Rahmen oben

Blu-ray Review: Edgar Wallace Collection Vol. 1


Blu-ray Review: Edgar Wallace Collection Vol. 1

Last Minute Weihnachtsgeschenk für Papa oder Opa? Am 24. Dezember 2015 erscheinen bei Univer-sum Film drei der insgesamt 38 Verfilmungen des legendären Krimi-Altmeisters nach Neu-Abtastung in 2k erstmals auf Blu-ray in brillanter HD-Qualität! Als einer der erfolgreichsten englischsprachigen Krimi-nalschriftsteller ist Edgar Wallace auch in Deutschland ein Synonym für spannende Grusel-Unterhaltung. Die EDGAR WALLACE BLU-RAY EDITION 1 garantiert mit den Kultfilmen „DER FROSCH MIT DER MASKE“ (1959), „DER HEXER“ (1964), und „DER HUND VON BLACKWOOD CASTLE“ (1968) Spannung und Gänsehaut-Feeling mit den berühmtesten Leinwandhelden der 60er Jahre. Ein wertvolles Blu-ray Pack für Fans und Sammler!



DER FROSCH MIT DER MASKE ist der erste Film der legendären Edgar-Wallace-Reihe und handelt von einer mysteriösen Froschbande, die London in Angst und Schrecken versetzt: Eingehüllt in einen weiten Kapuzenmantel verbirgt ihr Anführer sein Gesicht unter einer dunklen Hülle aus der lediglich zwei riesige, furchterregende Frosch-Augen herausragen. An den Tatorten gibt es so gut wie keine heißen Spuren und so lässt sich Gordon (Joachim Fuchsberger), der Neffe des Scotland-Yard-Chefs, auf ein gefährliches Spiel ein: Er nimmt einen Job als Beleuchter in der Lolita-Bar an...

DER HEXER gilt als der berühmteste Wallace schlechthin. Prominent besetzt mit Hans-Joachim Fuchsberger als Scotland Yard Inspektor Higgins erzählt der Krimi von einem Meister der Maskerade, der es immer wieder versteht, Higgins knifflige Aufgaben zu stellen. Als Gwenda Milton, Sekretärin bei Rechtsanwalt Messer, auf mysteriöse Weise umgebracht wird, wissen die Täter noch nicht, dass sie die Schwester von Arthur Milton, dem sogenannten „Hexer", ist. Dieser wird wegen Selbstjustiz gesucht und wanderte vor Jahren nach Australien aus. Der Mord an Gwenda ruft somit nicht nur Scotland Yard auf den Plan, sondern veranlasst den Hexer aus seinem Exil nach London zurück zu kommen…

DER HUND VON BLACKWOOD CASTLE präsentiert den ungewöhnlichsten „Killer" der ganzen Wallace-Reihe: Die 25. Verfilmung mit Heinz Drache handelt von der jungen Jane (Karin Baal), die auf Blackwood Castle das Erbe ihres verstorbenen Vaters antritt. Der Anwalt ihres Vaters drängt Jane, das Schloss schnellst möglichst zu verkaufen. Nach und nach tauchen seltsame Gestalten auf, die sich als Kaufinteressenten ausgeben und ihre Neugierde bei der Besichtigung jedoch mit dem Leben bezahlen. Jane ruft Sir John von Scotland Yard zur Hilfe, der eine interessante Entdeckung macht...


Bild:
Der Blu-ray Transfer zu dieser Veröffentlichung der 3 Krimi Klassiker ist einfach nur atemberaubend. Wenn man sich mal vor Augen hält, dass die Filme mittlerweile schon 50 bis 60 Jahre auf dem Buckel haben, ist die vorliegende Qualität wirklich erstaunlich. Das macht sich besonders bei der Schärfe und beim sehr hohen Detailgrad bemerkbar, der sehr viele Feinheiten offenbart, die gerade bei der DVD noch nicht erkennbar waren. DNR ist nur leicht zu erkennen und fällt nicht unangenehm auf. Das Filmkorn ist sehr fein und hält sich angenehm im Hintergrund. Lediglich einige weichere Abschnitte trüben ein wenig den ansonsten positiven Eindruck. Die Farben bei "Der Hund von Blackwood Forest" sind eher poppig ausgefallen, erscheinen aber natürlich, zumal die Farben bei einem Film diesen Alters wenig überraschen. Wenn man das berücksichtig ist die Reproduktion der Original Koloration tadellos. Die beiden Schwarzweiß Filme bieten einen tollen Kontrast, sowie eine gute Plastizität. Obendrein sucht man Schmutz- oder Staubspuren von der Mastervorlage vergeblich. Kompressionsartefakte waren ebenfalls nicht sichtbar gewesen.


Ton:
Der deutsche Ton befindet sich in DTS HD Master Audio 2.0 Mono bei allen Filmen auf der entsprechenden Blu-ray. Wie zu erwarten ist die Abmischung zweckmäßig ausgefallen. Zumindest klingt der Mix recht natürlich, auch wenn der Bass erwartungsgemäß nicht sehr ausgeprägt erscheint, was bei Filmen diesen Alters keine Überraschung darstellt. Der Mix aus Umgebungsgeräusche, Musik und Stimmen ist stets ausgewogen. Die Dynamik ist altersbedingt begrenzt aber immer noch gut. Die Stimmen klingen klar und gut verständlich. Die Dialoge sind jederzeit klar und deutlich zu verstehen. Störgeräusche wie Knistern oder Rauschen konnten nicht festgestellt werden.


Extras:
- Alternativ-Vorspänne
- Original Kinotrailer in HD
- Takes mit Klappe
- Fotos mit Klappe
- Interview mit Rainer Brandt
- Audiokommentar mit Joachim Kramp
- Hallo, hier spricht Karin Baal - Featurette

Bei Filmen diesen Alters ist es eigentlich nicht unbedingt gewöhnlich, dass derart viele Extras enthalten sind. Um so erfreulicher ist es, dass Universum Film hier den interessierten Zuschauer doch mit nicht wenigen Extras belohnt. Zu sehen gibt es die Alternativ-Vorspänne zu den Filmen, dazu die Original Kinotrailer in HD, einige Takes und Fotos mit Klappe sowie ein Interview mit Rainer Brandt. Dazu gib es noch den Audiokommentar mit Joachim Kramp sowie das tolle Featurette "Hallo, hier spricht Karin Baal". Die Filme bedinden sich in einem edlen DigiPak in einem hochwertigen Pappschuber. Auf dem DigiPak sind die Originalkinoplakate der Filme abgedruckt. Der Pappschuber schaut sehr wertig aus, wobei sich das FSK Logo abziehen lässt.

Fazit:
Zwischen 1927 bis 1972 entstanden zig Edgar Wallace Verfilmungen. In dieser Collection sind mit den Titeln "Der Hexer", "Der Frosch mit der Maske" und "Der Hund von Blackwood Castle" drei der wohl bekanntesten, beliebtesten und auch besten Beiträge enthalten und das noch in einer wirklich tollen und sehenswerten Blu-ray Umsetzung, so dass sich die Anschaffung auf alle Fälle lohnt.

Bildmaterial, Trailer und Pressetext © Copyright Universum Film





24.12.2015 11:50 Uhr | Autor: Hypothenuse | Kategorie: Neu auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Reviews, Kino, Universum Film


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Verwandte News



Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic