Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

The Omega Man (US inkl. dt Ton) - [BD Review]

The Omega Man (US inkl. dt Ton) - [BD Review]

Beitragvon HD-Freak Fr 4. Apr 2008 10:45

Schon gesehen:
"The Omega Man" (US-Import) - mit deutscher Tonspur

Bild: 8/10(2,35:1; 1080p, VC-1)
Ton: 2/10 (englisch: Dolby Digital 1.0 - 192 kbps / deutsch: Dolby Digital 1.0 - 192 kbps)
Beigaben: u.a. Einführung in den Film (480i und 4:3-Bild)
Herausgeber: Warner

Bild

Noch vor Erscheinen der US-Blu-ray "I am Legend" mit Will Smith (März 2008) hatte Warner im November 2007 den Film "The Omega Man" mit Charlton Heston (1971) auf Blu-ray herausgebracht. "The Omega Man" war bereits die zweite Verfilmung der Novelle "I am Legend" von Richard Matheson. Erstmals wurde die Erzählung mit "The Last Man on Earth" im Jahr 1964 auf die Leinwand gebracht.
Auch in dem Science-Fiction-Film "The Omega Man" geht es um den Wissenschaftler Robert Neville (Charlton Heston), der nach einem Krieg mit biologischen Waffen einer weltweiten Seuche widerstehen konnte und sich für den letzten Überlebenden der Menschheit hält. Neville lebt in Los Angeles (ohne Schäferhund). Während er tagsüber ein einsames Dasein fristet, bekommt er nachts jedoch unliebsame Gesellschaft. Mutierte, deformierte und psychopathische Überlebende, die sich selbst "Die Familie" nennen, wollen Neville töten. Für sie ist Neville für den Untergang mitverantwortlich und muss deshalb beseitigt werden ...

Das Bild der US-Blu-ray (codefree) macht bei diesem 37 Jahre alten Film einen überraschend guten Eindruck. Die Farben sind völlig in Ordnung und auch am Kontrast gibt es nichts auszusetzen. Die Bildschärfe stimmt und man sieht sofort, hier liegt eine High-Definition-Scheibe im Player. Filmkorn ist zwar sichtbar, aber es stört kaum. Allerdings nimmt man während der gesamten Laufzeit die Verunreinigungen des Bildes (Spratzer) wahr. Deutlich sichtbar werden die Spratzer vor allem in der 30. Filmminute, als Neville durch die abgedunkelte Wohnung geht. 60 Sekunden lang tauchen da die weißen, kleinen Flecken auf dem gesamten Bildschirm verteilt auf. Nun gut, der Film stammt aus dem Jahre 1971 und da nimmt man Kompromisse hin.

Der englische Soundtrack ist schlichtweg eine Enttäuschung. Was hat sich Warner da nur gedacht? Einen Mono-Track nimmt man ja noch hin, aber muss es dann eine derart niedrige Datenrate von 192 kbps sein? Das liegt sogar unter DVD-Niveau! Die Dialoge klingen sehr mittig und teilweise unsauber. Auf einen voluminösen Klang der Filmmusik muss man ganz und gar verzichten. Da soll mir niemand erzählen, es habe da nicht irgendwo das Original-Tonband des Filmes herumgelegen, das man etwas aufpoliert für die Blu-ray hätte verwenden können. Auch der deutsche Ton klingt so, als hätte man mittels optischen Tonverfahren den Rand einer Filmrolle abgetastet. Das ist wahrlich nicht mehr zeitgemäß!

Trotz der Mängel ist diese Blu-ray sicher etwas für Cineasten und für Charlton-Heston-Fans sowieso.

Grüße aus Halle (Saale)
vom HD-Freak ;)
Zuletzt geändert von HD-Freak am Sa 20. Dez 2008 15:07, insgesamt 9-mal geändert.
HD-Freak
VIP
VIP
 
Beiträge: 209
Registriert: 30.10.2007
-----------------------------------------
Danke erhalten: 2
-----------------------------------------
Player: PANASONIC DMP-BD55/ PIONEER BDP-LX 70
-----------------------------------------
Display: PIONEER PDP-436 FDE
-----------------------------------------
Receiver: DENON AVR-1908 (7.1 PCM)
-----------------------------------------
Speaker: 7x JBL NORTHRIDGE E-Serie (Front E 80)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: The Omega Man (US) - [BD Review]

Beitragvon Bosco Sa 5. Apr 2008 23:41

Die BD habe ich mir gleich nach erscheinen in den USA bei Amazon.com bestellt.Verfügt ja glücklicherweise
über eine deutsche Tonspur und auch der Preis ist mehr als angemessen.Ich kann der Review nur zustimmen.Das Bild
ist in Anbetracht des Alters einfach fantastisch.Wenn alle Filmklassiker in solch einem Glanz erstrahlen würden,
es wäre zu schön um wahr zu sein.Das der Ton nun nicht unbedingt das Non Plus Ultra ist läßt sich meiner Meinung nach verschmerzen,in den frühen Siebzigern waren eben Dolby Digital und Co noch nicht angesagt.Obwohl der 6 Kanal Mehrton schon in den frühen 50er Jahren, in Verbindung mit der Einführung des Cinemascope Verfahrens,Einzug in die Lichtspieltheater gefunden hat.Besonders die damaligen großen ´Blockbuster´,zumeist Monumentalfilme sollten
damit tontechnisch bereichert werden.Aber das nur mal kurz am Rande.
Für mich ist diese Verfilmung des Stoffes die Beste.
Es ist nur mal wieder schade das es in den USA schon einige Filmklassiker mehr auf BluRay geschafft haben und wir
hier in Deutschland hinter herhängen.Es bleibt zu hoffen das sich dieser Zustand, mit fortschreitender Marktdurchdringung,
recht bald ändern wird. :hmmm
Bosco
VIP
VIP
 
Beiträge: 162
Registriert: 14.09.2007
Wohnort: Sachsen Anhalt
-----------------------------------------
Kommentare: 1
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BD10
-----------------------------------------
Display: PHILIPS 37 PF 9830 FULL HD
-----------------------------------------
Filmsammlung: 101 Filme
Wunschzettel: 7 Filme
-----------------------------------------

Re: The Omega Man (US) - [BD Review]

Beitragvon CFG SatanDevil Mo 16. Jun 2008 22:47

Blöde Frage,aber........................läuft die BD auf einer deutschen PS3 ?
Benutzeravatar
CFG SatanDevil
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 820
Registriert: 13.06.2008
Wohnort: MANNHEIM
-----------------------------------------
Danke erhalten: 16
Danke vergeben: 1
-----------------------------------------
Player: Pioneer BDP-320
-----------------------------------------
Display: SAMSUNG LE 52 A 859 S
-----------------------------------------
Receiver: Pioneer VSX 920 AH-K
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Theater 5 THX Select M550 + M5500
-----------------------------------------
Filmsammlung: 44 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: The Omega Man (US) - [BD Review]

Beitragvon stanleydobson Mo 16. Jun 2008 22:49

ja
Meine DVD & Blu Ray Sammlung
(DVDs unter "Besitz"---Blu Rays unter "Bestellt")
Stand: 01/09 (blu rays)
Bild
Benutzeravatar
stanleydobson
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1411
Registriert: 31.03.2008
Wohnort: Mainz
-----------------------------------------
Kommentare: 1
Danke erhalten: 17
-----------------------------------------
Player: Playstation 3
-----------------------------------------
Display: Sanyo Z3000 FULL-HD PiPro Kalibriert
-----------------------------------------
Receiver: Pioneer VSX415
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Concept R
-----------------------------------------
Filmsammlung: 19 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: stanleydobson
PS3-Spiele: 0 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: The Omega Man (US) - [BD Review]

Beitragvon HD-Freak Di 11. Nov 2008 20:31

Bosco hat geschrieben:Es ist nur mal wieder schade das es in den USA schon einige Filmklassiker mehr auf BluRay geschafft haben und wir hier in Deutschland hinter herhängen.

Nach 8 Monaten erscheint die Blu-ray "Der Omega Mann" nun auch in Deutschland. Bei Amazon.de ist der 21. November angeben. Allerdings sind mir da beim Verkaufspreis fast die Augen herausgefallen: In Deutschland soll die Scheibe sage und schreibe 33,99 Euro kosten. So ist es zumindest derzeit bei Amazon angeben.

Ja, was denkt sich denn Warner da?
Da kann man ja nur empfehlen, sich die identische US-Scheibe (codefree) mit deutscher Tonspur zu bestellen. Die bekommt man bei Amazon.com für insgesamt 16 Euro ins Haus geschickt (also inclusive Versand).
Manchmal hat man das Gefühl, einige Hollywood-Studios wollen die deutschen Blu-rayler wie Weihnachtsgänse ausnehmen.

Grüße aus Halle (Saale)
vom HD-Freak ;)
HD-Freak
VIP
VIP
 
Beiträge: 209
Registriert: 30.10.2007
-----------------------------------------
Danke erhalten: 2
-----------------------------------------
Player: PANASONIC DMP-BD55/ PIONEER BDP-LX 70
-----------------------------------------
Display: PIONEER PDP-436 FDE
-----------------------------------------
Receiver: DENON AVR-1908 (7.1 PCM)
-----------------------------------------
Speaker: 7x JBL NORTHRIDGE E-Serie (Front E 80)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: The Omega Man (US) - [BD Review]

Beitragvon drgn Mi 12. Nov 2008 00:01

gefällt mir auf jeden Fall besser als das "I am Legend" remake!
Benutzeravatar
drgn
VIP
VIP
 
Beiträge: 243
Registriert: 01.11.2008
Wohnort: NRW
-----------------------------------------
Kommentare: 1
-----------------------------------------
Player: Sony BDP-S350 / Playstation 3
-----------------------------------------
Display: Samsung LE40M86BD
-----------------------------------------
Receiver: Harman Kardon Avr 155
-----------------------------------------
Speaker: Harman Kardon HKTS 11 BQ
-----------------------------------------
Filmsammlung: 37 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu S T U



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast