Rahmen oben

Blu-ray Review: Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich


Blu-ray Review: Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

Am 30.10.2019 veröffentlicht StudioCanal mit Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich eine gelungene Schenkelklopfer-Comedy, die auch zugleich charmante Lovestory und ein Schuss Politsatire bietet. Werft mal einen Blick rein.


Titelbild


Gegensätze ziehen sich ja bekanntlich an und Charlotte Field (Charlize Theron) und Fred Flarsky (Seth Rogen) könnten unterschiedlicher nicht sein: Sie, die Außenministerin der Vereinigten Staaten, intelligent, gebildet und versiert. Er, ein durchaus talentierter Journalist mit leichtem Hang zum Chaotischen. Nichts verbindet die beiden, außer dass sie vor Jahren sein Babysitter und er unsterblich in sie verliebt war. Als die beiden sich nun wiedertreffen, stellt Charlotte ihn spontan als Redenschreiber ein. Stellt sich nur die Frage: Wie schafft man es, als Nerd eine wahnsinnig elegante Frau zu beeindrucken? Und wie gut ist die Idee, ein Verhältnis mit seiner Chefin anzufangen?



LONG SHOT – UNWAHRSCHEINLICH, ABER NICHT UNMÖGLICH, der einen Publikumspreis auf dem diesjährigen, renommierten SXSW Film Festival in Austin, Texas, gewann, entstand unter der Regie von Komödienexperte Jonathan Levine, der bereits mit „Mädelstrip“ mit Amy Shumer und Goldie Hawn sowie „50/50: Freunde fürs (Über)Leben“ mit Seth Rogen auf sich aufmerksam machen konnte. In die Hauptrollen schlüpfen Charlize Theron („Atomic Blonde“, „Tully“) und Seth Rogen („Bad Neighbors 2“, „Sausage Party – Es geht um die Wurst“), die bei LONG SHOT – UNWAHRSCHEINLICH, ABER NICHT UNMÖGLICH beide auch als Produzenten verantwortlich zeichnen. Auch die Nebenrollen sind mit O’Shea Jackson Jr. („Straight Outta Compton“, „Criminal Squad”), Andy Serkis („Black Panther“, „Planet der Affen – Survival”), June Diane Raphael („Grace & Frankie“), Bob Odenkirk („Better Call Saul“, „Breaking Bad“) und Alexander Skarsgård („True Blood“, „Legend of Tarzan”) bestens besetzt.



Bild:
Das Bild liegt im Ansichtsverhältnis 2,40:1 vor und. Die HD Umsetzung ist sehr gut gelungen. Das macht sich vor allem durch die herausragende Schärfe bemerkbar. Die Darstellung bietet einen außerordentlich hohen Detailgrad der keine Feinheiten auslässt. Nicht nur bei Nahaufnahmen sondern gleichwohl in der Totalen werden kleine Details wie etwa Haare, Poren, Textiloberflächen oder aber auch Beschriftungen in der Ferne akkurat wiedergegeben. Zwar blitzen hin und wieder einige weichere Abschnitte durch, doch das bleibt erfreulicherweise in der Minderheit und fällt nur selten negativ auf. Die Farbdarstellung ist natürlich und kräftig zugleich. Der Kontrast ist sehr gut eingestellt und sorgt für eine tadellose Helligkeitsabstufung. Der Schwarzwert ist schön kräftig, wobei dank hervorragender Durchzeichnung keine Details verschluckt werden. Allerdings könnte das Schwarz vereinzelt doch noch ein wenig satter sein. Darüber hinaus arbeitet die Kompression auf höchstem Niveau.


Ton:
Der Ton liegt sowohl in Deutsch als auch Englisch verlustfrei komprimiert in DTS HD Master Audio 5.1 vor. Die Abmischung ist sehr natürlich bei guter Dynamik ausgefallen. Das hat allerdings in Bezug auf die Räumlichkeit keinerlei Auswirkungen da doch recht häufig stark eingesetzte und direktional sehr gut aufgelöste Effekte auf sämtlichen Kanälen zu hören sind und die Surroundanlage sehr gut fordern. Auch der Subwoofer kommt häufig zum Einsatz und bietet einige satte Bässe, gerade wenn die Musik einsetzt. Auch die Dynamik ist gut umfangreich ausgefallen. Die Balance ist stets ausgewogen, so dass der Score, die Umgebungsgeräusche und direktionale Effekte sowie die Dialoge stets transparent zu hören sind.

Extras

Zahlreiche Featurettes, Geschnittene Szenen, Trailer, Wendecover



© Copyright Bildmaterial, Trailer und Pressetext StudioCanal - Alle Rechte vorbehalten





12.10.2019 22:45 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, StudioCanal


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic