Rahmen oben

Blu-ray Review: The Cabin in the Woods + Tucker & Dale vs Evil (Doppelset)


Blu-ray Review: The Cabin in the Woods + Tucker & Dale vs Evil (Doppelset)

Der Publisher Universum Film veröffentlicht hin und wieder bereits bekannte Titel zu einem Genre Set als 2-Disc Doppelset auf Blu-ray zu einem erschwinglichen Preis. Der Augenmerk liegt dabei thematisch ähnliche Filme oder gar Filmreihen zu bündeln. So auch im Falle der beiden Titel "The Cabin in the Woods" und "Tucker & Dale vs. Evil", die jüngst im Doppelset erschienen sind. Hier das Review dazu:




"The Cabin in the Woods"
Ein entspanntes Wochenende in einer Hütte im Wald, in der Mitte von Nirgendwo soll es werden, fernab der Zivilisation und jeglicher Beobachtung, kein Handy-Empfang, kein Internet, kein Mensch weit und breit. Nur fünf Freunde und die Natur - ein Abenteuer, ein großer Spaß. Selbst die Warnungen eines bedrohlich wirkenden Tankwarts können die Vorfreude nicht dämpfen. Zunächst wirkt die Hütte auch wie die Erfüllung aller Verheißungen. Doch dann entdecken die Freunde den verborgenen Zugang zu einem Keller - und als die Neugier gegen die Vernunft siegt, gehen sie zu fünft die knarzende Treppe hinab ins Dunkel... Gleichzeitig sitzen zwei Wissenschaftler weit entfernt in einem geheimen Labor tief unter der Erde und drücken ein paar Knöpfe...

Laufzeit: 95 Minuten
Produktionsjahr: 2012
Regie: Drew Goddard
Darsteller: Kristen Connolly, Brian White, Richard Jenkins, Chris Hemsworth

"Tucker & Dale"
Es sollte doch eigentlich nur ein friedliches und schönes Wochenende für die beiden Landeier Tucker und Dale werden, die zusammen das kleine Ferienhaus renovieren wollen, das Tucker geerbt hat. Aber leider kommt alles anders, als extrem selbstmordgefährdete College-Kids ihren Weg kreuzen...

Mit den besten Vorsätzen für ein friedliches Männer-Wochenende machen sich Tucker McGee und Dale Dobson auf den Weg zu ihrer Ferienhütte in der Wildnis West Virginias. Als sie auf dem Highway fast mit einer Gruppe Collegekids kollidieren, ahnen die gutherzigen Hinterwäldler nichts Böses. Doch genau das stellt sich ein, als sich beide Gruppen in der Einsamkeit erneut begegnen: Dales schüchterne Einfalt und die Vorbehalte der Studenten gegen das rustikale Äußere der Hillbillies lenken die Ereignisse in eine fatale Richtung. Dass Tucker und Dale die hübsche Allison vor dem Ertrinken retten, interpretiert ihre Clique als Entführungsversuch. Als die properen Camper beginnen, sich gegen die vermeintlichen Psychokiller zur Wehr zu setzen, geraten die Kumpels unfreiwillig in ein Gemetzel ? in dem ein Student nach dem anderen auf skurrile Weise das Zeitliche segnet...

Laufzeit: 88 Minuten
Produktionsjahr: 2010
Regie: Eli Craig
Darsteller: Tyler Labine, Katrina Bowden, Alan Tudyk


Bild:
Beide Filme liegen im Original Kinoformat 2,35:1 bzw. 2,40:1 vor. Der Blu-ray Transfer ist wirklich gut gelungen, zumal auch beide Titel noch recht jung sind und somit mit keinen Alterserscheinungen zu rechnen ist. Bis auf wenige Ausnahmen ist der Detailgrad sehr hoch bei sehr guter Feinzeichnung und sehr guten Schärfewerten. Vereinzelt macht sich dabei eine gute Plastizität bemerkbar. Die Farbwiedergabe ist sehr natürlich bei ausgewogenem Kontrast. Die Farben sind eher stilmittelbedingt kühl gehalten, was sehr gut zur düsteren Atmosphäre der Filme passt. Der Schwarzwert ist tief gehalten. urchzeichnungsprobleme sind in den zahlreichen dunkleren Szenen nicht zu erkennen. Kompressionsspuren sind ebenfalls nicht auffällig gewesen.

Ton:
Der Ton liegt bei beiden Filmen sowohl in Deutsch als auch Englisch verlustfrei komprimiert in DTS HD Master Audio 5.1 vor. Die Abmischung ist sehr natürlich bei guter Dynamik. Die Balance ist sehr ausgewogen und lässt Hintergrundgeräusche, Musik und Stimmen transparent erklingen. Die Dialoge sind dadurch jederzeit klar verständlich. Die Surroundkanäle werden recht häufig durch Effekte, Umgebungsgeräusche und Musik angesprochen und sorgen für eine gute Räumlichkeit. Die Bässe könnten zwar noch ein wenig kräftiger sein, bieten aber dennoch ein gutes Tiefton Fundament.


Extras:
Cabin in the Woods:
Audiokommentar mit den Drehbuchautoren Drew und Joss
Making The Cabin in the Woods
Make up & Animatronic
Visual Effects
The Secret Secret Stash of: Marty (Fran Kranz) & Joss (Director)
Wonder-Con Q&A with Joss (Writer) & Drew (Director)
Kinotrailer

Tucker & Dale vs Evil:
Trailer (in HD)
Making Of

Bei "Cabin in the Woods" ist das Bonusmaterial wesentlich umfangreicher ausgefallen, als etwa bei "Tucker & Dale vs Evil". Bei beiden Varianten gibt es ein Making of sowie den Trailer zum Film und eine Trailershow. Erstgenannter bietet darüber hinaus noch 4 zusätzliche Featurettes sowie einen Audiokommentar.




Bildmaterial, Trailer und Pressetext © Copyright Universum Film

Titelbild



Titelbild






22.12.2015 12:15 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Neu auf Blu-ray | Tags: Reviews, Universum Film


21.01.2016 15:50 Uhr von Hamsterspitzmaus
Eine gute Zusammenstellung, finde beide Filme nicht schlecht, kann mich mit Doppelboxen aber irgendwie nicht anfreunden.

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic