Rahmen oben

Blu-ray Review: Kommissar Maigret - Die komplette Serie


Blu-ray Review: Kommissar Maigret - Die komplette Serie

DIE NEUVERFILMUNGEN DER KRIMIKLASSIKER VON GEORGES SIMENON JETZT ERSTMALS IN DER GESAMTBOX!


Titelbild


Rowan Atkinson haucht dem weltweit bekannten Kommissar Maigret neues und frisches Leben ein.
In vier Spielfilmen, basierend auf den erfolgreichen Romanen von Georges Simenon, löst er Kriminalfälle im Paris der 1950er-Jahre. Atkinson verkörpert den legendären französischen Detektiv kongenial. Er geht in der Rolle dermaßen perfekt auf, als wäre sie ihm auf den Leib geschrieben.

Alle vier Langfolgen in einem Set auf 2 Discs:
DIE FALLE / EIN TOTER MANN / DIE NACHT AN DER KREUZUNG / DIE TÄNZERIN UND DIE GRÄFIN



Ganz ehrlich: Ich habe mal von der Figur des Kommisar Maigret gehört, wusste aber nicht, dass es auch eine Serie dazu gibt (ok, insgesamt 4 Fernseh Filme bei 2 Staffeln) und dabei sogar Rowan Atkinson (Mr. Bean, Blackadder, Johnny English) die Hauptrolle der Titelfigur übernimmt. Das wirkt dabei allerdings keineswegs albern oder ähnlich, sondern stets auf seine Art authentisch und unterhaltsam. Er spielt die Rolle dabei eher ernst, was ihm auch sehr gut zu Gesicht steht. Die 4 Fälle sind insgesamt sehr kurzweilig ausgefallen, wobei die Filmadaptionen der literarischen Figur des belgischen Schriftstellers Georges Simenon nicht langweilig ausgefallen sind und dazu auch gute Spannung bieten.



Bild:
Geboten wird beim Bild (1,78:1, 1080i) sehr gutes HDTV Niveau, das kaum Grund zur Beanstandung liefert. Die Farben sind recht kühl gehalten, bleiben dabei aber stets natürlich bei guter Sättigung und ausgewogenem Kontrast. Recht häufig macht sich dabei sogar eine gute Plastizität bemerkbar. Der Schwarzwert ist kräftig, so dass das Schwarz sehr satt wiedergegeben wird. Durchzeichnungsprobleme sind nicht aufgefallen. Die Schärfe bewegt sich auf einem überwiegend sehr guten Niveau. Nur selten sich weichere Abschnitte zu erkennen. Kompressionsspuren sind hingegen nicht aufgefallen.



Ton:
Der Ton liegt in Deutsch verlustfrei komprimiert in DTS HD Master Audio 5.1 Surround vor. Der Englische Ton befindet sich in Dolby Digital 5.1 auf der Blu-ray. Die Abmischung ist sehr natürlich bei guter Dynamik ausgefallen. Trotz einer TV Produktion, dominieren zwar die Dialoge, aber dennoch sind viele Surroundeffekte, sei es diffuser aber auch direktionaler Natur, zu hören. Dadurch entsteht in Kombination mit dem atmosphärischen und stimmigen Score (gerade die Titelmelodie ist wirklich fantastisch) eine schöne Räumlichkeit. Die Bässe sind angenehm, unaufdringlich aber kräftig genug um aufzufallen. Die Balance ist ausgewogen, so dass die Dialoge immer klar zu verstehen sind.

Bonus:
15 Min. Behind-the-Scenes



© Bildmaterial, Pressetext und Trailer – Copyright Polyband – Alle Rechte vorbehalten.





21.09.2019 12:57 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Polyband


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic