Rahmen oben

4K UHD Blu-ray Review: The Fog - Nebel des Grauens


4K UHD Blu-ray Review: The Fog - Nebel des Grauens

StudioCanal veröffentlichen im November einige kultige John Carpenter Klassiker aus den 1980er Jahren wie etwa "Sie leben", "Fürsten der Finsternis" oder "The Fog - Nebel des Grauens" aufwändig in 4K neu restauriert und gemastert auf 4K UHD Blu-ray.


Titelbild


John Carpenters Horrorklassiker mit „Halloween“-Star Jamie Lee Curtis und „Psycho“-Hauptdarstellerin Janet Leigh: In Antonio Bay feiern die Bewohner den hundertsten Jahrestag der Ortsgründung, doch die Vergangenheit holt die Stadt wieder ein. Denn vor genau 100 Jahren tauchte hier etwas Böses aus dem Nebel auf und jetzt ist es zurückgekehrt. Fliehen Sie vor dem Nebel!

John Carpenter gilt bei vielen als Erfinder des neuzeitlichen Horrorfilms, der mit „Halloween – Die Nacht des Grauens“ im Jahr 1978 ein neues Subgenre begründete: den Slasherfilm. In den 40 Jahren seiner Schaffenszeit seit seinem Durchbruch schuf Carpenter einige der intensivsten, fantasievollsten und bedeutendsten und erfolgreichsten Filme des Genres. Der Sohn eines Musikers ist selbst schöpferischer Musikliebhaber und komponierte als solcher für fast alle seine Filme eigenhändig den Soundtrack.

THE FOG - NEBEL DES GRAUENS erscheint nun erstmals aufwendig in 4K restauriert in noch nie dagewesener Bildqualität mit exklusiven neuen Artworks des gefeierten britischen Illustrators Matt Ferguson inklusive umfangreichem, teils neu produziertem Bonusmaterial. Die limitierte 4K UHD SteelBook Edition enthält zudem den von Carpenter selbst komponierten und eingespielten Film-Soundtrack auf CD.

Für die Restaurierung von THE FOG im Jahr 2018 wurde das Original-Negativ in 4K 16bit gescannt und mit HDR Dolby Vision im Zuge der Restaurierung zu einem neuen 4K DCP, einem neuen HDR & SDR UHD-Master sowie einem neuen SDR HD-Master verarbeitet. Die Produktion der restaurierten Fassungen fand unter Einhaltung derselben hochentwickelten Technikstandards statt, wie sie heutzutage auch für die weltweit größten Filmreleases gelten.

Bild:
StudioCanal bringt den Titel als 4K UHD raus, das freut mich sehr. Die 4K UHD Disc wurde auf einem 4K Digital Intermediate basierend gemastert. Das Bild wird, wie man es bei einem derartig aufwändigen Transfer zu erwarten hat, wirklich fantastisch dargestellt. Bis auf wenige Ausnahmen wird eine sehr gute Schärfe sowie ein hoher Detailgrad bei ausgezeichneter Feinzeichnung geboten. Im Vergleich zur regulären Full HD Blu-ray machen sich hier noch einmal mehr Details bemerkbar. Die Farben bieten eine Vielzahl an verschiedenen bunten und natürlichen Farbtönen, die mit einer starken Sättigung und hervorragend eingestelltem Kontrast daherkommt. Das macht sich bei der 4K UHD Fassung noch besser bemerkbar, als etwa noch bei der regulären Blu-ray. Der Schwarzwert ist ebenfalls kräftig und satt und bildet ein tiefes Schwarz ab. Dazu liegt der weitere Vorteil zusätzlich auf den High Dynamic Range Elementen und dem erweiterten Farbraum, der ein deutlich plastischeres Bild erzeugt. Upgrade Pflicht!

Titelbild


Ton:
Der Ton (Deutsch und Englisch in DTS HD MA 2.0 Stereo) könnte indes kaum besser sein, auch wenn es an Surroundeffekten fehlt. Die Stereoseparation ist gut, wobei auch die Dynamik umfangreich ausgefallen ist. Dabei ist es schön feststellen zu dürfen, dass auch die Balance ausgewogen bleibt und auch im lauteren Getümmel die Dialoge klar verständlich bleiben. Nicht unerwähnt bleiben sollte dabei auch der stimmungsvolle Score der sehr gut zu den einzelnen Szenen passt.

Extras

„Vergeltung: John Carpenters ‚The Fog‘“ (Neu produzierte Retro-Dokumentation in Spielfilmlänge), Featurette „The Shape of The Thing to Come: John Carpenter Un-filmed“ über nie veröffentlichte Carpenter-Filme, Einführung von John Carpenter, Szenenanalyse von John Carpenter (2003), Vintage-Featurette „Fear on Film: Inside the Fog“ (1980), Featurette „Horror’s Hallowed Grounds mit Sean Clark” über die Drehorte, Audiokommentar von John Carpenter und Debra Hill, Audiokommentar von Adrienne Barbeau, Tom Atkins und Produktionsdesigner Tommy Lee Wallace, Original-Storyboard, Geschnittene Szenen, TV-Spots, Kinotrailer, Fotogalerie inkl. Aufnahmen hinter den Kulissen


© Copyright Bildmaterial, Trailer und Pressetext StudioCanal - Alle Rechte vorbehalten





01.11.2018 22:52 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: StudioCanal, Horror, 4K UHD


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic