Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Weeds: Season Two (US) - [BD Review]

Weeds: Season Two (US) - [BD Review]

Beitragvon HD-Freak Do 27. Nov 2008 11:27

Schon alle Folgen gesehen:
"Weeds: Season Two" (2-Disc) (US-Import) - Blu-ray mit Trivia Track

Bild: 8/10 (1,78:1; 1080p, MPEG-4 AVC)
Ton: 8/10 (PCM 7.1 / Dolby Digital EX 5.1 - 640 kbps)
Beigaben:
- Commercials with Cast and Crew (1080p)
- 2 Trivia Tracks (1080p)
- Spiel "Test your Short Term Memory" (1080p)
Herausgeber: Lionsgate

Bild

Die US-Blu-ray "Weeds: Season Two" hat Lionsgate Ende Juli in den Staaten herausgebracht. Da die Blu-ray mit der ersten Staffel im Import-Thread bereits zu finden ist, hier nur kurz das Neue an der Blu-ray-Ausgabe von "Season Two": Es gibt nun 2 statt einer Disc, die Anzahl der Folgen wurde auf 12 (statt bisher 10) erhöht, der Transfer wurde in MPEG-4 AVC (statt MPEG-2) vorgenommen und es liegt nun auch eine PCM 7.1-Spur (statt DTS 6.1) auf der Scheibe.
"Weeds" ist eine bemerkenswerte amerikanische Fernsehserie, die so gar nicht in irgendeine Schublade passen will. Wie der Titel schon verrät, geht es in "Weeds" um Kraut, genauer um Marihuana. Die kleine amerikanische Vorstadt Agrestic ist eigentlich eine Bilderbuchvorstadt. Aber hinter den Fassaden der Bewohner spielen sich Dinge ab, die nicht so recht ins Klischee passen wollen. Nancy Botwin hat erst kürzlich den Mann verloren und muss nun ihre beiden Söhne Silas und Shane allein durchbringen. Um ihnen die Schule zu ermöglichen und auch das Haus halten zu können, wird die Mutter zum Marihuana-Dealer...
Die zweite Staffel ist in ihrem Humor noch etwas bissiger, giftiger und auch frivoler geworden. Lange Weile kommt mit Nancy und ihrer Marihuana-Crew jedenfalls nicht auf.

Das Bild der beiden US-Blu-ray Discs (codefree) sieht insgesamt gut aus. Das MPEG-4 AVC encodierte Bild ist kontraststark und farbecht. An der HD-Auflösung und der Tiefenschärfe gibt es nichts zu meckern. Allerdings hat "Season Two" einige kleinere Schönheitsfehler. So wirkt das HD-Bild insgesamt etwas weich gezeichnet. Ich habe an meinem Fernseher die Bildschärfe etwas erhöht. Neben dem hin und wieder auftretenden Kantenflimmern nimmt man in dunklen Szenen Farbrauschen war. Vor allem in der 9. Folge ist das Rauschen in Szenen, die im Halbdunkel spielen, deutlich sichtbar. Zwar sieht das Bild von "Season Two" besser als bei "Season One" aus, aber so ganz top ist es nicht.

Die englische PCM 7.1-Spur hegte bei mir große Erwartungen, kann sie jedoch nicht ganz erfüllen. Lionsgate scheint da die Blu-rayler wohl etwas blenden zu wollen. Nach dem Motto: Unkomprimierter Sound mit 7 Kanälen, wow! Die akustische Realität hört sich etwas anders an. Den 7-Kanalsound vernimmt man nur bei der "Weeds"-Titelmusik und bei den kurzen Musikstücken während der einzelnen Folgen. Auch etwas Atmosphäre gibt es über die Surround-Channels. Aber die Dialoge und Geräusche konzentrieren sich in erster Linie auf den Center. Gut, bei einer Fernsehserie habe ich auch keine akustischen Wunder erwartet.

Als Extras bietet Lionsgate zwei Trivia Tracks an, die man sich je nach Belieben zuschalten kann. Track 1 liefert Informationen zu den Schauspielern der Serie, Track 2 erläutert einige englische Wörter wie z.B. "Narc" (Undercover-Drogenfahnder) oder Begriffe, die mit dem Marihuana-Anbau zu tun haben. ;)

Kurzum, trotz der kleinen Bild- und Tonschwächen bietet "Weeds: Season Two" wieder beste Fernsehunterhaltung. Die Serie ist erfrischend anders und vor allem frech und unkonventionell. Ich jedenfalls habe mir inzwischen die Blu-ray mit "Season Three" bestellt.

Grüße aus Halle (Saale)
vom HD-Freak ;)
HD-Freak
VIP
VIP
 
Beiträge: 209
Registriert: 30.10.2007
-----------------------------------------
Danke erhalten: 2
-----------------------------------------
Player: PANASONIC DMP-BD55/ PIONEER BDP-LX 70
-----------------------------------------
Display: PIONEER PDP-436 FDE
-----------------------------------------
Receiver: DENON AVR-1908 (7.1 PCM)
-----------------------------------------
Speaker: 7x JBL NORTHRIDGE E-Serie (Front E 80)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Zurück zu V W X



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron