Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

S.W.A.T. (US) - [BD Review]

S.W.A.T. (US) - [BD Review]

Beitragvon HD-Freak So 17. Feb 2008 12:08

Wieder einmal gesehen:
"S.W.A.T." (US-Import) - seit November 2006 auch in Deutschland erhältlich

Bild: 8/10 (2,35:1, 1080p, MPEG-2)
Ton 9/10 (PCM 5.1 - 48 kHz, 16 bit, 4,6 Mbps / Dolby Digital 5.1 - 640 kbps)
Beigaben: Deleted Scenes (480i/ 60 Hz und 4:3-Bild)
Herausgeber: Sony

Bild

Die Blu-ray "S.W.A.T." machte eigentlich nie große "Schlagzeilen" in den Blu-Rayler-Foren. Erst als jemand feststellte, dass Sony auf der Scheibe vier HD-Testbilder "versteckt" hat, lenkte sie das Interesse auf sich. Gibt man im Hauptmenü von "S.W.A.T" die Ziffernfolge 7669 ein, erscheinen für 20 Sekunden hintereinander vier verschiedene High-Definition-Testbilder (Farbbalken, Overscan, Graustufen, Gitternetz). So kann man seinen HD-Schirm kurz überprüfen und notfalls nachregeln.
"S.W.A.T." (mit Colin Farrell und Samuel L. Jackson) ist ein gut gemachter Action-Film über die Polizei-Spezialeinheit von Los Angeles und gilt manchen nach "Training Day" als bester Cop-Film. Sony brachte den Film als blaue Scheibe bereits im November 2006 heraus.

Das Bild der US-Blu-ray (codefree) ist gut und solide. Der 1080p-Transfer ist sauber und man sieht kaum Filmgrieß auf dem Schirm. Das Bild weist eine hohe Tiefenschärfe auf, die Farben sind kräftig und das Bild ist kontraststark. Allerdings schwankt die Bildqualität. So wirken die Szenen im Restaurant des Drogenbarons etwas flau und haben einen Farbstich (orange). Die Szenen auf dem Schießtrainingsplatz sind offenbar in der Postproduktion mit Farbfiltern bearbeitet worden. Zudem ist hier der Kontrast etwas überzogen.

Der englische PCM 5.1-Soundtrack klingt ausgezeichnet. Das merkt man gleich zu Beginn des Filmes. Beim Banküberfall hört man die Polizeihubschrauber im Wohnzimmer herumfliegen und aus allen Ecken wird geschossen. Das ist satter Rundum-Sound pur. Auch die Dialoge sind klar und deutlich zu verstehen.

Kurzum, wer neben guter Action auch einmal sehen will, wie es hinter den Kulissen einer Polizei-Eliteeinheit zugeht (meiner Meinung nach sehr realistisch dargestellt), liegt mit "S.W.A.T." sicher nicht falsch. In den USA zumindest war der Film im Jahre 2003 ein Kinoerfolg.

Grüße aus Halle (Saale)
vom HD-Freak ;)
HD-Freak
VIP
VIP
 
Beiträge: 209
Registriert: 30.10.2007
-----------------------------------------
Danke erhalten: 2
-----------------------------------------
Player: PANASONIC DMP-BD55/ PIONEER BDP-LX 70
-----------------------------------------
Display: PIONEER PDP-436 FDE
-----------------------------------------
Receiver: DENON AVR-1908 (7.1 PCM)
-----------------------------------------
Speaker: 7x JBL NORTHRIDGE E-Serie (Front E 80)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Zurück zu S T U



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast