Rahmen oben

Blu-ray Review: Last Knights - Die Ritter des 7. Ordens


Blu-ray Review: Last Knights - Die Ritter des 7. Ordens

Bereits vor einiger Zeit wurde die Geschichte der 47 Ronin mit Keanu Reeves in der Hauptrolle für die große Leinwand adaptiert, avancierte aber zu einem der größten wenn nicht sogar zu dem größten Flop aller Zeiten. Der japanische Regisseur Kazuaki Kiriya („Casshern“, „Taboo“) geht das bei "Last Knights - Die Ritter des 7. Ordens" anders an und adaptiert die Geschichte wesentlich freier und lässt sich selbst somit mehr Spielraum. Hier geht es zum Review der Blu-ray:




Story:
In einer feudalen, mittelalterlichen Welt ist Raiden (Clive Owen) ein Mann mit dunkler Vergangenheit, als ihn Lord Bartok (Morgan Freeman) aufnimmt und zum Kommandanten seiner Garde von Rittern macht. Da sein Herr selbst kinderlos blieb, lässt er Raiden sogar die allerhöchste Ehre zuteilwerden und setzt ihn als seinen Erben ein. Sein Glück währt allerdings nicht lange, denn der Gesandte des Kaisers, Gezza Mott (Aksel Hennie), erniedrigt und ächtet Raiden, wodurch ihm und seinen Rittern alle Titel und die Lebensgrundlage entzogen werden. Aber als der paranoide Mott sämtliche Spuren von Bartoks Clan und Erbe zu tilgen sucht, geht er allerdings zu weit und ein blutiger Kampf um Ehre und Moral beginnt…

In dieser bildgewaltigen Adaption der weltbekannten Legende der „47 Rōnin“ spielen Oscar®- und Golden Globe-Gewinner Morgan Freeman und Oscar®-Nominee Clive Owen die Hauptrollen in einer epischen Geschichte um Ehre, Hingabe und Loyalität. Der „Independent Blockbuster 2015“ belegte bereits kurz nach erfolgreichem Kinostart in den USA Platz 3 der DVD- und Blu-ray-Charts.



Bild:
Das Bild wurde in MPEG4 / AVC codiert und liegt im Kino bekannten Ansichtsverhältnis 2,35:1 vor. Die optische Darstellung erlaubt sich keine derben Schnitzer und schaut wirklich mehr als zufriedenstellend aus, auch wenn eine Handvoll kleinerer Mankos für leichte Abzüge sorgen. Dafür wird der Zuschauer mit einer sehr guten Schärfe und einem hohen Detailgrad entschädigt. In diesem Zusammenhang ist teilsweise eine gute Plastizität festzustellen. Die Farben sind natürlich und frisch. Bis auf äußerst wenigen Ausnahmen punktet die Darstellung mit guten bis sehr guten Kontrast- und Schwarzwerten. Die Kompression erlaubt sich ebenfalls keine Patzer und arbeitet stets auf höchstem Niveau. Beeinträchtigungen wie Banding oder Clipping konnten nicht erkannt werden.



Ton:
Der Ton liegt in Deutsch und Englisch in DTS-HD Master Audio 5.1 vor und hinterlässt einen positiven Eindruck. Das macht sich nicht nur bei den sehr gut platzierten Surroundeffekten, die häufig in Erscheinung treten bemerkbar, sondern auch bei den satten Bässen, die ein schönes Tieftonfundament liefern. In punkto Dynamik hätte die zwar noch gerne etwas umfangreicher sein können, hinterlässt aber im Großen und Ganzen aber dennoch einen guten Eindruck. Die Balance präsentiert sich erwartungsgemäß als sehr ausgewogen, so dass die Hintergrundgeräusche, der stimmige Score sowie die Dialoge jederzeit transparent klingen und klar verständlich bleiben.



Extras:
Last Knights - Behind the Scenes (International Cast, Fight Coreography, Interviews, uvm.),
Trailer,
Bildergalerie

An Bonusmaterial soll es nicht mangeln. Neben diversen Featurettes, gibt es noch den Trailer zum Film und eine Bildergalerie. Den Film gibt es übrigens nicht nur als DVD und Blu-ray, sondern auch als Limited Special Edition im Mediabook. Da ist Zugreifen die Devise!



Bildmaterial, Trailer und Storytext Copyright © KSM





04.10.2015 09:12 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Reviews, KSM


09.10.2015 06:03 Uhr von lucy3
Und die nächsten beiden klasse Schauspieler die langsam in der Versenkung verschwinden? Der Trailer sagt mir gar nicht zu ..

06.10.2015 07:18 Uhr von majo
Der Trailer sagt mir auch nicht zu. Wobei ich Freeman und Owens als Schauspieler mag aber diesen Film werde ich wohl auslassen

05.10.2015 19:34 Uhr von samploo
Bereits der Trailer konnte mich schon nicht überzeugen und den Film werde ich, wenn dann nur durch Zufall, mal im TV schauen.

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic