Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Pioneer BDP-51FD

Blu-Ray Player von Pioneer

Pioneer BDP-51FD

Verfügbar ab:Unbekannt



Alle Details in unserer Player-Datenbank: [aufrufen]

Pioneer BDP-51FD

Beitragvon Keyos Di 14. Apr 2009 21:10

Area DVD hat einen ausfühlichen und interessanten Test zum 51FD veröffentlicht:

KLICK

In seiner Preisregion ist der Pioneer BDP-51FD aktuell ohne Konkurrenz. Für Marktpreise um die 400 EUR erhält der Käufer einen Blu-ray-Player, den man problemlos an einem ausgezeichneten Full HD-Beamer betreiben kann. Das klare, plastische, kontrastreiche und dynamische Bild ist mit deutlichem Abstand das beste, was für unter 500 EUR aktuell zu bekommen ist. Auch der reichhaltig und sinnvoll ausgestattete Video-EQ ist ein Pluspunkt des BD-Spielers. Effektive Einstellmöglichkeiten und genug Speicherplätze für eigene Justagen findet man in diesen Preisregionen sonst nicht. Auch als DVD-Spieler hinterlässt der BDP-51FD im Gegensatz zu den frühen Pioneer BD-Player-Generationen einen hervorragenden Eindruck. Die hochwertige De-Interlacing- und Scaling-Einheit ermöglicht ein scharfes, detailreiches und dreidimensionales Bild. Somit ersetzt der Pioneer ohne Schwierigkeiten auch den DVD-Spieler.
Benutzeravatar
Keyos
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 1496
Registriert: 11.10.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 119
Danke erhalten: 185
Danke vergeben: 281
-----------------------------------------
Player: Panasonic BD60, LG BD350
-----------------------------------------
Display: Toshiba 46XV635D & Samsung 32"
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR606
-----------------------------------------
Filmsammlung: 307 Filme
Wunschzettel: 41 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: marsmarth
PS3-Spiele: 9 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon CFG SatanDevil Di 12. Mai 2009 23:56

HAbe mir den Player am Wochenednde gekauft und bin total begeistert,das Bild und der Ton sind in dieser Preisklasse Referenz..............die Optik ist zwar Geschmackssache,aber mir gefällt er !
Benutzeravatar
CFG SatanDevil
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 820
Registriert: 13.06.2008
Wohnort: MANNHEIM
-----------------------------------------
Danke erhalten: 16
Danke vergeben: 1
-----------------------------------------
Player: Pioneer BDP-320
-----------------------------------------
Display: SAMSUNG LE 52 A 859 S
-----------------------------------------
Receiver: Pioneer VSX 920 AH-K
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Theater 5 THX Select M550 + M5500
-----------------------------------------
Filmsammlung: 44 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon Keyos Mi 13. Mai 2009 09:13

Glückwunsch zum Kauf!
:trinken:
Benutzeravatar
Keyos
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 1496
Registriert: 11.10.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 119
Danke erhalten: 185
Danke vergeben: 281
-----------------------------------------
Player: Panasonic BD60, LG BD350
-----------------------------------------
Display: Toshiba 46XV635D & Samsung 32"
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR606
-----------------------------------------
Filmsammlung: 307 Filme
Wunschzettel: 41 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: marsmarth
PS3-Spiele: 9 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon CFG SatanDevil Mi 13. Mai 2009 09:19

Keyos hat geschrieben:Glückwunsch zum Kauf!
:trinken:


Danke ,hast du ihn auch ?
Benutzeravatar
CFG SatanDevil
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 820
Registriert: 13.06.2008
Wohnort: MANNHEIM
-----------------------------------------
Danke erhalten: 16
Danke vergeben: 1
-----------------------------------------
Player: Pioneer BDP-320
-----------------------------------------
Display: SAMSUNG LE 52 A 859 S
-----------------------------------------
Receiver: Pioneer VSX 920 AH-K
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Theater 5 THX Select M550 + M5500
-----------------------------------------
Filmsammlung: 44 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon Keyos Mi 13. Mai 2009 09:31

Hatte ihn zu Anfang. Damals war er mir mit 450€ dann doch zu teuer und ging wieder zurück.
Jetzt sieht das schon anders aus, ;) warte aber noch auf die neue Generation.

Grüße
Benutzeravatar
Keyos
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 1496
Registriert: 11.10.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 119
Danke erhalten: 185
Danke vergeben: 281
-----------------------------------------
Player: Panasonic BD60, LG BD350
-----------------------------------------
Display: Toshiba 46XV635D & Samsung 32"
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR606
-----------------------------------------
Filmsammlung: 307 Filme
Wunschzettel: 41 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: marsmarth
PS3-Spiele: 9 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon Cinema Fan Mi 13. Mai 2009 18:43

Keyos hat geschrieben:Hatte ihn zu Anfang. Damals war er mir mit 450€ dann doch zu teuer und ging wieder zurück.
Jetzt sieht das schon anders aus, ;) warte aber noch auf die neue Generation.

Grüße


Na komm ;)

ich merke doch, wie es in deinen FIngern juckt..... :trinken:
Cinema Fan
VIP
VIP
 
Beiträge: 182
Registriert: 21.12.2008
-----------------------------------------
Danke erhalten: 2
-----------------------------------------
Player: Pioneer BDP-LX 52 + Pioneer BDP 51FD
-----------------------------------------
Display: Pioneer PDP 428XD + Panasonic TH37PV 71F
-----------------------------------------
Speaker: Denon DHT-FS3&Marantz ES7001
-----------------------------------------
Filmsammlung: 33 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon Keyos Mi 13. Mai 2009 19:01

:D

Stimmt schon aber dank meiner Frau ist mir doch ein wenig Vernunft gegeben. ;)
Jucken tuts bei den Ladezeiten der neuen Generation.
Schaut euch mal den 4600 von Samsung an. Da hat man zu tun dass man es noch bis zum Sofa schafft bis das BD-Menü da ist.

Sollten alle neuen Geräte dies bieten kommt auch mal was vernünftiges ins Wohnzimmer.
Bis dahin fahr ich mit dem Plastikbomber BD60 ganz gut. (Bildtechnisch (BD&DVD) kann man bei 42 Zoll abosult nicht meckern)

Im Moment stehen ich Chancen nicht schlecht dafür, dass du einen LX52-Kollegen findest. Evtl. 320er. Mal schauen.
Benutzeravatar
Keyos
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 1496
Registriert: 11.10.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 119
Danke erhalten: 185
Danke vergeben: 281
-----------------------------------------
Player: Panasonic BD60, LG BD350
-----------------------------------------
Display: Toshiba 46XV635D & Samsung 32"
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR606
-----------------------------------------
Filmsammlung: 307 Filme
Wunschzettel: 41 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: marsmarth
PS3-Spiele: 9 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon Cinema Fan Mi 13. Mai 2009 19:22

Stimmt schon aber dank meiner Frau ist mir doch ein wenig Vernunft gegeben.


Bei allem anderen weiss meine Freundin, das ich für ihren positiven EInfluss in Sachen Vernunft offen und dankbar bin.
Aber bei meinem Lieblingshobby hat sie keine Chance, das weiss sie auch. Schon lange aufegeben. :rofl:

Wäre die Qualität der LD's auf den grossen TV's nicht so bescheiden gewesen, würde ich die Leidenschaft auch noch haben (meine Feundin hat diese grossen alten DInger gehasst), so konnte ich die Geräte und Scheiben noch für gutes Geld verkaufen.


Jucken tuts bei den Ladezeiten der neuen Generation.
Schaut euch mal den 4600 von Samsung an. Da hat man zu tun dass man es noch bis zum Sofa schafft bis das BD-Menü da ist


Na ja, Geschwindigkeit ist ja gut und schön, aber da fallen mir spontan als Kontra die bugbelasteten Firmware Updates ein, das "extrem" schlichte Design, die lauten Lüfter, ebenfalls nur Plastik....

Wenn ein Plastikbomber, dann würde ich am ehesten zu Panasonic greifen (wie du es ja getan hast), da ist alles zuverlässig und stabil. :richtig:

Der 51er Pio hat zwar auch eine Plastikfront, dank dem Design, der enormen Bauhöhe und des Lacks würde man das aber nie vermuten, die Haptik ist da doch etwas anders. Alleine durch die silbernen Standfüsse. Der Player vermittelt trotz der Front schon eine gewisse Wertigkeit. Und für den derzeitigen Preiss wahrlich eine solide Geschichte.


Im Moment stehen ich Chancen nicht schlecht dafür, dass du einen LX52-Kollegen findest. Evtl. 320er. Mal schauen.


Scheint ja eine klasse Kiste zu werden, les dir wirklich mal die Video Homevision dazu durch. Wie gesagt, die haben zwar nur den 320er getestet, da das Eigenleben aber zu einem grossen Teil dasselbe ist, dürfte der 52er genauso oder besser sein.

Und die schicken Füsse und die Alu-Front tun da ihr übriges. Für den Preis wahrlich ein schönes edles Schnäppchen.

Und das man den 52er im Juli beim Händler ggf. schon für unter EUR 600,-- bekommt halte ich nicht für unrealistich.

Hier mal noch ein Bild, um dich noch etwas mehr bzgl. dem 52er anzuheizen (ist übrigens das endgülte Design, könnte man ja im Übersichtsthread entsprechend anpassen vom Bild her) :lechz;

Na kannst es dir ja überlegen, bis Juli ist ja noch etwas Zeit, oder wenn du nicht mehr warten kannst oder bullige Geräte eher magst den 51er halt.
Dateianhänge
LX 52.jpg
LX 52.jpg (12.69 ) 1385-mal betrachtet
Cinema Fan
VIP
VIP
 
Beiträge: 182
Registriert: 21.12.2008
-----------------------------------------
Danke erhalten: 2
-----------------------------------------
Player: Pioneer BDP-LX 52 + Pioneer BDP 51FD
-----------------------------------------
Display: Pioneer PDP 428XD + Panasonic TH37PV 71F
-----------------------------------------
Speaker: Denon DHT-FS3&Marantz ES7001
-----------------------------------------
Filmsammlung: 33 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon Keyos Mi 13. Mai 2009 19:50

Cinema Fan hat geschrieben:Na ja, Geschwindigkeit ist ja gut und schön, aber da fallen mir spontan als Kontra die bugbelasteten Firmware Updates ein, das "extrem" schlichte Design, die lauten Lüfter, ebenfalls nur Plastik....


Ein Samsung kommt mir so schnell auch nicht mehr ins Haus. ;) Die Aufmachung des 4600 macht dennoch was her und der 1500 war der erste Player der damals zu unschlagbaren Preisen auf dem Markt war. Preis/Leistungs Verhältniss war TOP. Mittlerweile gibts ja noch ganz andere Player zu dem Preis. Dann noch der Reon Chip im 2500er. Wegen dem greifen heut noch Leute zu. Muss einfach mal positiv für Samsung fest gehalten werden.

Scheint ja eine klasse Kiste zu werden, les dir wirklich mal die Video Homevision dazu durch. Wie gesagt, die haben zwar nur den 320er getestet, da das Eigenleben aber zu einem grossen Teil dasselbe ist, dürfte der 52er genauso oder besser sein.
Und die schicken Füsse und die Alu-Front tun da ihr übriges. Für den Preis wahrlich ein schönes edles Schnäppchen.
Und das man den 52er im Juli beim Händler ggf. schon für unter EUR 600,-- bekommt halte ich nicht für unrealistich.
Hier mal noch ein Bild, um dich noch etwas mehr bzgl. dem 52er anzuheizen :lechz;


Hab ich schon lange gelesen. ;) Deshalb ja meine Richtung Pioneer. Dennoch bin ich gespannt wie sich z.B. die neuen DENON´s schlagen. Sony wird wohl auch noch ein Wörtchen mit zu reden haben (wollen).
Insgesamt werden wohl alle Player näher zusammenrücken und Entscheidungen evtl. sehr bald Sympathiesache - Mal abgesehen vom absoluten High-End-Segment.

Grüße :trinken:
Benutzeravatar
Keyos
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 1496
Registriert: 11.10.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 119
Danke erhalten: 185
Danke vergeben: 281
-----------------------------------------
Player: Panasonic BD60, LG BD350
-----------------------------------------
Display: Toshiba 46XV635D & Samsung 32"
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR606
-----------------------------------------
Filmsammlung: 307 Filme
Wunschzettel: 41 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: marsmarth
PS3-Spiele: 9 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon Cinema Fan Mi 13. Mai 2009 21:40

Dennoch bin ich gespannt wie sich z.B. die neuen DENON´s schlagen. Sony wird wohl auch noch ein Wörtchen mit zu reden haben (wollen).


Du wirst lachen, gäbe es nicht Pioneer, wäre ich ernsthaft am überlegen, mir den 2010er Denon zu kaufen. Mit dem Abt drinne macht der Player gewiss eine gute Figur. Und soweit ich auf den Fotos sehen konnte, hat er auch eine Alufront.
Nur ist es so, das von der Sympathie und vom Design her Pioneer bei mir ein bisschen höher liegt, deshalb bleibe ich da auch beim 52er. Desweiteren kommt ja die jahrelange positive Erfahrung hinzu. (LD/DVD Player).

Was Sony betrifft, so fand ich den guten alten S1 immer noch vom Design her am schönsten, nur leider verdammt langsam.
Derzeit muss ich allerdings sagen, das ich von deren Produktpalette etwas enttäuscht bin. Die Geräte sind solide und machen nur wenig Probleme, aber haben die entweder nur die Plastikbomber a la S350/550 (bald die jeweiligen Nachfolger mit ähnlichem Design) welche auch sehr vom Design her gewöhnungsbbedürftig sind oder den teuren S-5000ES (wo dieses Jahr soviel ich weiss kein Nachfolger kommen wird). Was mit nem UVP um die 1000 EUR, was man im Handel dann für um die 7-800 erstehen kann und ebenfalls eine hochwertige Haptik hat, vermisse ich da nach wie vor. Also bei denen würde ich derzeit absolut keinen Player finden.

Selbst die Schmiede Marantz bietet derzeit nichts in der Region um die 1000 EUR an, was es verdient hätte beachtet zu werden (der kleine Player gehört noch nicht mal erwähnt! Der Preis ist für das Ding eine Unverschämtheit!) und der grosse kostet gleich das doppelte.

Am ehesten wären es wirklich derzeit der Pio LX 52 oder der Denon 2010, soviele Alternativen haben wir ansonsten meine ich nicht. Wobei der Denon auch in den USA erst im Juli erscheinen soll, also Herbst/Winter vermutlich bei uns. Und solange noch warten müssen.... :umfallen:
Cinema Fan
VIP
VIP
 
Beiträge: 182
Registriert: 21.12.2008
-----------------------------------------
Danke erhalten: 2
-----------------------------------------
Player: Pioneer BDP-LX 52 + Pioneer BDP 51FD
-----------------------------------------
Display: Pioneer PDP 428XD + Panasonic TH37PV 71F
-----------------------------------------
Speaker: Denon DHT-FS3&Marantz ES7001
-----------------------------------------
Filmsammlung: 33 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon Keyos Mi 13. Mai 2009 22:12

Seh ich durchweg genau so. :richtig:

Marantz versteckt sich zumindest was BD-Player angeht hinter DENON. Wundert mich das man sich überhaupt noch die Arbeit macht DENON´s Geräte auf Marantz umzulabeln. (erreicht man so mehr Marktanteil?) Evtl. sollte D&M Holdings hier mal einen anderen weg gehen.

P.S. Irgendwie sagt mir meine Glaskugel, dass Sony sich das Premiumgeschäft für "Insider" nicht so einfach entegehen lässt.
Allerdings ist meine Glaskugel auch öfters mal unzuverlässig. ;)

P.P.S. Schade das Oppo (auch mit Abt 2010) schon viel zu lange für den Release braucht...
Benutzeravatar
Keyos
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 1496
Registriert: 11.10.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 119
Danke erhalten: 185
Danke vergeben: 281
-----------------------------------------
Player: Panasonic BD60, LG BD350
-----------------------------------------
Display: Toshiba 46XV635D & Samsung 32"
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR606
-----------------------------------------
Filmsammlung: 307 Filme
Wunschzettel: 41 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: marsmarth
PS3-Spiele: 9 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon Ozeanix Do 2. Jul 2009 19:06

Habe den Player seit drei Wochen und muss sagen viel bessere Bild Qualität als bei meinem alten Sony BDP S-300.
Vom Design her ist der Player zwar ein wenig ungewöhnlich, weiss aber trotzdem zu gefallen.
Ozeanix
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 4
Registriert: 26.04.2008
Wohnort: Eupen (Belgien)
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Player: Denon DBP-1610
-----------------------------------------
Display: panasonic TX32 LX70 Pro
-----------------------------------------
Receiver: Yamaha
-----------------------------------------
Speaker: Canton Speaker System
-----------------------------------------
Filmsammlung: 15 Filme
Wunschzettel: 6 Filme
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon stanleydobson So 13. Sep 2009 09:10

hab den player jetzt auch noch gekauft für meine neues filmzimmer in der neuen wohnung ab oktober :fein:
299 euro :abfeiern;
bin echt mal gespannt was der am bild noch rausholt zur ps3
Meine DVD & Blu Ray Sammlung
(DVDs unter "Besitz"---Blu Rays unter "Bestellt")
Stand: 01/09 (blu rays)
Bild
Benutzeravatar
stanleydobson
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1411
Registriert: 31.03.2008
Wohnort: Mainz
-----------------------------------------
Kommentare: 1
Danke erhalten: 17
-----------------------------------------
Player: Playstation 3
-----------------------------------------
Display: Sanyo Z3000 FULL-HD PiPro Kalibriert
-----------------------------------------
Receiver: Pioneer VSX415
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Concept R
-----------------------------------------
Filmsammlung: 19 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: stanleydobson
PS3-Spiele: 0 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon Zerox Mo 14. Sep 2009 13:20

Einiges :dance:


Bei mir war der Kaufgrund ja noch das ich eine der ersten Ps3 habe und diese einer Turbine eines Flugzeug gleicht :staun:

Von der wärme die das gerät absondert ganz zuschweigen. Bildlich war auch ein unterschied da !



Achja und der richtige Kaufgrund er skaliert DvD's einfach top. Bei vielen musste ich echt 2x hinschauen isses jetzt ne dvd oder bluRay :hmmm
Zerox
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 69
Registriert: 08.06.2009
Wohnort: Trier
-----------------------------------------
Danke erhalten: 3
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Player: Pioneer BDP-51FD
-----------------------------------------
Display: Panasonic GW10 46"
-----------------------------------------
Receiver: Yamaha RX-V 663
-----------------------------------------
Speaker: 2x Nubox 511|2x Nubox DS-301|1xNubox 411
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon Zerox Sa 26. Sep 2009 17:13

Zerox
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 69
Registriert: 08.06.2009
Wohnort: Trier
-----------------------------------------
Danke erhalten: 3
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Player: Pioneer BDP-51FD
-----------------------------------------
Display: Panasonic GW10 46"
-----------------------------------------
Receiver: Yamaha RX-V 663
-----------------------------------------
Speaker: 2x Nubox 511|2x Nubox DS-301|1xNubox 411
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

folgende User möchten sich bei Zerox bedanken:: [Anzeigen]

Re: Pioneer BDP-51FD

Beitragvon Keyos Mo 28. Sep 2009 11:05

:richtig:

Ver 1.37
CHANGE HISTORY:
- Enhances stability of BD-ROM/BD-R/BD-RE/DVD-Video playback
- Performance improvement
Benutzeravatar
Keyos
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 1496
Registriert: 11.10.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 119
Danke erhalten: 185
Danke vergeben: 281
-----------------------------------------
Player: Panasonic BD60, LG BD350
-----------------------------------------
Display: Toshiba 46XV635D & Samsung 32"
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR606
-----------------------------------------
Filmsammlung: 307 Filme
Wunschzettel: 41 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: marsmarth
PS3-Spiele: 9 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------


Zurück zu Pioneer



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron