Rahmen oben

Blu-ray + CD Review: Stärker als die Zeit – Live


Blu-ray + CD Review: Stärker als die Zeit – Live

Am [...] Montag, 3. Oktober, ab 23.30 wird in der ARD 60 Minuten lang das große UDO LINDENBERG-Special vom Leipzig-Konzert 2016 laufen, welches der Norddeutsche Rundfunk und der MDR in Kooperation mit Warner Music/DolceRita Recordings aufgezeichnet haben. Es ist eine feiner Vorgeschmack auf etwas, was die Fans ab 2. Dezember erwartet: Ein spektakuläres Paket in fünf physischen Formaten und vier Download-Versionen wird es möglich machen, die schönsten Tourstunden zuhause noch einmal mitzuerleben – oder vielleicht zum ersten Mal per DVD oder Blu-Ray dabei zu sein, wenn UDO LINDENBERG mit seinen Panik-Freunden rund drei Stunden lang die Tausenden in den Stadien begeistert!


Titelbild

Ein Momentum, wie es auch die verwöhnten Fans noch nie gesehen haben – bis zu 65 Künstler gleichzeitig auf der Bühne, alle Elemente einer grandiosen Show, der Panik-Präsident in Ausnahmeform, die neuen Songs seines aktuellen Hit-Albums und die größten Lieder seiner Karriere und illustre Gäste wie Clueso, Daniel Wirtz, Stefanie Heinzmann, Axel Prahl, Otto Waalkes, Gentleman, Till Brönner, Stefan Raab, Johannes Oerding, Klaus Doldinger, Eric Burdon, und und und…Dazu eine Fülle von besonderem Bonusmaterial, z.B. 14 zusätzliche Tracks aus den letzten Jahren, von Auftritten in Berlin, Hamburg, Timmendorf, etc. – plus eine ausführliche Tour-Dokumentation.

800.000 Menschen haben in den vergangenen Jahren UDO LINDENBERG live erlebt, sein aktuelles Album „Stärker als die Zeit“ ist das bis dato meistverkaufte in diesem Jahr in Deutschland veröffentlichte Album eines Künstlers.

Einer der absoluten Höhepunkte der umjubelten Tourneen von UDO LINDENBERG war das Abschlusskonzert seiner Open Air-Trilogie in de Leipziger Red Bull-Arena. Und diese Konzertaufzeichnung wird der Dreh- und Angelpunkt der Filmaufzeichnungen. Die einmalige, multimediale Bühnenshow mit zahlreichen Extras, eine Referenz von UDO an seine Fans, denen er auch am Ende im Booklet das Werk widmet: „Meiner ganzen grooossen fantastischen Panikfamilie! Billionen Küsschen, Euer Udo 4Ever.“

Titelbild


Disc 1 Leipzig Konzert:
01. Intro: Stärker als die Zeit
02. Odyssee
03. Einer muss den Job ja machen
04. Ich mach mein Ding
05. Coole Socke (feat. Kids On Stage)
06. Cello (feat. Clueso)
07. Ich lieb dich überhaupt nicht mehr
08. Durch die schweren Zeiten
09. Plan B
10. Rock’n’Roller
11. Wozu sind Kriege da (feat. Kids On Stage)
12. Straßenfieber
13. Sie brauchen keinen Führer
14. Gegen die Strömung (feat. Josephin Busch)
15. Dass kann man ja auch mal so sehen (feat. Helge Schneider)
16. Ich brech die Herzen der stolzesten Frauen (feat. Till Brönner & Stefanie Heinzmann)
17. Bunte Republik Deutschland (feat. Gentleman, Daniel Wirtz & Ole Feddersen)
18. Mein Body und ich
19. Das Leben (feat nathalie Dorra)
20. Sternenreise
21. Gerhard Gösebrecht (feat.Axel Prahl)
22. Honky Tonky Show (feat. Kids On Stage)
23. Der Greis ist heiss (feat Otto Waalkes)
24. Horizont (feat. Josephin Busch & Nathalie Dorra)
25. Bis ans Ende der Welt
26. Jonny Controletti
27. Sonderzug nach Pankow
28. Alles klar auf der Andrea Doria
29. Candy Jane
30. Reeperbahn (feat. Ole Feddersen)
31. Eldorado
32. Ich schwöre
33. Woddy Wodka
34. Abspann / Instrumental: Horizont & Stärker als die Zeit

Bild
Gedreht wurde komplett mit Digitalkameras, was ein sehr scharfes und detailreiches Bild verspricht, das obendrein im Ansichtsverhältnis von 1,78:1 den 16:9 Bildschirm komplett ausfüllt. Wären nicht einige weichere Passagen, die wohl aber auf falsche Focuspunkte zurückführen lassen, hätte das Bild problemlos die Höchstnote erreicht. Abgesehen davon gibt es im optischen Bereich so gut wie nichts zu beanstanden. Die Farben sind jederzeit kräftig bei gut eingestelltem Kontrast. Bildfehler sind hingegen, bis auf ganz kurze und wenige Posterizing Effekte am Anfang, ansonsten ebenso wenig wie Kompressionsspuren nicht zu erkennen.

Ton
Wow! Von dem Sound wird man regelrecht überrannt. Hier wird mühelos die Höchstnote erreicht. Nicht nur, dass bei der Surroundabmischung eine tolle Liveatmosphäre erzeugt wird, so knallen die Bässe sehr kräftig, aber stets prägnant aus dem Subwoofer. Darüber hinaus sind sämtliche Instrumente jederzeit klar differenzierbar und einzeln zu orten. Die Stimme von Udo Lindenberg ist ebenso immer klar verständlich, wobei diese klar im Fokus steht. So muss ein Livekonzert im Heimkino klingen und nicht anders. Kurzum: Absolute Referenz!

Ausstattung:
Disc 2 Bonus Tracks + Tour Dokumentation "Keine Panik Tour 2016 – Das Making Of":
01. Ganz anders (feat. Jan Delay / Berlin 2014)
02. Cello (feat. Daniel Wirtz / Frankfurt 2016)
03. Wenn Du gehst (Timmendorf 2016)
04. Ich brech die Herzen der stolzesten Frauen (feat. Johannes Oerding / Timmendorf 2016)
05. We`ve Gotta Get Out Of This Place (feat. Eric Burdon / Hannover 2015)
06. Eldorado (Live Video Edit)
07. Göttin sei Dank (Timmendorf 2016)
08. Jonny Controlletti (feat. Stefan Raab / Hamburg 2016)
09. Das kann man ja auch mal so sehen (feat. Klaus Doldinger / Gelsenkirchen 2016)
10. Dr. Feeel Good (Timmendorf 2016)
11. Bunte Republik Deutschland (feat. Adel Tawil, Max Herre, Bülent Ceylan / Berlin 2015)
12. Wir werden jetzt Freunde (Berlin 2015)
13. Goodbye Sailor (Frankfurt 2015)
14. Der einsamste Moment (live Video Edit)
15. Tour Doku (Keine Panik Tour 2016 – das Making Of)
16. Tour Doku (30 Minuten / Schwessi)

Beim Bonusmaterial hat man sich nicht lumpen lassen, sondern ordentlich rangeklotzt. Neben Bonussongs gibt es hier noch eine Tourdokumentation, ein Making of sowie weitere Extras, die allesamt in HD vorliegen und sehr sehenswert ausgefallen sind.

Udo Lindenberg "Stärker als die Zeit - Live" CD Album

Die Audioversionen werden auch im Streaming erhältlich sein.

Die Super Deluxe Box setzt sich aus den 3 CDs und den beiden Blu-rays bzw DVDs zusammen - plus der CD/DVD-Kombi aus der limitierten Studio Album Deluxe Edition

3 CD
- 2 CD mit dem Leipzig Konzert
- 1 CD mit Bonus Tracks



Copyright Bildmaterial und Pressetext Dolce Rita Recordings / Warner Music Entertainment / Trailer Udo Lindenberg Dolce Rita Recordings / Warner Music Entertainment - Alle Rechte vorbehalten.





10.12.2016 09:58 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Neu auf Blu-ray | Tags: Warner, Konzerte, Reviews


23.12.2016 11:31 Uhr von Ace2606
Irgendwie nicht Tot zu kriegen.

20.12.2016 17:29 Uhr von ralf55
Eine deutsche Eiche!

20.12.2016 02:51 Uhr von janni555
Nee danke

19.12.2016 12:33 Uhr von deadpool83
Reicht mir, wenns mal im TV kommt Smiley :D

19.12.2016 12:15 Uhr von majo
Bei Udo bin ich dabei mag seine Musik so gerne.

16.12.2016 11:15 Uhr von arlo91
Ich habe mich nie für Live Alben erwärmen können, die Studioalben finde ich aber gut

15.12.2016 12:48 Uhr von Mel2902
Leider nichts für mich

15.12.2016 07:14 Uhr von Martino
Auch ein Musiker von dem ich eiiges gut finde, mir aber nicht alles gefällt...

14.12.2016 07:30 Uhr von samploo
Ich respektiere seine Arbeite - keine Frage. Ein paar Stücke sind auch sicher ganz nett, v.a. mochte ich es, wenn er mal was mit Helge zusammen gemacht hat (ja, ich weiß "Pinguine können nicht fliegen" war nur Helge, aber es gab mehr!), aber alles in allem ist die Musik von Udo einfach nicht mein Ding.

13.12.2016 17:29 Uhr von allibabba
Sonderzug nach Pankow find ich am besten

13.12.2016 02:27 Uhr von Lillifee
Das ist nicht meine Musik

10.12.2016 14:17 Uhr von Hamsterspitzmaus
Anhören = okay; aber angucken? Nö Smiley ;-)

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic