Rahmen oben

Blu-ray Review: Money Monster


Blu-ray Review: Money Monster

Wenn George Clooney und Julia Roberts die Hauptrollen spielen und dazu noch Jodie Foster die Regie führt kann kein schlechter Film dabei rauskommen. Auch wenn die Masse den Film eher gemischt aufgenommen hat, verbirgt sich hinter "Money Monster" ein sehr vielversprechender und spannender Titel den man gesehen haben muss!


Titelbild

In diesem Echtzeit-Thriller spielen George Clooney und Julia Roberts den Finanzmoderator Lee Gates und seine Produzentin Patty, die in eine Extremsituation geraten, als ein aufgebrachter Anleger (Jack O’Connell), der alles an der Börse verloren hat, das Studio übernimmt. In einer angespannten Konfrontation, die live an Millionen Zuschauer übertragen wird, müssen Lee und Patty in einem Wettrennen mit der Zeit eine Verschwörung der internationalen Finanzmärkte aufdecken.


Alleine schon die Namen George Clooney ("Männer, die auf Ziegen starren", "Out of Sight")) und Julia Roberts ("Pretty Woman", "Hook"), die übrigens bereits bei der "Oceans" Film Remake Trilogie zusammen vor der Kamera standen, reichen aus, um mein Interesse für "Money Monster" auf sich zu lenken. Dazu kam dann noch der vielversprechende Trailer, der ebenfalls sehr interessant aussah. Als ich mir den Film dann angesehen habe, konnte ich nicht nachvollziehen, weswegen der Film nicht durchweg Gefallen gefunden hat, denn nicht nur schauspielerisch war der Film top, sondern auch in Bezug auf die Handlung, die durchweg spannend und kurzweilig war. Da fiebert man mit den Figuren förmlich mit. Dazu kommt noch, dass sich Schauspieler Jack O´Connell (Eden Lake) besonders positiv hervorhebt und damit für künftige Produktionen empfiehlt.


Bild:
Gedreht wurde digital mit Arri Alexa XT Plus Kameras. Das Bild ist sehr klar und detailreich ausgefallen. Die Schärfe ist mitunter wirklich phänomenal ausgefallen. Insbesondere bei Nahaufnahmen werden absolut winzige Feinheiten akkurat wiedergegeben. Weiche Darstellungen sind lediglich Ausnahmeerscheinungen. Der Look des Filmes ist sehr natürlich. So werden die Farben authentisch und nicht überwiedergegeben bei sehr gut eingestelltem Kontrast. Der Schwarzwert ist sehr kräftig bei guter Durchzeichnung. Beeinträchtigungen wie Kompressionsspuren, Banding, Rauschen oder Aliasing sind zu keinem Zeitpunkt aufgetreten. Bis auf sehr wenige Ausnahmen ist das Bild wirklich hervorragend.


Ton:
Bei einem wenig Action dafür mehr Dialog lastigen Thriller wie diesem ist die Abmischung zumeist recht frontlastig, da die Handlung ausschließlich über die Dialoge transportiert wird. So drängen sich die Surroundeffekte keineswegs auf, sind aber nichtsdestotrotz vorhanden und schaffen mit einer Vielzahl an Hintergrundgeräuschen wie etwa inm Studio oder auf der Straße für eine authentische räumliche Klangkulisse. Die Musik verteilt sich ebenfalls über sämtliche Kanäle und unterstützt diesen Effekt zusätzlich. Die Stimmen sind jederzeit deutlich zu verstehen und klingen sehr natürlich und klar. Die Abmischung ist insgesamt sehr authentisch ausgefallen bei guter Dynamik. Die Bässe erweisen sich ebenfalls genrebedingt als zurückhaltend, präsentieren sich aber wenn gefordert prägnant bei angenehmer Tiefe.

Extras:
Entfallene Szenen
George Clooney, der Money Man
Unter Hochdruck
Der Showdown - Analyse einer Szene
Dan the Automator (Feat. Del the Funky Homosapien)
"What Makes the World Go `Round (MONEY!)" - Musikvideo

Als Extras gibt es neben einigen entfallenen Stenen noch insgesamt 4 Featurettes sowie ein Musikvideo, die zusätzliche Informationen zum Film bieten. Selbstverständlich liegen dabei sämtliche Extras komplett in HD und deutsch untertitelt vor. Dazu gibt es noch einen UV Code für eine digitale Kopie des Filmes sowie ein Wendecover.




Bildmaterial, Trailer & Pressetext © Copyright Sony Pictures Home Entertainment





06.10.2016 10:22 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Sony, Bald auf Blu-ray, Reviews


16.10.2016 22:19 Uhr von Ace2606
Lief der im Kino?

14.10.2016 13:07 Uhr von Hamsterspitzmaus
Für 1x schauen interessant genug.

13.10.2016 14:44 Uhr von Michael_Meyer
Hast du ihn schon gesehen? Habe schon einiges Gutes gehört, bin aber noch unentschlossen...

13.10.2016 04:58 Uhr von Kaspian
Gute Ansätze aber trotzdem Entäuschend

12.10.2016 19:09 Uhr von janni555
gucken ja, kaufen nein, lieber warten, bis er im Fernsehen umsonst kommt

12.10.2016 05:30 Uhr von bibo84
Fand ich ziemlich langweilig.

11.10.2016 15:48 Uhr von Lillifee
Wird geschaut bin gespannt

11.10.2016 07:34 Uhr von ralf55
Da warte ich auf eien guten Preis!

11.10.2016 04:30 Uhr von werder05
Habe ihn jetzt gesehen. War okay aber habe mehr erwartet

09.10.2016 22:45 Uhr von samploo
Meiner Meinung nach eher mau gewesen. ;(

09.10.2016 07:29 Uhr von Martino
geht mir genauso, werde mir den film bestellen oder evtl gibts ne Aktion bei MM

07.10.2016 13:51 Uhr von Megatron_SO
Dito, wollte da eh schon ins Kino, lief bei uns aber nicht Smiley :(

07.10.2016 04:49 Uhr von werder05
Werde ich azfjedenfall gucken

Rahmen unten