Rahmen oben

Sky testet heute Übertragung der Bundesliga in 3D


Sky testet heute Übertragung der Bundesliga in 3D

Die heutige Begenung von "Bayer 04 Leverkusen" und dem "Hamburger SV" auf Sky wird für einen kleinen Personkreis erstmalig in 3D aufgezeichnet und übertragen.


Die heutige Begenung von "Bayer 04 Leverkusen" und dem "Hamburger SV" auf Sky wird für einen kleinen Personkreis erstmalig in 3D aufgezeichnet und übertragen.

Nachdem der britische Sky-Sender bereits erfolgreich Fußballspiele in 3D aufzeichnen konnte, ist dies ein Pilotversuch für Deutschland. Eine Gruppe geladener Gäste, zu denen unter anderem Franz Beckenbauer zählen soll, ist zu dieser Übertragung eingeladen und wird in den Genuß der neuen 3D-Technik kommen.

Abonnenten des Sport/HD-Paketes können das um 17:30 Uhr stattfindene Fußballspiel allerdings nicht in 3D genießen. Bisher ist noch keine öffentliche Austrahlung von Bundesligaspielen in 3D seitens Sky angekündigt.
Diese ersten Feldversuche zeigen aber, dass der Sender bereits jetzt in diese Technologie zu investieren scheint.






14.03.2010 16:09 Uhr | Autor: Tabernus | Kategorie: 3D | Tags: 3D


Rahmen unten