Rahmen oben

Blu-ray Review: Star Wars Rebels - Die komplette erste Staffel


Blu-ray Review: Star Wars Rebels - Die komplette erste Staffel

In STAR WARS REBELS: Die komplette erste Staffel setzt sich die epische Tradition der legendären STAR-WARS-Saga mit spannenden und actiongeladenen Episoden fort. Es sind dunkle Zeiten für die Galaxis angebrochen, denn "das böse Galaktische Imperium regiert mit eiserner Hand. Imperiale Truppen haben einen entlegenen Planeten besetzt und das Leben seiner Bewohner ruiniert. Die ungleiche Rebellengruppe - Ezra, Hera, Kanan, Sabine, Zeb und Chopper - begibt sich in den mutigen Kampf gegen die Unterdrückung durch das Imperium, um Frieden und Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.


Im Grunde schlägt „Star Wars Rebels“ in eine ähnliche Kerne wie „Star Wars – Clone Wars“: Kinder für das komplette Star Wars Franchise zu begeistern, aber dabei auch die Erwachsenen zufrieden zu stellen. Das gelingt den Machern in der ersten Staffel auch erstaunlich gut. Es geht auch gleich mit der Doppelfolge „Der Funke einer Rebellion“ quasi als Pilotepisode los, was auch gleich Laune macht. Zwar beginnt die Serie insgesamt noch recht harmlos, fast schon kindlich, was sich aber im Laufe der Staffel dann doch noch ändert. Denn gerade zum Schluss der ersten Staffel nimmt die Serie gewaltig an Fahrt auf und bietet dabei auch mehr düstere Atmosphäre, wobei es an Action grundsätzlich nicht mangelt.
Dazu gesellen sich viele sympathische Figuren, die auch gut beim Zuschauer ankommen und eine Bindung aufkommen lassen.

Episoden:
01. Der Funke einer Rebellion
02. Der Funke einer Rebellion Teil 2
03. Gefährliche Ware
04. Kampf mit dem Tie Jäger
05. Aufstieg der alten Meister
06. Ezra Undercover
07. Verlassen
08. Der Tag des Imperiums
09. Mit vereinter Macht
10. Der Weg der Jedi
11. Ein unfairer Deal
12. Die Stimme der Freiheit
13. Aufruf zum Widerstand
14. Die Rettungsmission
15. Galaxis in Falmmen



Bild
Beim Bild machen sich nur wenige Beeinträchtigungen bemerkbar, die allerdings nur selten auffallen und davon abgesehen überwiegend eine ausgezeichnete HD Darstellung bieten. Es ist nur zu schade, denn eigentlich ist das Bild wirklich sensationell. Die Einschränkung ergibt sich, da sich recht häufig in einigen Flächen mit Farbabstufungen Banding und Aliasing bemerkbar macht. Das ist stark verwunderlich, da der restliche Transfer ohne Probleme in allen Bereichen Bestwerte erreicht. Ok, bei einem digital angefertigten Animationsfilm sollte das nicht weiter verwundern. Die Schärfe ist hervorragend, die Farben schön kräftig und natürlich und der Kontrast optimal eingestellt. Zudem zeigt sich auch trotz 2D Fassung sehr häufig eine tolle Plastizität, die eine erstaunliche Tiefenwirkung erzeugt. Kompressionsspuren sind ebenso wenig vorhanden. Wäre nicht das Problem mit dem Banding, wäre die Höchstnote mühelos erreicht worden.

Ton
Der Ton wurde sowohl in deutscher Sprache als auch überraschenderweise in Englisch in Dolby Digital 5.1 auf die Blu-ray gepacktWesentliche Unterschiede gibt es kaum. Bei der Abmischung fällt allerdings auf, dass trotz vieler Actionsequenzen es dennoch an Surroundeffekten mangelt, was dann doch bei einer aktuellen Produktion überrascht. Immerhin ist die Front mit einer sehr guten Stereoseparation noch recht räumlich gehalten. Dazu sind auch die Bässe etwas schwach ausgefallen, was ebenfalls für Punktabzug sorgt. Davon abgesehen ist immerhin die Dynamik gut und auch die Balance sehr ausgewogen. Die Stimmen sind dabei jederzeit klar zu verstehen.

Ausstattung:
'Rebels Recon' - 14 Featurettes ('Insider-Einblick', ca. 81 min.)
'Die Star Wars Celebration - Infiltriert von Rebels' (ca. 4 min.)
'Star Wars Rebels: Der ultimative Guide' (ca. 22 min.)
Preview der 2. Staffel ('Ein Ausblick', ca. 7 min.)
vier Kurzfilme ('Chopper in Aktion', 'Die Kunst des Angriffs', 'Verstrickung' und 'Eigentum von Ezra Bridger', ca. 12 min.)

Das Bonusmaterial ist vorbildlich ausgefallen, denn es hat den Anschein, dass viele da in letzter Zeit geizen. Hier auf keinen Fall und so finden interessierte Zuschauer unter „Rebels Recon“ insgesamt 14 Featurettes, die sich mit der Produktion der Episoden befassen. Dazu gibt es noch 2 interessante Featurettes, eine Vorschau zur zweiten Staffel sowie noch 4 Kurzfilme. Sämtliche Beiträge liegen dabei in HD vor.

Fazit:
Mit „Star Wars Rebels: Die komplette erste Staffel“ ist den Machern bei Disney eine unterhaltsame Serie aus dem Star Wars Universum gelungen, die sowohl Jung und Alt gute Unterhaltung bietet.Mit kurzweiligen Geschichten und sympathischen Figuren gelingt das sehr gut, wobei die zunächst kindliche Atmosphäre im Zuge der Staffel immer düsterer wird. Empfehlenswert.

Wertung:

Story: 8
Bild: 9,5
Ton: 7,5
Ausstattung: 8
Gesamt 7

Kaufempfehlung 3






Bildmaterial und Pressetext © Copyright Walt Disney Pictures





03.09.2015 17:36 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: TV-Serien, Reviews, Star Wars


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic