Rahmen oben

Blu-ray Review: Avengers - Age of Ultron


Blu-ray Review: Avengers - Age of Ultron

Sobald ein neuer Film aus dem Marvel Cinematic Universe in die Kinos kommt, reagieren die Filmfans extrem begeistert und erzielen an den Kinokassen sogar Umsatzzahlen von über 1 Milliarde US-Dollar, was u.a. bereits bei „Iron Man 3“ und dem ersten „Avengers“ Film der Fall war. Doch auch dessen Fortsetzung „Avengers – Age of Ultron“ knackte diese Marke und erzielte bei einem Budget von knapp 280 Millionen US Dollar ein weltweites Einspielergebnis von über 1,4 Milliarden US-Dollar. Anbei das Review zur Blu-ray Veröffentlichung dieses Titels!


Story:
Es ist einige Zeit vergangen, seit die Avengers New York gegen den Angriff einer außerirdischen Armee verteidigt haben. Jeder ist seitdem seinen eigenen Weg gegangen und manch einer hatte sein ganz persönliches Abenteuer zu bestehen. Als Milliardär Tony Stark ein stillgelegtes Friedensprogramm reaktiviert, gerät die Situation plötzlich außer Kontrolle und das Schicksal der Erde steht auf dem Spiel. Gemeinsam müssen sich die Avengers Iron Man, Thor, Hulk, Captain America, Black Widow und Hawkeye gegen den scheinbar übermächtigen Ultron stellen, der wild entschlossen ist, die gesamte Menschheit auszulöschen. Um seine Pläne zu vereiteln, müssen die Avengers unberechenbare Allianzen eingehen und in eine Schlacht von globalen Ausmaßen ziehen.

Wie der Titel schon erahnen lässt, wurde dieser Film stark von den Marvel Comics beeinflusst, in denen die künstliche Superintelligenz Ultron enthalten war. Dramatische Elemente sollte man dabei nicht erwarten, dafür aber exzessive Action und erneut starke, flotte Sprüche, die den Film nicht nur kontrastreicher sondern auch dynamischer werden lassen.

Die zahlreichen Comicfiguren, die in diesem Film eingesetzt wurden, sorgen für eine Menge Schauwerte. Allen voran die beiden Zwillinge Pietro und Wanda Maximoff. Doch auch die Avengers werden nicht nur durch die bekannten Helden Iron Man, Thor, Hulk, Captain America, Black Widow und Hawkeye, sondern auch zusätzlich durch die Figuren War Machine, Nick Fury, Maria Hill, Vision, Falcon, Baron von Strucker, Heimdall, Peggy Carter oder Dr. Erik Selvig prestige-trächtig dargestellt. Das mag manch einem vielleicht überladen vorkommen, sorgt aber dennoch für sehr gute Unterhaltung, zumal deren Rollen auch keineswegs aufgesetzt im Kontext erscheinen, sondern stimmig in die Gesamthandlung integriert wurden.
Ohnehin sollte man nicht den Fehler begehen und bei „Avengers – Age of Ultron“ einen tieferen Sinn , hohen Anspruch oder bewegende Dramatik erwarten. Im Grunde genommen ist es seichte Unterhaltung, pures, spektakuläres aber witziges Actionkino das durchweg Spaß bereitet. Klar, kann man drüber sinnieren, ob die vermeintlichen Helden mit die Wurzel allen Übels sind, aber tatsächlich ist das nur sekundär von Bedeutung.

Auf das Gerücht, dass es einen über 3-stündigen Extended Cut (188 Minuten, um genau zu sein) gibt, ist bereits Joss Whedon persönlich eingegangen. Der sogenannte Assembly Cut findet sich somit nur als Teil der erweiterten Szenen auf dieser Blu-ray wieder.
Übrigens: die in diesem Film eingefügte Gastrolle von Stan Lee, ist die bis dato beste überhaupt!


Bild
Das Bild (Ansichtsverhältnis 2,40:1) ist wie bei den bisherigen Blu-ray Veröffentlichungen aus dem Hause Marvel / Disney) ebenfalls erneut herausragend ausgefallen. Das macht sich besonders bei der Schärfe bemerkbar, da diese nebst hohem Detailgrad kein Detail außen vor lässt. Sowohl in Nachaufnahmen als auch in Mid- und Longshots geht nichts unter. Sämtliche Feinheiten werden akkurat wiedergegeben. Ein, zwei schwache Beeinträchtigungen sind da lediglich vernachlässigbare und kaum zu erkennende Randerscheinungen. Die Farben sind durchgehend kräftig und natürlich bei sehr gut eingestelltem Kontrast. Der Schwarzwert ist kräftig und satt, so dass ein kräftiger Schwarzton wiedergegeben wird. Kompressionsspuren oder weitere Beeinträchtigungen sind nicht zu erkennen gewesen.


Ton
Der deutsche Ton liegt zwar lediglich in DTS-HD High Resolution 5.1 vor, während dem Original eine DTS HD Master Audio 7.1 Spur spendiert wurde, doch wirkliche Unterschiede gibt es nicht wirklich, denn die deutsche Synchro punktet quasi durchgehend mit kräftigen Bässen, einer aktiven Surroundkulisse, die sämtliche Kanäle mit einbezieht, eine dynamische aber dennoch ausgewogen ausbalancierte Abmischung sowie klare und stets deutlich verständliche Dialoge. Die Höchstnote wird dabei dennoch nicht gezückt, da das englische Original noch ein wenig natürlicher klingt. Wer eine Surroundanlage besitzt wird aber dennoch sehr begeistert sein.

Ausstattung:
    Audiokommentar mit Regisseur Joss Whedon
    Zusätzliche & erweiterte Szenen
    Gag Reel
    Featurettes: u.a."Ein globales Abenteuer"


Das Bonusmaterial könnte zwar umfangreicher sein, aber dennoch werden dem interessierten Zuschauer zahlreiche zusätzliche Informationen zum Film vermittelt. Neben einem Audiokommentar von Regisseur Joss Whedon, gibt es die bereits im Zusammenhang mit dem Assembly Cut erwähnten erweiterten und entfallenen Szenen, einen Gag Reel, sowie 3 Featurettes, die ebenfalls sehr informativ ausgefallen sind.

Fazit:
“Avengers – Age of Ultron” ist ein weiterer würdiger Bestandteil des Marvel Cinematic Universe. Mit „Avengers Infinity Wars“ stehen für 2018 und 2019 das fulminante Finale in den Startlöchern, wobei die dazugehörigen Dreharbeiten erst noch beginnen werden. Bis dahin findet man in der vorliegenden Blu-ray allerdings sehr gute Unterhaltung. Fans werden nicht enttäuscht sein.



Wertung:
Story: 9
Bild: 9
Ton: 9,5
Ausstattung: 5,5
Gesamt 9



Bildmaterial, Trailer und Storytext Copyright ©2015 Disney





17.09.2015 21:14 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Reviews, Avengers, Marvel


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic