Rahmen oben

4K Blu-ray Review: Wildes Kanada


4K Blu-ray Review: Wildes Kanada

Mit Wildes Kanada 4K veröffentlicht Polyband eine atemberaubende Dokumentation in ultrascharfer 4K UHD Auflösung. Die Disc ist seit dem 25.05.2018 im Handel sowie in Online Shops erhältlich.


Titelbild


Von den magischen Regenwäldern der Pazifikküste zu den majestätischen Gipfeln der Rocky Mountains, vom endlosen Grasmeer der Prärie zu den Eisfeldern der Arktis - das riesige Kanada mit seinen vielen, höchst unterschiedlichen Lebensräumen ist eine Welt für sich.

Mit atemberaubenden Flugaufnahmen und faszinierenden, teilweise noch nie gesehenen Tierverhalten, einzigartigen Zeitraffer- und Zeitlupensequenzen sowie aufwändig inszenierten historischen Szenen entsteht in dieser vierteiligen Doku-Reihe ein umfassendes und spannendes Porträt der Naturwelten und Geschichte Kanadas.

Die komplette Serie in vier Teilen als Ultra HD Blu-ray in 4K-Auflösung:

1. Das ewige Neuland
2. Der Wilde Westen
3. Die endlose Weite
4. Der Hohe Norden


Bild:
Auf den ersten Blick ist das Bild wirklich sehr gut ausgefallen und bietet zunächst ein nahezu einwandfreies, entsättigstes Bild mit tristen, aber natürlichen Farben sowie einer sehr guten Schärfe. Gerade gegen Ende, wenn die Szenen in Dunkelheit zunehmen, machen sich aber doch ein paar Beeinträchtigungen bemerkbar. So wird der Kontrast und somit das Bild insgesamt flacher, was an Plastizität in diesen Momenten einbüßt. Auch der Schwarzwert ist in diesen Momenten nicht sonderlich stark, sondern erscheint nur noch wie ein Grau. Doch auch leichter Detailverlust ist da zu erkennen, wobei das nicht besonders stark auffällt. Ein störendes Rauschen oder weitere Beeinträchtigungen wie etwa Banding oder Kompressionsspuren sind darüber hinaus nicht aufgefallen. Insgesamt ein sehr gutes Bild, das übrigens nebenbei erwähnt in 4K gemastert wurde und nur wenige Störungen offenbart, wobei durch die sehr hohe Auflösung kaum ein Detail verloren geht.



Ton:

Der Ton liegt sowohl in Deutsch als auch Englisch verlustfrei komprimiert in DTS HD Master Audio 2.0 vor. Die Abmischung ist sehr natürlich bei guter Dynamik ausgefallen. Trotz einer TV Produktion, spielt sich zwar viel in der Front ab, aber dennoch sind viele Stereoeffekte, sei es diffuser aber auch direktionaler Natur, zu hören. Der Ton wird dabei stets sehr klar und transparent wiedergegeben, so dass es in akustischer Hinsicht nichts zu beanstanden gibt.

Extras:

Extras sind leider keine vorhanden.


© Bildmaterial und Pressetext – Copyright Polyband – Alle Rechte vorbehalten.





04.06.2018 15:56 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Polyband, 4K UHD


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic