Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Resident Evil 2: Apocalypse (US) - [BD Review]

Resident Evil 2: Apocalypse (US) - [BD Review]

Beitragvon HD-Freak Di 12. Feb 2008 01:27

Schon gesehen:
"Resident Evil: Apocalypse" (US-Import) - seit Oktober 2007 in Deutschland erhältlich
(The High Definition Trilogy)

Bild: 8/10 (2,35:1; 1080p, MPEG-2)
Ton: 9/10 (PCM 5.1 - 48 kHz, 16 bit, 4,6 Mbps / Dolby Digital 5.1 - 640 kbps)
Beigaben: u.a. "Making of" (480i/ 60 Hz und 4:3-Bild)
Herausgeber: Sony

Bild

Dem zweiten Film der "Resident Evil"-Trilogie von Sony sieht man an, dass er zwei Jahre später und mit einem höheren Filmbudget gedreht wurde. Die "Apocalypse" ist von der Zahl der Mitwirkenden, der Ausstattung und den Effekten her aufwendiger. Die Handlung ist actionreicher. Dennoch kann man über den Inhalt der "Apocalypse" sicherlich geteilter Meinung sein.

Das Bild der US-Blu-ray (codefree, obwohl auf der Hülle ein "A" aufgedruckt ist) liegt im Gegensatz zum ersten Film im Cinemascope-Format vor.
Insgesamt gefällt mir das Bild im Vergleich zum ersten Teil sogar etwas besser. Die Farben sind kräftiger, der Kontrast ist höher und auch die Tiefenschärfe ist besser. Allerdings schwankt das Bild etwas während der gesamten Laufzeit. Es gibt Szenen, die sind etwas unschärfer und vom Kontrast her nicht so brillant. Auch gibt es in einigen Szenen im Bildhintergrund einige zitternde Linien, was immer auf einen nicht ganz so gelungenen 1080p-Transfer hinweist. Trotz der kleinen Mängel bin ich mit dem Bild zufrieden und kann daher einige sehr kritische US-Reviews nicht nachvollziehen.

Der englische PCM 5.1-Sound mit seinem Sound-Datendurchsatz von 4,6 Mbps klingt prima. Aus allen 5 Kanälen wird in den Action-Sequenzen ordentlich losgelegt. Das klingt alles sehr sauber, dynamisch und basshaltig. Auch die Dialoge sind klar und deutlich zu verstehen. Im Gegensatz zum ersten Film hat der Receiver bei der "Apocalypse" mehr Klang-Arbeit zu leisten und die Boxen werden häufiger beansprucht.

Grüße aus Halle (Saale)
vom HD-Freak ;)
HD-Freak
VIP
VIP
 
Beiträge: 209
Registriert: 30.10.2007
-----------------------------------------
Danke erhalten: 2
-----------------------------------------
Player: PANASONIC DMP-BD55/ PIONEER BDP-LX 70
-----------------------------------------
Display: PIONEER PDP-436 FDE
-----------------------------------------
Receiver: DENON AVR-1908 (7.1 PCM)
-----------------------------------------
Speaker: 7x JBL NORTHRIDGE E-Serie (Front E 80)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Zurück zu P Q R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast