Rahmen oben

Blu-ray Review: Fear the Walking Dead Staffel 1


Blu-ray Review: Fear the Walking Dead Staffel 1

Die Zombieinvasion ist nicht zu stoppen! Parallel zu "The Walking Dead" Staffel 5 erscheint am 16. November die sehnlich erwartete Spin-Off Serie FEAR THE WALKING DEAD auf DVD, Blu-ray und im Blu-ray Steelbook via Splendid Film. In der frischen Zombie-Serie von Robert Kirkman kämpfen Kim Dickens („House of Cards“), Alycia Debnam-Carey („The 100“), Elizabeth Rodriguez („Orange is the New Black“), Cliff Curtis („Colombiana“) und Rubén Blades („Safe House“) gegen die Invasion der Untoten. FEAR BEGINS HERE!


Titelbild


Highschool-Vertrauenslehrerin Madison Clark und Englischlehrer Travis Manawa haben sich mühsam ein bisschen Stabilität und Alltag innerhalb ihrer Patchwork-Familie aufgebaut. Der eine hat Geheimnisse, der andere läuft vor etwas davon. Es funktioniert, irgendwie… Plötzlich droht der Ausbruch einer geheimnisvollen Epidemie. Die lebenden Toten ergreifen Besitz von der Stadt und eine ausweglose Flucht beginnt. Eine Flucht, die jeden an seine Grenzen treibt…

Wer sich als Fans der AMC Erfolgsserie "The Walking Dead" immer gefragt hat, was ind er Zeit von Ricks Koma so in der übrigen Welt passiert ist, bekommt nun die Antwort! Wie auch bei der "Mutterserie" umfasst auch die erste Staffel zu "Fear the Walking Dead" lediglich 6 Episoden, die aber eine stimmige Handlung bieten und dabei den Beginn der geheimnisvollen Zombie Apokalypse zeigt. Während die erste Folge dabei noch sehr ruhig beginnt, was auch logisch ist, wenn man berücksichtigt, dass nur sehr wenige Fälle mit zurückkehrenden Toten auftreten, nimmt die Serie immer mehr Fahrt auf, bevor die Episoden "Kobalt" und vor allem das Finale "Der gute Mensch" wahre Highlights darstellen, die mühelos das Niveau von "The Walking Dead" erreichen.
Dabei spielt auch die schauspielerische Leistung des Hauptcasts bestehend aus Cliff Curtis („Stirb langsam 4.0“, „30 Days of Night“), Kim Dickens („Deadwood“, „Treme“), Elizabeth Rodríguez („The Drop – Bargeld“), Alycia Debnam-Carey („Storm Hunters“), Ruben Blades („Safe House“), Colman Domingo oder Frank Dillane („Harry Potter und der Halbblutprinz“) eine große Rolle, da sämtliche Darsteller ihre Rolle sehr authentisch und überzeugend spielen. Dank der Tatsache, dass deren Figuren charakterlich so unterschiedlich und auch facettenreich ausgefallen sind, erzeugt dies auch viel Tiefe, die zusätzlich zur spannenden Handlung für eine weitere Dynamik und somit Abwechslungsreichtum sorgt.

Bild:
Beim Bild wird sehr gutes HD Niveau geboten, wie man es von einer aktuellen Produktion auch nicht anders zu erwarten hat. Das macht sich nicht nur bei der guten bis überwiegend sehr guten Schärfe bemerkbar (gerade die Nahaufnahmen sind wirklich sehr detailreich), sondern auch bei den natürlichen und kräftigen , wenngleich doch eher warmen, leicht reduziertenFarben, die dennoch stets natürlich ausschauen. Dabei bleibt auch der Kontrast nahezu durchweg ausgewogen. Darüber hinaus arbeitet die Kompression auf einem hohen Niveau, so dass keinerlei Spuren auffallen.



Ton:
Der Ton liegt hochauflösend und verlustfrei komprimiert in Deutsch und Englisch in DTS HD Master Audio 5.1 und auch in DTS HD MA Stereo auf der Blu-ray Disc vor. Wie bei einer TV Serie allerdings wenig überraschend ist die Abmischung eher frontlastig ausgefallen, wobei dennoch hin und wieder einige diffuse und bei Actionszenen auch direktionale Surroundeffekte doch die hinteren Kanäle ansprechen. Mehr ist auch nicht zu erwarten, was aber in diesem Fall auch vollkommen ausreicht, da die Handlung bis auf die beiden letzten Episoden eher Action arm ausgefallen ist. Die Bässe sind erkennbar vorhanden, erscheinen dabei aber unaufdringlich, was keineswegs stört. Dank einer ausgewogenen Balance sind die Dialoge jederzeit klar und deutlich zu verstehen.

Extras:
• Featurette Die Charaktere (HD; ca. 3 Minuten)
• Featurette Ein Blick auf die Serie (HD; ca 4 Minuten)
• Trailershow (HD)

Das Bonusmaterial ist leider nur sehr knapp ausgefallen und bietet neben einer umfangreichen Trailershow lediglich zwei sehr kurze Featurettes. Schade, da ist man von "The Walking Dead" doch anderes, nämlich genau das Gegenteil gewohnt, sprich Stunden an Zusatzinformationen. Naja, vielleicht wird das in der zweiten Staffel ja mehr.



Bildmaterial, Trailer und Storytext Copyright ©2015 Entertainment One / WVG Medien





14.11.2015 13:23 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, TV-Serien, Reviews, WVG


15.12.2015 12:38 Uhr von janni555
Ich hab mir alle auf Prime reingequält, teilweise mit vorspulen...
Die Charaktere sind nicht fesselnd, es zieht sich ziemlich und ich benötige keine zweite Staffel....lieber schneller die nächste Walking Dead Staffel Smiley :-

06.12.2015 16:26 Uhr von Tami
The Walking Dead soll ja um Welten besser sein, habe aber noch keine der beiden Serien geguckt.

20.11.2015 11:11 Uhr von bibo84
Werd' mir die Staffel mal auf Amazon Prime Video irgendwann geben. Ein Kauf kommt aufgrund diverser Kritiken und Meinungen wie der hier geschriebenen nicht in Frage.

19.11.2015 04:24 Uhr von Lillifee
Als großer The Walking Dead Fan habe ich mir auch FTWD angeschaut aber kann mich bisher mit keinem der Charaktere so wirklich anfreunden und bin nicht mit der Serie warm geworden. Ich warte mal die 2. Staffel ab aber bisher bin ich eher enttäuscht

16.11.2015 22:55 Uhr von Hamsterspitzmaus
Ob langweilig oder nicht, ich schaue mir so ziemlich jede Serie bis zum Schluss an, wenn ich schon mal angefangen habe. Am schlimmsten fand ich "The Wire" und "Die Sopranos" ... das war für mich eine quälende Langeweile! xD

Bei FTWD habe ich große Hoffnungen; die Serie schaue ich mir bald zusammen mit meinem Bruder an, mit dem ich auch TWD schaue und dafür jedes Jahr auf die BluRay-Veröffentlichung warte. Streaming ist für mich tabu (ob legal oder illegal, nur das Original auf Disc ist genial)

16.11.2015 10:11 Uhr von Tabernus
Mir fehlen noch zwei Folgen auf Prime.
Steht eigentlich schon fest, ob es eine zweite Staffel geben wird?

16.11.2015 08:58 Uhr von Michael_Meyer
Hab die auf Ama Prime gesehen, war am Anfang etwas lau, aber danach doch sehr sehenswert

16.11.2015 08:04 Uhr von ralf55
Also ich fand die ersten beiden Folgen (Amazon Prime Video) sehr langweilig und werde nicht weiterschauen!

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic