Rahmen oben

DVD Review: The Strain - Die komplette Season 4


DVD Review: The Strain - Die komplette Season 4

Am 22. November erscheint Guillermo de Toros „The Strain – Staffel 4“ als DVD und als Digital HD*.


Titelbild


Durch die verheerende Explosion vor einigen Monaten, wurde eine nukleare Apokalypse ausgelöst. Die Welt wird von Dunkelheit überschattet und sorgt dafür, dass sich die Strigoi auch am Tage unbehelligt bewegen können. Der Großteil der Menschen arbeitet jetzt für die Strigoi, frei nach dem Motto "Kooperiere oder stirb!". Die Welt steht am Abgrund, unsere Helden sind weit zerstreut und jeder von ihnen muss persönliche Probleme überstehen und dem Tod ein Schnippchen schlagen, um mit letzter Kraft für die Menschheit zu kämpfen. Gibt es noch eine Rettung für die menschliche Rasse?

Bild:
Das Bild liegt im Ansichtsverhältnis von 1,78:1 auf dieser DVD Veröffentlichung vor. Nach wie vor ist es sehr schade, dass diese beliebte TV Serie nie auf Blu-ray veröffentlicht wurde, denn diese DVD Qualität wird dem Niveau der Serie nicht gerecht. Bestenfalls wird dabei SD TV Niveau erreicht. Schade nur, dass die Serie in HD produziert wird und im Fernsehen oder über Streaming Dienste in HD zu sehen ist, aber hier nur auf DVD veröffentlicht wird. Wie schon bei der letzten Staffel werden sämtliche Episoden inklusive Bonusmaterial auf 3 Discs gepackt. Dadurch ist auch hier die Kompression nicht sonderlich positiv ausgefallen. In Bezug auf die Schärfe sollte man nicht allzuviel erwarten. Immerhin sind die Farben durchweg kräftig und natürlich bei ausgewogenem Kontrast und solidem Schwarzwert, wobei nur in Ausnahmefällen leichte Durchzeichnungsprobleme festzustellen sind.

Titelbild

Ton:
Der deutsche Ton liegt komprimiert in Dolby Digital 5.1 vor, muss sich aber hinter seinem englischen Pendant nicht verstecken. Die Dynamik ist umfangreich, die Front wurde weiträumig abgemischt und bietet eine ausgezeichnete Stereoseparation und auch der Bass kann punkten, reicht dabei aber nicht in die tiefsten Tiefbassgefilde vor. Die hinteren Kanäle werden zwar nur gelegentlich frequentiert, wobei manche Szenen ein wenig mehr Räumlichkeit vertragen könnten, aber dennoch klingt die deutsche Abmischung alles andere als schlecht. Die Dialoge klingen natürlich und klar, wobei in diesem Zusammenhang zu erwähnen ist, dass die Balance ausgewogen ausfällt.

Bonusmaterial:
Entfallene Szenen
Spaß am Set
The Strain - Eine Therapiesession
Hinter den Kulissen

Im Bonusmaterial finden sich einige Featurettes wieder, die dem interessierten Zuschauer einige interessante zusätzliche Informationen zum Film sowie Einblicke in die Produktion gewähren, wie etwa auch die entfernten Szenen sowie der Audiokommentar zur ersten Episode. Sämtliche Beiträge liegen dabei in SD und deutsch untertitelt vor

Bildmaterial und Pressetext © Copyright 20th Century Fox





25.11.2018 23:29 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Serien | Tags: DVD, Fox, Serien


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic