Rahmen oben

Playstation 4: "Blue Light of Death" (BLOD) auch bei deutschen Modellen


Playstation 4:

Wie von vielen befürchtet, tritt der sogenannte BLOD-Fehler (Blu Light of Death) auch bei den hierzulande verkauften Playstation 4 Modellen auf. Dass das nicht direkt ein Todesurteil für eure neue Konsole bedeutet, wollen wir euch kurz erklären.


Kurz nach dem Verkaufsstart der Playstation 4 in den USA kam es zu vereinzelten Meldungen von erheblichen Fehlfunktionen der neuen Konsole aus dem Hause SONY. Direkt nach dem Einschalten wechselt die blaue LED nicht sofort in ein weißes Leuchten über, sondern bleibt blau und blinkt stätig. Dann passiert nichts mehr.

Genau vor diesem Fehler hatten viele Käufer der PS4 große Sorge und nun wurde dieser auch mehrfach von Käufern aus Deutschland bestätigt. In den USA sollen laut SONY nur 0,4% aller ausgelieferten Konsolen vom Blue Light of Death betroffen sein.

Ja, es gibt den BLOD Fehler wirklich und nein, eure Playstation könnt ihr nun NICHT direkt auf den Müll werfen! Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wir ihr diesen Beheben könnt. Die Ursache soll in den meisten Fällen eine Fehlerhafte Synchronisation der HDMI-Schnittstelle sein.

Die erste Anlaufstelle ist der FAQ-Bereich der englischsprachigen Playstation Website. Dort findet ihr eine paar nützliche offizielle Tipps und Tricks, wie ihr die PS4 zum Laufen bekommt.

Zudem geben wir euch nun einen Überblick, was ihr konkret tun könnt, wenn ihr vom Blue Light of Death betroffen seid:

  • Untersucht den HDMI-Anschluss der Konsole unbedingt vor der ersten Inbetriebnahme nach auffälligen metallischen Resten, abstehenden Teilen oder dergleichen
  • Verwendet ein möglichst neues HDMI-Kabel nach dem 1.4 Standard
  • Testen nicht nur ein HDMI-Kabel, sondern versucht es auch mit einem anderen
  • Versorgt eure PS4 Konsole unbedingt mit dem neuesten Softwareupdate 1.51
  • Bringt euren Fernseher ebenfalls auf den neuesten Stand in Sachen Firmware. Viele TV-Geräte bieten solch eine Funktion per LAN, WLAN oder USB-Stick an
  • Wenn möglich, schließt die Playstation 4 an einen anderen Fernseher an. Läuft sie dort, stellt die Auflösung runter auf 1080i oder 480p und schließt sie anschließend wieder am ersten Gerät an.
  • SAFE MODE starten: Power-Button der PS4-Konsole beim Einschalten so lange drücken, bis ein zweimaliges Piepen ertönt. Im Safe-Mode-Menü gegebenenfalls Auflösung ändern. Gerät neustarten und anschließend Update online oder via USB-Stick installieren. Eventuell die Prozedur wiederholen.
  • PS4 und TV einschalten. Auf dem Controller die PS-Taste so lange drücken, bis die LED-Anzeige weiß oder orange aufleuchtet. PS-Taste Loslassen. Wenn die LED-Anzeige orange leuchtet, PS-Taste erneut drücken, bis Anzeige weiß aufleuchtet.


Hilft das alles nichts, solltet ihr euer Gerät umtauschen. SONY hat dafür eine extra Website eingerichtet, um euch die Abwicklung zu erleichtern. Hier könnt Ihr die Abholung eurer defekten Playstation 4 beauftragen: Playstation 4 Abhloung beauftragen


Eventuell hilft auch dieses Video weiter...








30.11.2013 21:57 Uhr | Autor: Hypothenuse | Kategorie: Playstation 4 | Tags: Playstation 4


05.12.2013 16:37 Uhr von -LaRrY-
Ich finds mittlerweile echt beschämend das ein großes Unternehmen wie SONY 2 Konsolengenerationen hinter einander auf den Markt bringt die mit Problemen behaftet sind. Eigentlich sollte das Unternehmen aus dem YLOD gelernt haben. Ist ja leider nicht das erste Modell welches Probleme mit den HDMI Ausgängen hat, bei einigen Serien der PS3 war das ja auch "Krankheit". Bin gespannt wann die ersten überhitzten PS4 Konsolen auftauchen, die ersten Laufwerke defekt sind und wie schnell die Baureihe 3, 4, 5 usw auf den Markt kommen..... es hat sich für mich wieder einmal bestätigt: Erstkäufer bleiben Testkunden, egal in welcher Branche.

01.12.2013 20:49 Uhr von Hypothenuse
Ich denke, es liegt hier an der Fertigung, wo etwas geschlampt wird und daran, dass ein Gerät zu schnell zum Tag X fertig sein muss. Wenn wirklich nur 0,4% der Geräte betroffen sind, geht's ja noch Smiley :

01.12.2013 20:24 Uhr von Optimus Prime
Auch wenn ich noch keine PS4 habe, möchte ich mich für deine Mühe und diesen tollen Bericht bedanken!

Ich frage mich aber nur immer warum so etwas passieren kann?

Natürlich gibt es immer etwas, was passiert aber normal durchlaufen diese Geräte doch Test da sollte so etwas doch auch vorkommen.
Wie z.B. Überhitzung usw.

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic