Rahmen oben

Sony vertreibt zukünftig alle Filme der Weinstein Company


Sony vertreibt zukünftig alle Filme der Weinstein Company

Bisher wurden hierzulande die Filme der Weinstein Company von unterschiedlichen Publishern vermarktet. Dies ändert sich ab sofort.


Bisher wurden hierzulande die Filme der Weinstein Company von unterschiedlichen Publishern vermarktet. Dies ändert sich ab sofort.

Beide Firmen gehen eine langfristige und weltweite Partnerschaft ein. Demnach wird Weinstein die Pressung und Vermarktung von Titeln auf Blu-ray einzig Sony überlassen.

Als mögliches Resultat könnten zuküftige Titel der Weinstein Company auf den hohen Qualitätsstadards von Sony produziert werden und somit ein echter Nutzen für das heimische Kinovergnügen entstehen.

In den USA wird Weinstein somit auch keine hauseigenen Pressung mehr auf den Markt bringen.





23.02.2010 18:29 Uhr | Autor: Tabernus | Kategorie: Allgemein | Tags: Sony, Weinstein


24.02.2010 22:38 Uhr von Kevin17031984
Die dürften auch auch was mit Plante Terror zu tun gehabt haben...

24.02.2010 18:03 Uhr von Tabernus
Durch die ganzen verschiedenen Publisher, die die Titel in Europa verteten, ist es kein Wunder, dass vielen Filmliebhabern die "Weinstein Company" nur wenig oder garnichts sagt.

Danke für den Link maShine Smiley :

24.02.2010 15:59 Uhr von weasl
Oha wusste ich jetzt auch nicht Smiley ;)

23.02.2010 22:00 Uhr von maShine
Bitte. Smiley :

http://boxofficemojo.com/studio/chart/?studio=weinsteincompany.htm

23.02.2010 20:30 Uhr von -LaRrY-
Öhm, man möge mich steinigen aaaaaber: Welche Filme sind denn von der "Weinstein Company"???

Rahmen unten