Rahmen oben

4K UHD Blu-ray Review: R.E.D. + R.E.D. 2


4K UHD Blu-ray Review: R.E.D. + R.E.D. 2

Am 23. Mai 2018 erscheint R.E.D. und R.E.D. 2 als 4K UHD mit HDR, inklusive der regulären Blu-ray, bei Concorde Home Entertainment.


Titelbild


Die Comic-Verfilmungen R.E.D. und R.E.D. 2 haben mit dem grandiosen Cast um Bruce Willis, John Malkovich, Helen Mirren und Morgan Freeman gezeigt, dass auch ein Best-Ager es im wahrsten Sinne des Wortes krachen lassen kann. Kann man die Action-Blockbuster von Robert Schwentke und Dean Parisot denn überhaupt noch toppen? Concorde Home Entertainment hat sich dieser Herausforderung gestellt und erfüllt mit der 4K UHD mit HDR zu R.E.D. und R.E.D. 2 einen Traum zahlreicher Home Entertainment-Fans.

Der Ultra High Definition-Standard bietet eine vier Mal höhere Auflösung als ein reguläres Bild in Full-HD, mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten hält ein bisher noch nicht gekannter Detailreichtum im Heimkino Einzug. HDR-Technik (High Dynamic Range) gibt einen, im Vergleich zu den bisherigen Möglichkeiten der Bildtechnik, vergrößerten Farbraum mit mehr Farbtiefe und erweitertem Helligkeitsbereich wieder. Die Bilder sind damit zum Greifen nah.

Über den Film:

Titelbild

R.E.D. - Älter. Härter. Besser
Frank Moses war einmal skrupelloser Top-Agent der CIA. Seit er sich jedoch im Ruhestand befindet, ist der tägliche Telefonflirt mit Sarah von der Rentenkasse, das Höchste an Aufregung in seinem Leben. Bis ihn eines Abends ein schwer bewaffnetes Killer-Team aus dem Weg räumen will ... Weil auch seine Call Center-bekanntschaft in Gefahr ist, entführt Frank sie kurzerhand und macht sich daran, seine früheren Wegbegleiter Joe, Marvin und Victoria zusammentrommeln. Gemeinsam bewaffnen sie sich bis an die Zähne, lassen alte Kontakte zur russischen Konkurrenz spielen und stoßen schließlich auf eine Verschwörung, die bis in höchste Regierungskreise zu reichen scheint.



Titelbild

R.E.D. 2 - Noch Älter. Härter. Besser
Frührentner Frank Moses (BRUCE WILLIS) hat nicht nur machtgierige Regierungsbeamte und gefährliche Auftragskiller im Nacken, auch seine eifersüchtige Freundin Sarah (MARY-LOUISE PARKER), sein paranoider Kumpel Marvin (JOHN MALKOVICH) und ein verrückter Wissenschaftler (SIR ANTHONY HOPKINS) halten ihn auf Trapp. Dann kommt auch noch eine geheime Superbombe ins Spiel, die das Gleichgewicht der Weltmächte ins Wanken bringen kann. Mit all dem muss Frank fertig werden, wenn er das Leben von Millionen Menschen und die eigene Haut retten will. Sein neues Abenteuer R.E.D. 2 – NOCH ÄLTER. HÄRTER. BESSER. führt ihn von den USA an illustre Schauplätze wie Paris, London oder Moskau. Da wird eine Weinprobe zur Falle, eine verführerische Russin (CATHERINE ZETA-JONES) zur falschen Schlange, jede Verfolgungsjagd zum ultimativen Kick. Kann Actionstar Willis den Überraschungshit R.E.D. von 2010 überhaupt noch toppen? Klar kann er, denn wo ein Willis ist, ist auch ein Weg.



Bild:
Wie bei einem aktuellen Film - und dazu noch aus dem Hause Concorde Home Entertainment - zu erwarten ist das Bild fantastisch. Der Film wurde mit digitalen Kameras gedreht. Bis auf minimalste Ausnahmen ist der Detailgrad sehr hoch bei ausgezeichneter Feinzeichnung. Da wird häufig die Referenzmarke erreicht. Oft macht sich dabei eine sehr gute Plastizität bemerkbar. Die Farbwiedergabe ist sehr natürlich, wenngleich stimittelbedingt kühl gehalten bei ausgewogenem Kontrast, so dass ein kräftiger Schwarzwert geboten wird. Dieser könnte zwar mitunter noch etwas satter sein, aber das ist auch schon das einzige nennenswerte Manko. Kompressionsspuren sind keine zu erkennen gewesen.
Das 4K Bild sieht im Vergleich dazu noch einen deutlichen Ticken besser aus. Das bezieht sich dabei nicht nur ausschließlich auf die Schärfe, sondern dazu auch – Dank HDR – auf den erweiterten Farbraum und die umfangreicheren Kontrastwerte, die ein schön plastisches Bildzaubern und deutlich machen, was für ein Mehrwert hier geboten wird.


Ton:
Bei einem Film wie diesem, bei dem immer wieder mal was auf dem Bildschirm passiert, ist die Abmischung zumeist recht surroundlastig, da die Handlung nicht nur über die Dialoge sondern auch die Action Elemente in akustischer Hinsicht transportiert wird. So drängen sich die Surroundeffekte aber keineswegs auf, sondern fügen sich gelungen in das Ereignis ein und schaffen mit einer Vielzahl an Hintergrundgeräuschen in Form von direktionalen aber auch diffusen Geräuschen eine authentische räumliche Klangkulisse. Die Musik verteilt sich ebenfalls über sämtliche Kanäle und unterstützt diesen Effekt zusätzlich. Die Stimmen sind jederzeit deutlich zu verstehen und klingen sehr natürlich und klar. Die Abmischung ist insgesamt sehr authentisch ausgefallen bei guter Dynamik. Die Bässe erweisen sich ebenfalls ohne Grund zu Beanstandung, präsentieren sich aber wenn gefordert prägnant bei angenehmer Tiefe.



Blu-ray Features
R.E.D. - Älter. Härter. Besser
Entfallene und erweiterte Szenen; Audiokommentar von Ex-CIA-Stabsoffizier Robert Baer; Exklusive Einblicke von Cast & Crew; CIA-Geheimnisse; Deutscher und Original Kino-Trailer; Wendecover; Das Produkt besteht aus 1 x 4K UHD Blu-ray Disc (2160p Ultra HD 2,39:1 (16:9)) sowie 1 x reguläre Blu-ray (beide Discs enthalten den Film und nahezu identisches Bonusmaterial, allerdings fehlen aus technischen Gründen bei der 4K UHD die BD Live-Funktion und der Trivia Track als Picture-in-Picture );

R.E.D. 2 - Noch Älter. Härter. Besser
Making-of; Verpatzte Szenen; Entfallene Szenen; Deutsche und Original-Kinotrailer; Wendecover; Das Produkt besteht aus 1 x 4K UHD Blu-ray Disc (2160p Ultra HD 2,39:1 (16:9)) sowie 1 x reguläre Blu-ray (beide Discs enthalten den Film und identisches Bonusmaterial)

© Copyright Bildmaterial, Trailer und Pressetext Concorde Home Entertainment - Alle Rechte vorbehalten





24.05.2018 05:46 Uhr | Autor: Jason-X-666 | Kategorie: Bald auf Blu-ray | Tags: Concorde, 4K UHD


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Themen finden
 
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic