Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Ice Age (UK) - [BD Review]

Ice Age (UK) - [BD Review]

Beitragvon HD-Freak Fr 21. Nov 2008 10:38

Schon gesehen:
"Ice Age" (UK-Import) - In Deutschland bereits am 23. April 2008 erschienen

Bild: 9/10 (1,85:1; 1080p, MPEG-4 AVC)
Ton: 9/10 (DTS-HD 5.1 Master Audio)
Beigaben:
- Kurztrickfilm "Scrat's Missing Adventure" (1080p, 4 Min. 45 Sek.)
- Deleted Scenes (1080p, aber nur hochskaliertes 16:9-SD-Bild)
Herausgeber: Fox

Bild

Auf die Blu-ray "Ice Age" mussten die Briten am längsten warten. Auf der Insel kam die Scheibe erst am 3. November 2008 heraus, da war sie in den USA (Region Code A) schon seit März und in Deutschland seit April zu haben. Kurios ist aber, dass Fox "Ice Age" erst zwei Jahre später als "Ice Age 2 - The Meltdown" veröffentlicht hat. Eigentlich sollte so etwas ja umgekehrt sein.
Der witzige 3D-Trickfilm "Ice Age" erzählt, wie kurz vor Anbruch der Eiszeit vor 20.000 Jahren das Mammut Manfred und das Faultier Sid ein Baby der Steinzeitmenschen in ihre Obhut nehmen, um es seinem Stamm zurück zu bringen. Die Säbelzahntiger Soto und Diego hingegen haben ganz andere, finstere Pläne. Und dann gibt es ja noch Scratch. Auch im ersten "Ice Age"-Film versucht die herrlich-schräge Eichhörnchenratte vergeblich, eine Eichel als Wintervorrat zu vergraben.
"Ice Age" aus dem Jahr 2002 ist noch nicht so ausgefeilt animiert wie "Ice Age 2" (2006). Zudem ist man z.B. durch Pixars "Ratatouille" inzwischen wesentlich feinere Texturen und geschmeidigere Bewegungen der Trickfilmfiguren gewohnt. Aber, warum soll ich einem Trickfilm vorwerfen, dass er inzwischen 6 Jahre alt ist? Ich finde diesen ersten "Ice Age"-Film von der Geschichte her einfach klasse.

Das Bild der UK-Blu-ray sieht erwartungsgemäß großartig aus. Bei dem 1080p-Transfer eines Computertrickfilms vom Rechner auf die blaue Scheibe kann man inzwischen sicher nicht mehr viel falsch machen. Das Bild ist farbkräftig, kontraststark und zackenscharf. Einfach top! Wenn es eine winzige Kleinigkeit zu bemängeln gibt, dann ist es das sehr, sehr leichte Farbrauschen in einigen Szenen und das hin und wieder auftretende schwache Kantenflimmern. Aber, da muss man schon sehr genau hinschauen, um das überhaupt wahrzunehmen. Die Scheibe ist insgesamt einfach klasse!

Der englische DTS-HD 5.1 Sound klingt großartig. So einen ausgefeilten und druckvollen Sound wünscht man sich auch bei anderen Trickfilmen. Als sich zu Filmbeginn die Eisberge zusammenschieben, hat man eine wuchtige Soundkulisse im Wohnzimmer, die man nicht oft hört. Die Dialoge sind exzellent zu verstehen und gut mit den Effektgeräuschen und der Musik abgemischt. Auch hier gibt es eine Kleinigkeit anzumerken: Während bei den Effektgeräuschen alle 5 Lautsprecher voll ausgelastet werden, klingt mir die Orchestermusik etwas zu frontlastig. Vom Master Audio höre ich wegen meines Players derzeit nur den DTS-HD Core und allmählich kommt man angesichts solcher Filme ins Grübeln, ob es nicht an der Zeit ist, audiophil aufzurüsten.

Kurzum, die Blu-ray "Ice Age" ist sicher kein Fehlgriff. Was der inzwischen 6 Jahre alte CG-Film an perfekten Animationen noch nicht bieten konnte, wiegt er durch eine witzige Story wieder auf. Mir zumindest gefällt "Ice Age" sogar besser als "Ice Age 2 - The Meltdown". Mal schauen, wie im kommenden Jahr "Ice Age 3 - Dawn of the Dinosaurs" aussehen wird. Ich freue mich da schon auf John Leguizamo, der dem witzigen Faultier Sid wie in den ersten beiden "Ice Age"-Filmen seine nuschelnde Stimme leihen wird.

Grüße aus Halle (Saale)
vom HD-Freak ;)
HD-Freak
VIP
VIP
 
Beiträge: 209
Registriert: 30.10.2007
-----------------------------------------
Danke erhalten: 2
-----------------------------------------
Player: PANASONIC DMP-BD55/ PIONEER BDP-LX 70
-----------------------------------------
Display: PIONEER PDP-436 FDE
-----------------------------------------
Receiver: DENON AVR-1908 (7.1 PCM)
-----------------------------------------
Speaker: 7x JBL NORTHRIDGE E-Serie (Front E 80)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Zurück zu G H I



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron