Rahmen oben

Blu-ray Review: Unknown Identity - Thriller Collection


Blu-ray Review: Unknown Identity - Thriller Collection

Jede Menge internationale Starpower versammelte Regisseur Jaume Collet-Serra („Orphan – Das Waisenkind“) für den Action-Knaller „Unknown Identity“ in Berlin: Liam Neeson, Diane Kruger, January Jones, Bruno Ganz und viele mehr brillieren in diesem packenden Thriller, in dem jedoch nicht zuletzt die deutsche Hauptstadt der größte Star ist. Spannung von der ersten bis zur letzten Minute garantiert!




Story:
Als Dr. Martin Harris nach einem Autounfall aus dem Koma erwacht, ist nichts mehr, wie es war. Seine Frau erkennt ihn nicht mehr, ein anderer Mann hat seine Identität eingenommen und ein Killer verfolgt ihn. Was ist mit ihm passiert? Harris beginnt an seinem Verstand zu zweifeln. Um seine Frau und sein altes Leben zurückzugewinnen, macht er die Taxifahrerin ausfindig, die ihn bei dem Unfall gerettet hat. Sie und der ehemalige Stasi-Agent Jürgen sind seine einzigen Verbündeten im Kampf um seine Identität gegen einen übermächtigen Gegner.

In den 80er und 90er Jahren war Liam Neeson alles andere als ein Action Star. Mit Filmen wie "Dark Man", "Schindlers Liste", "Nell", "Rob Roy" oder "Les Misérables" zeigte er sich zwar als wandlungsfähigen und auch herausragenden Darsteller, aber mit Action Filmen hatte das nie was zu tun. Seit ca. 6 Jahren zeigt sich der Nordire diesem Genre aber immer mehr zugetan und beweist in Filmen wie "96 Hours", "Unknown Identity", "Batman begins", "Das A-Team – Der Film" oder (dem Flop) "Battleship", dass er in dieser Sparte nicht falsch aufgehoben ist, sondern eine durch sehr gute Figur macht. In dem eben erwähnten „Unknown Identity“ kommt noch neben dem Action Element eine starke Spur Mystery Thriller hinzu, die für einen guten Kontrast sorgt und das Spannungs Level enorm nach oben schraubt. Regisseur Regisseur Jaume Collet-Serra („Orphan – Das Waisenkind“) hat zusammen mit den Darstellern Liam Neeson (96 Hours, 72 Stunden, Chloe, The Mission), Diane Kruger (Inglourious Basterds, Troja, Das Vermächtnis der Tempelritter), January Jones (X-Men: Erste Entscheidung, Mad Men, Banditen!) und Bruno Ganz (Der Untergang) einen kompakten und kurzweiligen Action Thriller abgeliefert, der bis zur letzten Sekunde Spannung bietet.

Bild:
Der Action Kracher „Unknown Identity“ liegt im Ansichtsverhältnis 2,40:1 vor. Sämtliche HD Darstellungen sind nahezu einwandfrei. Das macht sich vor allem bei den Nahaufnahmen bemerkbar, die ohne Zweifel Referenzwerte erreichen. Doch auch Mid- und Longshots schauen wirklich sehr gut aus. Gäbe es da nicht vereinzelt ein paar weichere Abschnitte, gäbe es eigentlich nichts zu beanstanden. Die Farben sind durchgehend kräftig und natürlich bei guter Sättigung, wenn auch etwas kühl gehalten. Der Schwarzwert ist sehr kräftig und neigt keineswegs Details leicht zu verschlucken. Abgesehen davon ist der Kontrast sehr gut eingestellt. Kompressionsspuren sind ebenfalls zu keinem Zeitpunkt aufgefallen. Bis auf minimale Ausnahmen wird bei jeder Disc ein wirklich hervorragendes Bild geboten.



Ton:
Der Ton befindet sich in Deutsch und Englisch in DTS-HD Master Audio 5.1 auf der Blu-ray Disc. Man merkt, dass es sich um einen Actionfilm handelt, denn man lässt es bei „Unknown Identity“ richtig krachen. Da macht sich auch der Subwoofer und der 5.1 Kanal Mix bemerkbar, da auch viele direktional gut aufgelöste Surroundeffekte zu hören sind. Auch die Dynamik erweist sich hier aus umfang- und ereignisreicher. Die Balance ist stets ausgewogen und lässt sämtliche Elemente wie Stimmen, Hintergrundgeräusche, Musik oder direktionale Effekte stets klar und transparent klingen.

Extras:
Behind the Scenes
Liam Neeson - Action Hero
Interviews

Bei der vorliegenden Disc wurde nicht an Bonusmaterial gespart, Neben Interviews und einem Behind the Scenes Featurette ist es gerade das Special "Liam Neeson - Action Hero", das eine Menge an Informationen bietet. Die Disc kommt in einem schicken Digipak

Wertung:
Film: 8
Bild: 9
Ton: 8,5
Extras: 4.5


Copyright Bildcover, Storytext und Trailer StudioCanal





05.11.2015 12:48 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Reviews, StudioCanal


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic