Rahmen oben

Gewinnspiel: Rommel


Gewinnspiel: Rommel

Anlässig der heutigen Veröffentlich der Blu-ray "Rommel", haben wir direkt zwei Exemplare für euch zum Gewinnen. Einfach Gewinnspielfrage beantworten und mit etwas Glück, fährt Rommel mit seinen Panzern schon bald über ueren Bildschirm...



Das Gewinnspiel läuft bis morgen Früh um 9:00 Uhr.

Gewinnspielfrage:
Wie und wann starb Erwin Rommel?

Titelbild





Titelbild
Filminhalt:
ROMMEL erzählt von den vergeblichen Anstrengungen des Feldmarschalls, von Hitler Verstärkung für die Westfront zu erlangen, und von der allmählichen Einsicht in die Ausweglosigkeit der Lage nach der militärischen Niederlage in der Normandie. Von seinem Stabschef Speidel vorsichtig in die Pläne zum Sturz Hitlers eingeweiht, verhält Rommel sich abwartend, verrät aber die Verschwörer nicht. Konfrontiert mit Hitlers starrem Festhalten am Endsieg und den immer absurder werdenden militärischen Befehlen, ist Rommel, um weiteres Blutvergießen zu vermeiden, fest entschlossen, die Front auf eigene Verantwortung zu öffnen. Doch bevor es soweit kommt, wird er bei einem Fliegerangriff schwer verletzt ...








02.11.2012 09:55 Uhr | Autor: Hypothenuse | Kategorie: Gewinnspiele | Tags: Gewinnspiel


04.11.2012 15:47 Uhr von sixtyseven
Danke schön @all

03.11.2012 21:57 Uhr von Optimus Prime
Herzliche Glückwünsche an
sixtyseven
und
samploo

Smiley :


03.11.2012 15:26 Uhr von Pomm
Herzlichen Glückwünsch an die Gewinner! Smiley :

03.11.2012 13:58 Uhr von samploo
Besten Dank auch! :]

03.11.2012 13:02 Uhr von Hypothenuse
Gewonnen haben:
sixtyseven
samploo

Glückwunsch! Smiley :

02.11.2012 19:54 Uhr von Optimus Prime
Johannes Erwin Eugen Rommel starb am 14. Oktober 1944 in Herrlingen durch eine Zyankaliampulle.

Viel Glück Smiley :

02.11.2012 18:40 Uhr von Hamsterspitzmaus
Rommel starb am 14.10.1944 durch Suizid

02.11.2012 18:12 Uhr von samploo
Suizid durch Zyankali am 14.10.1944

02.11.2012 17:59 Uhr von hemmd
14. Oktober 1944 durch Selbstmord mit einer Zyankaliampulle

02.11.2012 16:03 Uhr von Pomm
Erwin Rommel starb am 14. Oktober 1944 durch Selbstmord mit einer Zyankaliampulle

02.11.2012 15:16 Uhr von sixtyseven
am 14. Oktober 1944 durch Selbstmord mit einer Zyankaliampulle

02.11.2012 14:35 Uhr von Tomcat2003
Ach mist, da hab ich mich vertippt... Naja, das nächste Gewinnspiel kommt ja sicherlich bald ^^

02.11.2012 14:03 Uhr von Stefan29101982
Suizid am 14.10.44 mittels Zyankali

02.11.2012 13:18 Uhr von werder05
Am 14.10.1944 durch Suizid

02.11.2012 13:03 Uhr von ralf55
Erwin Rommel starb am 14.Oktober 1944 durch Selbsttötung, mit Hilfe einer Zyankaliampulle.
Für seine Frau wurde die Geschichte erfunden,er wäre an einer Embolie verstorben.

02.11.2012 12:44 Uhr von Cerbi2806
Erwin Rommel starb am 14.10.1944 durch Suizid mit einer Zyankaliampulle.

02.11.2012 11:19 Uhr von Tomcat2003
Er nahm sich am 14.10.1944 mit Zyanid das Leben.

02.11.2012 10:39 Uhr von underbelly61
Erwin Rommel starb am 14. Oktober 1944 in Herrlingen durch Suizid

Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic