Rahmen oben

Blu-ray Review: Monsters - Dark Continent


Blu-ray Review: Monsters - Dark Continent

Die Welt liegt in Schutt und Asche, gewaltige Monster verbreiten sich in Windeseile, greifen die Menschheit an und zerstören scheinbar sämtliches Leben auf der Erde. In dieser Welt lebt Michael Parkes - er wollte eigentlich nie ein Soldat werden, doch er entflieht seinem tristen Dasein im tiefsten Detroit und lässt sich rekrutieren, um seine Heimat ein bisschen sicherer zu machen.


Titelbild



Der Independent-Film MONSTERS: DARK CONTINENT ist das Sequel zu Gareth Edwards epischem Alien-Spektakel „Monster“ aus dem Jahr 2010. Mit einem außergewöhnlich geringen Produktionsbudget hat es Regisseur Tom Green („Misfits“, „Blackout“) geschafft, in seinem Leinwand-Debüt ein atmosphärisches Sci-Fi-Abenteuer zu kreieren, welches dem Vorgänger von Gareth Edwards („Godzilla“, „Monsters“) in nichts nachsteht. Gemeinsam mit Drehbuchautor Jay Basu („The Dinosaur Project“, „Fast Girls“) ließ Green sich von der Militärpräsenz aus dem ersten „Monster“-Teil inspirieren und konstruierte damit eine unverwechselbare Mischung aus Kriegsdrama und Actionthriller, die rein geschichtlich nicht auf dem ersten Teil aufbaut und MONSTERS: DARK CONTINENT dadurch zu einem einzigartigen Monster-Spektakel macht.

Über den Film
Zehn Jahre ist es her, dass ein Raumschiff mit außerirdischen Lebensformen in Mittelamerika abstürzte und die Menschen zwang, eine Schutz-mauer um die sogenannte „Infizierte Zone“ zu errichten. Zwischenzeitlich haben sich die Monster bis in die Wüsten des Mittleren Ostens ausgebreitet. Vier Soldaten brechen im Rahmen einer US-Mission auf, um die Eindringlinge dort zu bekämpfen. Doch als sie im finsteren Zentrum des Monster-Territoriums ankommen, müssen sie sich der Frage stellen, wer die eigentlichen Monster sind?



Bild:
Wie bei einem aktuellen Film zu erwarten schaut das Bild sehr gut aus. Bis auf wenige Ausnahmen ist der Detailgrad sehr hoch bei ausgezeichneter Feinzeichnung und Kantenschärfe. Vereinzelt macht sich eine gute Plastizität bemerkbar. Die Farbwiedergabe ist sehr natürlich, wenn auch trist gehalten bei ausgewogenem Kontrast, so dass ein kräftiger Schwarzwert geboten wird. Dieser könnte zwar mitunter noch etwas satter sein, aber das ist auch schon das einzige nennenswerte Manko. Kompressionsspuren sind keine zu erkennen.



Ton
Der Ton liegt in Deutsch und Englisch verlustfrei komprimiert in DTS HD Master Audio 5.1 vor. Die Abmischung bietet dabei eine gute Qualität. Das macht sich vor allem bei den Surroundeffekten bemerkbar, die sowohl in Bezug auf direktionale Umgebungsgeräusche als auch den Score über sämtliche Kanäle wiedergeben. Die Dynamik ist ok, allerdings nicht ganz ausgewogen. Die Bässe sind ok, wobei in manchen Actionsequenzen der Subwoofer noch satter aufspielen könnte. Die Balance ist aber stets ausgewogen, so dass auch die Dialoge konsequent klar zu verstehen sind.



Ausstattung:
Making of
Featurettes: Entwicklung der Monster
Visuelle Effekte: Hundekampf (ca. 24 Min.)

Das Bonusmaterial enthält ein Making of, sowie die beiden Featurettes „Entwicklung der Monster“ und „Visuelle Effekte: Hundekampf“.

Wertung:
Story: 7
Bild: 9
Ton: 8,5
Ausstattung: 4,5
Gesamt 7,5

Bildmaterial und Pressetext © Copyright Universum Film





12.09.2015 12:02 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Neu auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Reviews, Filme


14.09.2015 14:56 Uhr von samploo
Bin ja ehrlich gesagt etwas skeptisch, ob dieser Nachfolger dem wirklich guten Erstling das Wasser reichen kann. Zu einem Blindkauf wird es hier definitiv nicht kommen, aber eine Chance bekommt der Film sicherlich.

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic