Rahmen oben

Blu-ray Review Special: American Fighter 2 - Der Auftrag + American Fighter 3 - Die blutige Jagd + American Fighter 4 - Die Vernichtung


Blu-ray Review Special: American Fighter 2 - Der Auftrag + American Fighter 3 - Die blutige Jagd + American Fighter 4 - Die Vernichtung

Gerade für Fans von Katalogtitel ist es nicht selbstverständlich, dass sämtliche Wunschtitel in regelmäßigen Abständen veröffentlicht werden. Im Gegenteil: Man bangt und hofft, dass wenigstens eine Handvoll Titel den Weg auf Blu-ray finden. Nun kommt Studiocanal diesen Wünschen entgegen und veröffentlicht gleich 3 Teile der legendären American Fighter Filmreihe: American Fighter 2 - Der Auftrag + American Fighter 3 - Die blutige Jagd + American Fighter 4 - Die Vernichtung


Titelbild

American Fighter 2 - Der Auftrag

Die beiden Elitesoldaten Joe Armstrong und Curtis Jackson sollen im Auftrag der Regierung das mysteriöse Verschwinden einiger Marines aufklären, die von einem Verbrechersyndikat in ein Geheimlabor verschleppt wurden. Schon bei ihrer Ankunft auf der Karibikinsel werden die Martial-Arts-Spezialisten von schwarzen Ninjas empfangen, die verhindern wollen, dass Marines dem düsteren Geheimnis der Insel auf die Spur kommen …

Erstmalig ungeschnitten und auf Blu-ray, ist im zweiten Teil der legendären Reihe Michael Dudikoff als amerikanischer Ninja zu sehen.

Titelbild

American Fighter 3 - Die blutige Jagd

US-Karatechampion Sean Davidson fährt mit seinen Teamkollegen auf eine kleine Karibikinsel, um an einem Wettkampf teilzunehmen. Dort treibt ein Terrorist namens „Cobra“ sein Unwesen, der mit Genmanipulationen experimentiert und eine unbesiegbare Ninja-Armee besitzt. Als Sean gewaltsam ein Virus injiziert wird, der ihn zu einer willenlosen Kampfmaschine macht, versuchen seine Freunde Jackson und Dexter ihn aus den Fängen des Verbrechers zu befreien.

Teil 3 der legendären „American Fighter“-Reihe liefert geballte Ninja-Action mit den Martial-Arts-Superstars David Bradley und Steve James. Jetzt erstmals in ungeschnittener Fassung auf Blu-ray!

Titelbild

American Fighter 4 - Die Vernichtung

Joe Armstrong ist dem Friedenskorps beigetreten und arbeitet nun als Lehrer. Als jedoch eine Eliteeinheit der US-Armee von feindlichen Ninjas entführt wird, bittet ihn der hochrangige CIA-Agent Gavin um seine Hilfe bei der Befreiung der Truppen, doch Armstrong lehnt ab. Als ein Rettungsversuch des CIA fehlschlägt und auch Sean gefangen wird, ändert Joe seine Meinung und bricht nach Afrika auf, um seinen Freund zu retten.

Teil 4 der legendären „American Fighter“-Reihe liefert geballte Ninja-Action, in der die beiden "American Fighter" Michael Dudikoff und David Bradley gemeinsam auftreten. Jetzt erstmals ungeschnitten auf Blu-ray.


Bild:
Gleich die Entwartung zu erst: Das Bild aller 3 Veröffentlichungen ist den Erwartungen entsprechend gut ausgefallen - mindestens. Ironischerweise hat der vierte Teil das von allein 3 Titeln 'schlechteste' Bild, da die Darstellung etwas zu dunkel ist und auch die Schärfe keine Bäume ausreißt, aber immer noch gut ausgefallen ist. Den besten Eindruck hinterlässt dabei American Fighter 2 - Der Auftrag, denn hier gibt es kaum was zu beanstanden: Sehr sauberer Transfer, akurat und feines Filmkorn, überwiegend eine sehr gute Schärfe, sowie satte und natürliche Farben bei ausgewogenem Kontrast. Die anderen beiden Teile besitzen aber auch ein wirklich gutes Bild, wobei die Schärfe in American Fighter 3 - Die blutige Jagd und American Fighter 4 - Die Vernichtung zwar nicht sehr gut aber immerhin gutklassig ausgefallen ist. Der Kontrast könnte gerne hier und da noch etwas ausgewogener sein, doch das ist bereits Jammern auf hohem Niveau.


Ton:

Der Ton liegt bei allen 3 Veröffentlichungen sowohl in Deutsch als auch Englisch in DTS HD Master Audio 2.0 Stereo vor. Der Stereoeffekt fällt aber nur minimal auf, so dass Räumlichkeit kaum vorhanden ist. Immerhin ist die Audiowiedergabe sehr klar ausgefallen. Die Stimmen sind jederzeit klar und deutlich zu verstehen. Störgeräusche wie Rauschen oder Peaks fallen nicht auf. Dafür ist die Abmischung mitunter eher mittig, was sich aber noch im Rahmen hält. Die Dynamik ist ok. Beim Subwoofer ist aber Langeweile angesagt, denn Bässe sind nur rudimentär erkennbar. Insgesamt sind die Abmischung aber wirklich zufriedenstellend und dem Alter sowie dem Aufwand entsprechend wirklich gut, da hat man schon wesentlich schlimmeres gehört.


Extras:
Leider gibt es keine wirklichen Extras bei allen 3 Blu-ray Discs aufzufinden. Lediglich zu American Fighter 2 - Der Auftrag gibt es noch den Trailer zum Film oben drauf, wobei man bei den beiden anderen Veröffentlichungen darauf verzichtet hat. Auf allen 3 Discs befindet sich aber immerhin noch jeweils eine Trailershow zu weiteren Studio Canal Titeln. Wendecover sind vorhanden.

Copyright Bildmaterial und Pressetext StudioCanal





10.06.2016 09:13 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Reviews, StudioCanal


20.08.2016 18:46 Uhr von Ace2606
Oh Mann, da werden Erinnerungen wach, wollten wir da nicht alle zum nächsten Fasching als Ninja gehen. gg

22.06.2016 15:23 Uhr von arlo91
sieht aus wie ein richtiger Old School Streifen Smiley :D

15.06.2016 13:37 Uhr von allibabba
Die Cover bzw Plakate waren schon cool gestaltet

13.06.2016 18:02 Uhr von Megatron_SO
Einen fünften Teil gibt es auch noch!

13.06.2016 09:51 Uhr von Michael_Meyer
Absoluter Kult, da werden alle 3 gekauft, allerdings hätte ich auch gerne Teil 1 Smiley :(

12.06.2016 07:40 Uhr von ralf55
Und wo bleibt Teil 1 !

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic