Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Sleepy Hollow - [BD Review]

Sleepy Hollow - [BD Review]

Beitragvon Todesengel01 Fr 10. Apr 2009 22:20

sleepy-hollow-blu-ray.jpg


Laufzeit: 105 Minuten
Ton : DTS-HD High Res. 5.1 in Deutsch und Englisch
Vom Regisseur Tim Burton
Release von Constantin Film

Story: 7/10

Constable Ichabod Crane (Jonny Depp) wird aus New York in das kleine Städchen Sleepy Hollow gescgickt, um ein grauenhaftes Verbrechem aufzuklären : Drei Morde sind innerhalb kürzester Zeit geschehen, die Leichen wirden allesamt ohne Kopf aufgefunden.
Seitdem geht bei den Dorfbewohnern die nackte Panik um, da sie der festen Überzeugung sind, dass das Böse in Person eines grässlichen Kopflosen Reiters zurückgekehrt ist und auf Rache sinnt.
Crane verwirft die Vermutung als dummes Geschwätz: Es muss eine plausible Erklärung für die Morde geben. Nach einiger Zeit jedoch wird sein Festhalten an der Vernuft auf eine harte Probe gestellt......


Die Story an sich finde ich gut auch wenn zwischendurch ein paar Logiklücken auftauchen die man aber verkraftet.
Im großen und ganzen macht Jonny Depp als psychisch Labieler Constabel eine gute Figur :richtig:

Bild: 7,5/10

Bei der Bildbewertung könnt ihr mich gerne Steinigen hier komme ich auf keinen nenner.
Das Bild an sich ist gut anzusehen es fällt nichts störend auf alla starkes Bildkorn oder extremes rauschen.
Es ist Scharf aber es fehlt oftmals an Details.
Vorallem bei den Gesichtern habe ich das Gefühl das es vorallem an Schärfe fehlt den hier sieht man deutlich Pixel wie bei einer SD TV Austrahlung
Aber man kann den Film trotz alle dem gut gucken man bekommt keinen Augenkrebs :tvschauen:

Ton: 9,5/10

Was hier rauskommt ist grandios.
Gut verständliche Stimmen aufbrausende, Dynamische und extrem natürlich wirkende Musik untermalt den ganzen Film.
Alle Kanäle werden super genutzt und erzeugen eine sehr gute Räumliche Darstellung.

Aufmachung/Extras: 7/10

zu dem ganzen kommen nochmal 75 min Extras mit Audiokommentaren, Blicken hinter die Kullise, die Stimmen der Schauspieler, die Legende von Sleepy Hollow und eine Trailershow zu anderen Blurayreleases von Constantin Film.

Die normalen Extras sind leider nicht in HD nur die Bluraytrailer liegen in HD vor.

Eigene Meinung

Für mich ein Pflichtfilm ich liebe Filme mit Jonny Depp ist einfach ein wahnsinns Schauspieler und der Film ist auch gut.
Von mir aus Kaufempfehlung da momentan extrem günstig bei Amazon zu bekommen.
Zuletzt geändert von Todesengel01 am Sa 11. Apr 2009 21:18, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Todesengel01
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1191
Registriert: 21.08.2008
Wohnort: Baden Württemberg/ Schwetzingen
-----------------------------------------
Kommentare: 17
Danke erhalten: 7
Danke vergeben: 5
-----------------------------------------
Player: Playstation 3@80 Gb
-----------------------------------------
Display: Sony KDL 40U4000@ 1080/24p
-----------------------------------------
Receiver: Yamaha RX - V663
-----------------------------------------
Speaker: 7.1 Mixed Setup
-----------------------------------------
Filmsammlung: 40 Filme
Wunschzettel: 75 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Todesengel01
PS3-Spiele: 1 Spiel
Wunschzettel: 1 Spiel
-----------------------------------------

Re: Sleepy Hollow [BD-Review]

Beitragvon malason Fr 10. Apr 2009 22:36

sleepy hollow ist im ton eigentlich ganz klar eine referenz und hat klar 10 punkte verdient!

zum thema bassarm... vielleicht mal nen neuen sub? :pfeifen:
malason
 
-----------------------------------------
Danke erhalten: 16
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Filmsammlung: 129 Filme
Wunschzettel: 63 Filme

Re: Sleepy Hollow [BD-Review]

Beitragvon Todesengel01 Fr 10. Apr 2009 22:59

:umfallen:
Also ich hab mir gestern Wanted angeguckt das war für mich Referenz :richtig:
aber ich werd mir den Film nochmal angucken vll. fällts mir ja dann besser auf :richtig:

Nen neuen Sub werd ich wohl kaum brauchen der bringt schon 2 Stockwerke zum Wackeln
Bild
Benutzeravatar
Todesengel01
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1191
Registriert: 21.08.2008
Wohnort: Baden Württemberg/ Schwetzingen
-----------------------------------------
Kommentare: 17
Danke erhalten: 7
Danke vergeben: 5
-----------------------------------------
Player: Playstation 3@80 Gb
-----------------------------------------
Display: Sony KDL 40U4000@ 1080/24p
-----------------------------------------
Receiver: Yamaha RX - V663
-----------------------------------------
Speaker: 7.1 Mixed Setup
-----------------------------------------
Filmsammlung: 40 Filme
Wunschzettel: 75 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Todesengel01
PS3-Spiele: 1 Spiel
Wunschzettel: 1 Spiel
-----------------------------------------

Re: Sleepy Hollow [BD-Review]

Beitragvon malason Fr 10. Apr 2009 23:04

Todesengel01 hat geschrieben::umfallen:
Also ich hab mir gestern Wanted angeguckt das war für mich Referenz :richtig:
aber ich werd mir den Film nochmal angucken vll. fällts mir ja dann besser auf :richtig:

Nen neuen Sub werd ich wohl kaum brauchen der bringt schon 2 Stockwerke zum Wackeln

wanted und referenz???
wer auf überdrehten bass und stumpfen hochton steht ok :pfeifen:
zwar sind gute effekte dabei aber das wars ja schon :hmmm

zum thema referenz:
master &commander, star wars, titan a.e. etc., dat sind referenzen :)

bei einer tonbewertung kommt es nicht immer nur auf das "gebollere" vom subwoofer drauf an!
leider sind viele hier, die filme schlecht bzw. gut bewerten nur weil der lfe kanal einschlägt!
was die auflösung, natürlichkeit, räumlichkeit und dynamik betrifft wird nur sekundär bewertet!

ps: ob der subwoofer 2 stockwerke zum wackeln bringt hat noch lange nichts zu heißen :)
da gibts sachen wie tiefgang und präzision wo wichtiger sind als der druck alleine :)
malason
 
-----------------------------------------
Danke erhalten: 16
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Filmsammlung: 129 Filme
Wunschzettel: 63 Filme

Re: Sleepy Hollow [BD-Review]

Beitragvon Oppiwahn Sa 11. Apr 2009 20:40

malason hat geschrieben:
Todesengel01 hat geschrieben::umfallen:
Also ich hab mir gestern Wanted angeguckt das war für mich Referenz :richtig:
aber ich werd mir den Film nochmal angucken vll. fällts mir ja dann besser auf :richtig:

Nen neuen Sub werd ich wohl kaum brauchen der bringt schon 2 Stockwerke zum Wackeln

wanted und referenz???
wer auf überdrehten bass und stumpfen hochton steht ok :pfeifen:
zwar sind gute effekte dabei aber das wars ja schon :hmmm

zum thema referenz:
master &commander, star wars, titan a.e. etc., dat sind referenzen :)

bei einer tonbewertung kommt es nicht immer nur auf das "gebollere" vom subwoofer drauf an!
leider sind viele hier, die filme schlecht bzw. gut bewerten nur weil der lfe kanal einschlägt!
was die auflösung, natürlichkeit, räumlichkeit und dynamik betrifft wird nur sekundär bewertet!

ps: ob der subwoofer 2 stockwerke zum wackeln bringt hat noch lange nichts zu heißen :)
da gibts sachen wie tiefgang und präzision wo wichtiger sind als der druck alleine :)



Das unterstreiche ich komplett, Wanted ist soweit von Referenz entfertn wie ich und Malason vom Friedensnobelpreis ! :rofl:
Bei Wanted konnten selbst meinen Klipschis mit Ihren Hörnern nix mehr beim Hochton rausziehen und der LF-Bass kam holprig, undifferenziert, zu spät und meistens nur schwammig, und das mag bei Nubi ja mal gar nicht ! :traurig:
Oppiwahn
 
-----------------------------------------
Danke erhalten: 16
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Filmsammlung: 129 Filme
Wunschzettel: 63 Filme

Re: Sleepy Hollow - [BD Review]

Beitragvon Todesengel01 Sa 11. Apr 2009 21:20

Hab mir den Film vorhin nochmal angeguckt und ich war schockiert.
Ich hab den Film diese Woche gesehen im Krankheitszustand und ohne Sub da hab ich wohl die hälfte gar nich mitbekommen.
Habe jetzt die Bild und Tonbeschreibung angepasst.

:danke: fürs aufmerksam machen
Bild
Benutzeravatar
Todesengel01
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1191
Registriert: 21.08.2008
Wohnort: Baden Württemberg/ Schwetzingen
-----------------------------------------
Kommentare: 17
Danke erhalten: 7
Danke vergeben: 5
-----------------------------------------
Player: Playstation 3@80 Gb
-----------------------------------------
Display: Sony KDL 40U4000@ 1080/24p
-----------------------------------------
Receiver: Yamaha RX - V663
-----------------------------------------
Speaker: 7.1 Mixed Setup
-----------------------------------------
Filmsammlung: 40 Filme
Wunschzettel: 75 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Todesengel01
PS3-Spiele: 1 Spiel
Wunschzettel: 1 Spiel
-----------------------------------------

Re: Sleepy Hollow - [BD Review]

Beitragvon CFG SatanDevil Sa 11. Apr 2009 22:05

...und was hat das mit Sleepy Hollow zutun ? :pfeifen:
Benutzeravatar
CFG SatanDevil
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 820
Registriert: 13.06.2008
Wohnort: MANNHEIM
-----------------------------------------
Danke erhalten: 16
Danke vergeben: 1
-----------------------------------------
Player: Pioneer BDP-320
-----------------------------------------
Display: SAMSUNG LE 52 A 859 S
-----------------------------------------
Receiver: Pioneer VSX 920 AH-K
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Theater 5 THX Select M550 + M5500
-----------------------------------------
Filmsammlung: 44 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Sleepy Hollow - [BD Review]

Beitragvon -LaRrY- Sa 11. Apr 2009 22:17

Wenn man krank ist, ist es bei vielen Menschen so das man schlechter hört (Taubheitsgefühl) und auch je nach Krankheit die Wahrnehmung eingeschränkt wird....

Warst wohl noch nicht richtig krank oder? :fein:


mfg. -LaRrY-
Marantz SR 6005
Infinity Kappa 8.1i Front
Teufel M 420C Center
Teufel M 420R Surround
Teufel M 2200SW Sub
Panasonic DMP-BDT500
Panasonic TX-P50STW50
Benutzeravatar
-LaRrY-
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 2733
Registriert: 06.02.2008
Wohnort: Niederrhein
-----------------------------------------
Kommentare: 611
Danke erhalten: 284
Danke vergeben: 39
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BDT500
-----------------------------------------
Display: Panasonic TX-P50STW50 - Sanyo PLC-XU84
-----------------------------------------
Receiver: Marantz SR 6005 - Champagner
-----------------------------------------
Speaker: Infinity Kappa 8.1i
-----------------------------------------
Filmsammlung: 253 Filme
Wunschzettel: 7 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 4 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Sleepy Hollow - [BD Review]

Beitragvon malason Sa 11. Apr 2009 22:22

das mit der agesform stimmt defintiv das man schlechter hört...dafür muß man nicht mal krank sein, es reicht auch ein stressiger tag auf der arbeit etc... merke das selber oft genug...

allerdings was ich nicht verstehen kann, das man ein review über einen film ohne subwoofer macht und dann sagt, dass der film "bassarm" ist...

wenn man ohne subwoofer guckt würden wohl zu 90% die filme eher bassarm klingen, es sei denn man hat paar "bomben" frontlautsprecher die extrem tief, linear und druckvoll spielen.

fehler eingesehen alles wieder ok :gurgeln:
malason
 
-----------------------------------------
Danke erhalten: 16
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Filmsammlung: 129 Filme
Wunschzettel: 63 Filme


Zurück zu S T U



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste