Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

The Unborn (UK inkl. dt Ton) - [BD Review]

The Unborn (UK inkl. dt Ton) - [BD Review]

Beitragvon Nonker Mi 15. Jul 2009 10:40

Bild


The Unborn (UK Blu Ray)


Wertung

Bildwertung: 8/10

Tonwertung: 7/10

Filmwertung: 3/10


Erklärung zum Bild (2.40:1 - 1080p):

Diese Blu Ray bietet ein sehr scharfes Bild mit etwas schwacher Tiefenwirkung in einigen Szenen.

Auch die Farben könnten teilweise einige stören weil teilweise etwas blaustichartig in einigen Szenen was aber nicht stört sondern das Gezeigte eher unterstützt. Der Rest überzeugt aber mit kühler bis natürlicher Farbgebung.

Zum Glück hält sich das Bildrauschen zurück und stört eigentlich nie wirklich.

Auch die sehr vielen dunklen Szenen überzeugen durch ihr kräftiges Schwarz und guten Kontrastverhältnissen.

Insgesamt ein gutes Bild dem es aber etwas an Plastizität fehlt.


Erklärung zum Sound (Deutsch: DTS 5.1):

Im Endeffekt zwar guter Sound der aber teilwiese etwas zu frontlastig war für meinen Geschmack. Auch die hinteren Boxen kommen eher selten zum Einsatz und wenn dann nur für einige Schockmomente.

Auch der Bass könnte teilweise etwas kräftiger sein um einige Szenen mehr Druck zu verleihen.

Dafür ist die Stimmwiedergabe soweit gut verständlich und macht einen klaren Eindruck.

Alles in allen für diese Art von Film völlig ausreichender Sound der das Gezeigte auf dem Bildschirm gut unterstützt und zwar mit wenigen Surround-Effekten aber dafür umso besseren.


Erklärung zum Film (Extended Version):

Hier haben wir mal wieder einen typischen Film der versucht mit geklauten Elementen aus The Grudge / Der Exorzist an den Erfolg selbiger anzuknüpfen was aber komplett in die Hose geht.

The Unborn hat zwar eine ordentliche Optik und ist handwerklich nicht wirklich schlecht gemacht aber das Drehbuch enttäuscht auf ganzer Linie.

Die Story verucht zwar einigermassen Interesse aufzubauen aber wirkt im Endeffekt dann doch unfertig und bietet im Endeffekt keine Überraschungen welche man sich nicht schon denken kann.

Auch der Spannungsbogen bewegt sich auf dem Niveau einer GZSZ Folge denn weder die teilweise gute Atmosphäre wird gehalten und ständig durch unnötigen Leerlauf unterbrochen sondern die Charaktere sind Genre typisch eher arg blass und austauschbar aber immerhin hübsch was die Hauptdarstellerin angeht.

Auch kommt der Film arg blutleer daher was zwar nicht wirklich schlimm ist bei dieser Art von Film aber hätte evtl den Film noch etwas Schwung geben können da der Rest ja schon alles andere als überzeugt.

Am schlimmsten aber ist in meinen Augen die tatsache das sich Gary Oldman für solchen einen Murks hergibt den seine anderen Filme spielten ja bis jetzt in einer ganz anderen Klasse als dieses langweilge Machwerk.


Blu Ray Details:

Bildformat: 2.40:1

Bildauflösung: 1080p

Audio:
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Deutsch: DTS 5.1
Französisch: DTS 5.1
Französisch (Canadian): DTS 5.1
Spanisch: DTS 5.1

Untertitel:
Englisch für Hörgeschädigte
Deutsch
Französisch
Französisch (Canadian)
Spanisch

Alterfreigabe: BBFC 15

Ungeschnitten: Ja

Ländercode: Codefree

Blu Ray-Typ: Double-Layer 50 GB

BD Live Feature: Ja

Picture in Picture Feature: Nein

U-Control: Nein


Allgemeine Infos:

Besonderheiten: Auf der Blu Ray befindet sich die Kinofassung und die Extended Version zur Auswahl. Erstauflage im Hologram-Schuber.

Wendecover ohne FSK-Logo: Entfällt

Digital-Copy des Filmes enthalten: Nein
Es ist besser gehasst zu werden für etwas was Du bist.
Bild
Als geliebt zu werden für etwas was Du nicht bist.
Benutzeravatar
Nonker
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1933
Registriert: 29.06.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 454
Danke vergeben: 167
-----------------------------------------
Player: Playstation 3 & Sony BDP S 550
-----------------------------------------
Display: Panasonic TH-50 PZ 800 E
-----------------------------------------
Speaker: Bose Lifestyle 28 Series II
-----------------------------------------
Filmsammlung: 547 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

folgende User möchten sich bei Nonker bedanken:: [Anzeigen]

Re: The Unborn (UK inkl. dt Ton) - [BD Review]

Beitragvon Killermuecke Mi 15. Jul 2009 12:29

Vielleicht solltest Du den Teil "Erklärung zum Film (Extended Version):" weiter oben bringen, dann muss man nicht so weit lesen ;)
Benutzeravatar
Killermuecke
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 6336
Registriert: 09.08.2007
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 1
Danke erhalten: 37
Danke vergeben: 118
-----------------------------------------
Player: Sony BDP-S300E
-----------------------------------------
Display: Samsung LCD 40" 1080p
-----------------------------------------
Filmsammlung: 56 Filme
Wunschzettel: 82 Filme
-----------------------------------------

Re: The Unborn (UK inkl. dt Ton) - [BD Review]

Beitragvon herrnergal Mi 15. Jul 2009 12:32

Aber das Cover und der Hintern der Tusse sind ziemlich nett :D
Benutzeravatar
herrnergal
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 635
Registriert: 06.01.2008
Wohnort: Saarland
-----------------------------------------
Danke erhalten: 1
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sanyo Z3000 Full HD (mit Pipro-Tuning)
-----------------------------------------
Receiver: Sony irgendwas mit DD5.1 und DTS
-----------------------------------------
Speaker: Sony irgendwas
-----------------------------------------
Filmsammlung: 99 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: The Unborn (UK inkl. dt Ton) - [BD Review]

Beitragvon andi30041967 Mi 15. Jul 2009 12:40

naja im großen und ganzen shcließe ich mich deiner Meinung an
aber 80% der Horrorfilme sind gekalut von anderen Klassikern der Horrorschiene

deswegen ist der Film eigentlich normaler Horror durchnitt würde ich sagen

es gibt halt wenig gute Horrorfilme

so wie z.b Drag to hell

um einmal zu schauen ist es okay - ein Kauf natürlich als BLURAy auf keinenfall
gruss Andi
Benutzeravatar
andi30041967
VIP
VIP
 
Beiträge: 193
Registriert: 19.02.2008
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Player: Sony S300
-----------------------------------------
Display: LCD
-----------------------------------------
Receiver: Denon
-----------------------------------------
Speaker: Canton
-----------------------------------------
Filmsammlung: 96 Filme
Wunschzettel: 1 Film
-----------------------------------------

Re: The Unborn (UK inkl. dt Ton) - [BD Review]

Beitragvon Nonker Mi 15. Jul 2009 14:11

andi30041967 hat geschrieben:aber 80% der Horrorfilme sind gekalut von anderen Klassikern der Horrorschiene


Stimmt schon aber hier wurde echt extrem geklaut und somit nicht nur langweilig durch das öde Drehbuch sondern auch langweilig weil schon x-mal woanders gesehen.

In meinen Augen typischer Film aus der Videothek zum ausleihen und gleich wieder vergessen bzw sich nachher sogar um die wenigen €/Cent aufregen.

Killermuecke hat geschrieben:Vielleicht solltest Du den Teil "Erklärung zum Film (Extended Version):" weiter oben bringen, dann muss man nicht so weit lesen ;)


Werde ich beim nächsten mal berücksichtigen. Aber nun lasse ich es erstmal so.
Zuletzt geändert von Nonker am Mi 15. Jul 2009 14:39, insgesamt 1-mal geändert.
Es ist besser gehasst zu werden für etwas was Du bist.
Bild
Als geliebt zu werden für etwas was Du nicht bist.
Benutzeravatar
Nonker
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1933
Registriert: 29.06.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 454
Danke vergeben: 167
-----------------------------------------
Player: Playstation 3 & Sony BDP S 550
-----------------------------------------
Display: Panasonic TH-50 PZ 800 E
-----------------------------------------
Speaker: Bose Lifestyle 28 Series II
-----------------------------------------
Filmsammlung: 547 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: The Unborn (UK inkl. dt Ton) - [BD Review]

Beitragvon Tonymanero Mi 15. Jul 2009 14:26

wiedermal ein Tolles Review von dir Nonker :richtig: :danke:

Und :danke: das du mich (oder andere )wiedermal davor bewahrt hast einen Fehlkauf zu tätigen!
Bild
Benutzeravatar
Tonymanero
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1628
Registriert: 07.05.2008
Wohnort: Nrw/Bielefeld
-----------------------------------------
Kommentare: 25
Danke erhalten: 25
Danke vergeben: 17
-----------------------------------------
Player: PANASONIC BDT 100 (3D)
-----------------------------------------
Display: SAMSUNG PS50c687 (3D)
-----------------------------------------
Receiver: Harman/Kardon
-----------------------------------------
Speaker: KLIPSCH REFERENCE
-----------------------------------------
Filmsammlung: 124 Filme
Wunschzettel: 27 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu S T U



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron