher.

Blu-ray Features

Originaltrailer
Trailershow

Schade, aber bei den Extras gibt es leider nur den Trailer zum Film sowie eine Trailershow, beides immerhin in HD.





23.01.2017 13:40 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Edel Records


10.02.2017 06:02 Uhr von Ace2606
Hat den schon jemand gesehen? Lohnt der?

05.02.2017 04:28 Uhr von ralf55
Italiens Superheld!!!

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Warte, bis es dunkel wird Cover zu The Green Inferno Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic