Rahmen oben

DVD Review: Once Upon a Time - Es war einmal - Die komplette sechste Staffel


DVD Review: Once Upon a Time - Es war einmal - Die komplette sechste Staffel

Ab 7. Februar 2019 auf DVD erhältlich!




Lassen Sie sich verzaubern von verflochtenem Schicksal, verlockender Fantasie und noch mehr Risiko in der ABC-Studios-Serie Once Upon a Time: Die komplette sechste Staffel.

Als Regina die dunkle Seite ihres Herzens endlich verbannt hat, scheint es, als läge vor Storybrooke endlich eine friedliche Zeit. Doch der Schein trügt, denn die böse Königin taucht wieder auf. Wie es das Schicksal will, sorgt sie für noch grausameren Terror und entsetzliche Verwüstung. Vergeblich kämpft Regina dagegen an und verwickelt sich dabei in den ultimativen Kampf zwischen Gut und Böse. Doch kann sie selbst diesen Kampf überleben?
Tragische Konsequenzen hat die fesselnde sechste Staffel nicht nur für Snow und David, die einem heimtückischen Fluch gegenüberstehen, sondern auch für Emma. Sie war gerade dabei, ihrem langersehnten Happy End mit Hook näherzukommen, als sich herausstellt, dass nur sie allein durch ihren eigenen Tod Storybrooke erlösen kann. Entdecken Sie alle 22 mitreißenden Episoden dieser Staffel und lösen Sie mit noch nie zuvor gesehenem Bonusmaterial die vielen Rätsel um Once Upon a Time.

Bild:
Wie bei einer aktuellen Serie nicht anders zu erwarten ist das Bild bei dieser Staffel wirklich gut ausgefallen. Nun gut, bei größeren Bilddiagonalen mit entsprechendem Sitzabstand wird man da schon eher Beeinträchtigungen wie etwa Kompressionspuren oder eine nicht perfekte Kantenschärfe ausmachen, aber bei einer DVD Veröffentlichung werden wohl nur die wenigsten mehr erwarten. Der Detailgrad ist auf alle Fälle recht hoch ausgefallen und stellt unterm Strich durchaus zufrieden. Schade nur, dass die Serie in HD produziert wurde und im Fernsehen oder über Streaming Dienste in HD zu sehen ist, aber nur auf DVD veröffentlicht wurde. Nichtsdestotrotz sind auch die Farben kräftig und natürlich, wenn auch insgesamt eher etwas düster ausgefallen. Der Kontrast ist ausgewogen und leicht erhöht, neigt aber nur sehr selten zu leichtem Clipping. Der Schwarzwert ist ebenfalls wirklich gut ausgefallen, wobei nur in Ausnahmefällen leichte Durchzeichnungsprobleme festzustellen sind.


Ton

wir auch schon bei den vorigen Staffeln ist es schön, dass der deutsche Ton wie auch das englische Original in Dolby Digital 5.1 vorliegen. Die Abmischung bietet bedingt durch eine annehmbare Stereoseparation alleine schon in der Front für etwas Räumlichkeit bei guter Dynamik. In Außenszenen machen sich dann auch die Rears häufig bemerkbar, so dass auch die Surroundatmosphäre an Räumlichkeit gewinnt. Die Basswiedergabe ist ganz gut ausgefallen, könnte aber noch gerne den Subwoofer etwas mehr fordern. Die Dynamik bietet einen zufriedenstellenden Umfang. Die Balance ist sehr ausgewogen, so dass Umgebungsgeräusche, direktionale Effekte, der Score und die Dialoge stets klar verständlich sind.

Extras:

Hinter den Kulissen
Pannen vom Dreh
Audiokommentar
Zusätzliche Szenen

Copyright: © 2019 ABC Studios / Disney - Alle Rechte vorbehalten





28.01.2019 23:11 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Serienspecial | Tags: Disney, DVD, Serien


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic