Rahmen oben

Blu-ray Review: The Handmaid's Tale - Season 2 - Der Report der Magd


Blu-ray Review: The Handmaid's Tale - Season 2 - Der Report der Magd

Am 13. Dezember erscheint das mit drei Emmys® ausgezeichnete Drama „The Handmaid's Tale - Season 2 - Der Report der Magd“ endlich auf DVD und Blu-ray.




Nachdem die schwangere June alias Desfred (Elisabeth Moss) zu einer Dienstmagd gemacht wurde, deren einziges Ziel die Geburt von Nachkommen ist, scheint sich das Blatt zunächst einmal für sie zu wenden: Nach einem langen Martyrium sitzt sie im Laderaum eines Wagens, in den sie schwer bewaffnete Wachen gebracht haben.
Unterdessen schuftet Emily (Alexis Bledel) in den Kolonien und muss mit radioaktivem Müll arbeiten, der sie und andere langsam aber sicher zugrunde richtet. Aber der Wiederstand wird stärker.
Und auch in Serena Joy (Yvonne Strahovski), Gattin von Commander Fred Waterford (Joseph Fiennes), werden die Zweifel am System immer stärker.

Nach der Romanvorlage von Margaret Atwood


Bereits 1985 schrieb die Kanadierin Margaret Atwood den wegweisenden Roman, der nun, nach über 30 Jahren als extrem erfolgreiche TV-Serie adaptiert wurde. Der durchschlagende Erfolg als „Beste Serie“, die mit Emmys® und Golden Globes® überhäuft wurde, liegt auf der Hand: Die Zukunft, die in „The Handmaid’s Tale –Der Report der Magd“ dargestellt wird, könnte in politisch turbulenten Zeiten wie diesen Realität werden. Die Story über Frauen, die nichts weiter als Gebärmaschinen sind, erschreckt das Publikum. Gleichzeitig fasziniert die vor Kraft strotzende Performance von Elisabeth Moss als Rebellin in einem totalitären Staat. In ihrer Rolle als „Desfred“ kämpft sie gegen veraltete Werte, irrationalen Fundamentalismus und gewaltsame Unterdrückung.



Bild:

Im Grunde hat sich qualitativ zu der vorigen Staffel nichts verändert. Die Bildqualität ist im Großen und Ganzen als gutklassig zu bezeichnen und entspricht dabei gutem bis sehr gutem HDTV Niveau. Wie bereits gewohnt wurde gerne und zahlreich auf Stilmittel zurückgegriffen, so dass Schärfe, Filmkorn (gedreht wird nach wie vor analog), Farben, Kontrast, Schwarzwert und Durchzeichnung nicht ausgewogen erscheinen so dass keine konstanten Bestwerte erreicht werden. Dennoch ist das Bild weit davon entfernt, schlecht zu sein. Allerdings sollte man kein glattgebügeltes Referenzbild erwarten. Am Transfer liegt das aber keineswegs, sondern vielmehr an den bewusst eingesetzten Stilmitteln, die charakteristisch für den Stil dieser Serie sind.

Ton:
Der deutsche Ton liegt in DTS 5.1 vor und muss sich dabei keineswegs hinter dem englischen Pendant verstecken, da dieser lediglich ein wenig dynamischer klingt, ansonsten aber keine nennenswerten Unterschiede bietet. Für eine Serie wird dabei eine sehr aktive Klangkulisse mit vielen räumlichen Effekten geboten. Darüber hinaus darf auch der Subwoofer häufiger in Aktion treten und eine kräftige Bässe abliefern. Die Dynamik ist ebenfalls wirklich gut. Dazu sind auch die Stimmen immer klar verständlich und erweisen sich in der deutschen Synchronisation sogar noch ein wenig klarer.

Bonusmaterial DVD und Blu-ray
Season Two: Off Book
Dressing Dystopia


Bildmaterial & Pressetext © Copyright 20th Century Fox





07.12.2018 22:33 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray, Fox


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 's Tale - Season 2 - Der Report der Magd') AND id != '10286' LIMIT 0,3' at line 1