Rahmen oben

Blu-ray Review: Nell


Blu-ray Review: Nell

Der MGM Klassiker von 1994 erstmals auf Blu-ray! Ab 16. November 2018 als limitiertes Mediabook (DVD & Blu-ray) Auch als Standard-DVD erhältlich


Titelbild


justbridge entertainment GmbH veröffentlicht am 16. November 2018 das beeindruckende Drama NELL mit Jodie Foster und Liam Neeson in den Hauptrollen erstmals als Blu-ray in einem limitierten Mediabook.

Sie lebt in der Abgeschiedenheit der Wälder und spricht eine kaum verständliche Sprache. Seit ihrer frühesten Kindheit hatte sie keinen Kontakt zu Menschen, bis sie eines Tages von Dr. Lovell entdeckt wird. Die offiziellen Stellen würden Nell am liebsten zur psychiatrischen Behandlung einweisen, aber Lovell findet Hilfe bei der Psychologin Paula Olsen. Die Herausforderung beginnt. Gemeinsam versuchen sie, Nell näherzukommen und ihr Vertrauen zu gewinnen. Es wird das Psycho-Abenteuer ihres Lebens, und dieser Faszination können sich beide nicht mehr entziehen. Dieses einzigartige Wesen hat Qualitäten, die die meisten Menschen verloren haben. Aber es gibt in Nells Vergangenheit ein schreckliches Erlebnis, dass die Kommunikation mit der Welt unterbrach. Eine mystische Entdeckungsreise in die tiefsten Winkel der Seele hat gerade begonnen.
 
NELL überzeugt mit Jodie Foster und Liam Neeson in den Hauptrollen. In weiteren Rollen mit dabei:
Natasha Richardson, Richard Libertini und Nick Searcy. Regie führte Michael Apted. Das limitierte und hochwertige Mediabook enthält die Blu-ray und DVD sowie ein exklusives 20-seitiges Booklet von dem renommierten Autor Christoph N. Kellerbach.


Bild:
Der Film liegt im Original Kinoformat 1,78:1 vor. Mittlerweile hat das Ausgangsmaterial auch schon 22 Jahre auf dem Buckel. Der Transfer wurde dennoch gut mit Raum nach oben umgesetzt. Während das Bild schön sauber gemastert wurde und kein nennenswerter Schmutz oder Staub vom Negativ durchblitzen lässt, muss man leider Abstriche bei der Farbgebung machen. Diese sind zwar recht natürlich ausgefallen, aber der Kontrast ist nicht ganz optimal eingestellt. So könnte der gerne noch etwas stärker sein, denn nicht nur sind die Farben stellenweise recht bleich, sondern auch der Schwarzwert erreicht maximal ein dunkles Anthrazit und lässt an Kraft missen. Abgesehen davon erreicht die Schärfe gute bis sehr gute Werte bei solidem Detailgrad. Gerade in Nahaufnahmen sind viele Feinheiten zu erkennen. Kompressionsspuren treten nur schwach und keineswegs störend in Erscheinung. Im Vergleich zur DVD ist ein deutlicher Mehrwert zu erkennen.


Ton

Wie aus dem Hause Justbridge gewohnt finden sich auf der Blu-ray sowohl die deutsche Synchronisation als auch der englische Originalton verlustfrei in bestmöglicher Qualität wieder - in Deutsch und auch in Englisch in DTS HD Master Audio 2.0 . Insgesamt ist die Abmischung ohnehin sehr frontlastig ausgefallen, also auch im englischen Original. Stereoeffekte machen sich nur selten bemerkbar, wobei auch die Direktionalität nicht viel hergibt. Immerhin verteilt sich die Musik angenehm über die vorderen Kanäle, wobei die Stereoseparation dann schließlich doch gut ausgefallen ist, wenn Effekte einsetzen. dem sich die Dynamik nahtlos anschließt. Wider Erwarten sind auch einige kräftige Bässe zu verzeichnen. Ohnehin stehen die Dialoge im Vordergrund und die sind zu jedem Zeitpunkt ausgezeichnet zu verstehen.

© Copyright Bildmaterial und Pressetext Justbridge Movies - Alle Revhte vorbehalten





19.11.2018 21:21 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Bald auf Blu-ray


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic