Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Sex and the City: Extended Cut - [BD Review]

Sex and the City: Extended Cut - [BD Review]

Beitragvon luemmelchris Fr 17. Apr 2009 12:25

Bild

Studio / Verleih:Warner Home Video
Schauspieler:Candice Bergen, Chris Noth, Cynthia Nixon, David Eigenberg, Jennifer Hudson, Kim Cattrall, Kristin Davis, Sarah Jessica Parker
Regisseur:Michael Patrick King
Produktion:USA / 2008
Kategorie:Komödie, Liebesfilme

FSK:ab 12 Jahren
Sprachen:Deutsch Dolby True HD 5.1
Englisch Dolby True HD 5.1

Untertitel:Deutsch; Deutsch und Englisch für Hörgeschädigte

Region:B
Disc Kapazität:BD-50 GB
Bildformat(e):HD-Widescreen (16:9, 1.85:1) 1920x1080p
Video-Codec:VC-1
Spieldauer:151 Minuten
Veröffentlichung:24.10.2008

Blu-ray Features

Audiokommentar von Regisseur Michael Patrick King
Im Gespräch mit Sarah Jessica Parker und dem Regisseur Michael Patrick King
Die glamouröse Fashionwelt von Sex and the City
Fergie im Studio: Schauen Sie zu, wie Fergie Labels or Love für den Film-Soundtrack aufnimmt
Nicht verwendete Szenen
EXKLUSIV FÜR HI-DEF: 2 interaktive Specials:
- Die City
- Pikante Details

Der Inhalt (schwankt zwischen 10/10 und 0/10, je nachdem welches Geschlecht und welche Ansichten ;) )

Carrie (S. J. Parker), Samantha (K. Cattrall), Miranda (C. Nixon) und Charlotte (K. Davis) sind mit ihrem ersten kompletten Film zurück auf der Leinwand. Endlich haben sie alle ihre Männer gefunden und leben ein erfolgreiches Leben. Zumindest auf den ersten Blick. Denn jede hat mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen, die mehr oder weniger ihr Leben beeinflussen. Carrie will ihren Freund nach langer Zeit endlich heiraten, Samantha ist mit ihrem Promi in LA und ihrer Monogamie unzufrieden, Miranda hat keinen Sex mehr und wundert sich, dass ihr Mann einen Seitensprung wagt, nur Charlotte führt eine Bilderbuchehe, aber auch sie bekommt zumindest mal Darmprobleme :kringeln:....

Das Bild (9/10)

Tja, für alle Männer, die ihren Frauen den Film ausreden wollen, hier leider der erste Punkt wegen dem es nicht klappt: das Bild ist nämlich 1a: klasse Farben, toller Kontrast, sehr guter Schwarzwert, kein Filmkorn, keine Unschärfe.. und das auch noch in Vollformat.. da gibts eigentlich nix zu meckern und gegen zu sagen (1:0 für Eure Frauen!)

sex_1.jpg
sex_1.jpg (50.64 ) 212-mal betrachtet


sex_2.jpg
sex_2.jpg (44.93 ) 211-mal betrachtet


sex_3.jpg
sex_3.jpg (44.23 ) 213-mal betrachtet


sex_4.jpg
sex_4.jpg (49.57 ) 214-mal betrachtet


sex_5.jpg
sex_5.jpg (41.42 ) 211-mal betrachtet



Der Ton (7/10)

Hier könnten die Männer doch wohl punkten: ne olle Komödie, da gibts nix gescheites aus den Lautsprechern.. pustekuchen.. leider auch hier eine Überraschung: der film hat natürlich keine Explosionen zu bieten und der Bass bleibt meist im Hintergrund. Aber die Dialoge sind sehr gut verständlich und die tolle Filmusik, die reichlich im Film vorhanden ist und die Soundgeschehnisse sind wunderbar auf alle Lautsprecher verteilt. Insgesamt ein sehr angenehmer Sound in True-HD. (2:0 für die Frauen!)

Die Extras (6/10)

Okay, die Extras sind jetzt nicht umwerfend, aber auch nicht wirklich schlecht. Für Fans der Serie geeignet. Aber da für Extras noch nie jemand einen Film gekauft hat, gibts hier keine Punkte (immer noch 2:0 für die Frauen)

Gesamtfazit:

Vielleicht können die Männer ja noch einen Ehrenpunkt holen in der Kategorie, denn einholen könnt ihr die Frauen eh nicht mehr. Aber was muss ich da als Mann und nicht Serienseher hier schreiben: Leider nicht, im Gegenteil, die Frauen bekommen noch einen Punkt, was zum Endstand von 3:0 für die Frauen führt. Denn der Film ist wahrlich witzig, komisch und sehr amüsant. Die 151 Minuten sind nicht zu lang, es gibt viel interessantes und man kann auch einiges im wahren Leben wiederfinden. Okay, ein Überflieger ist der Film inhaltlich nicht, aber einfach gelungen.
Und als kleiner Trost bekommen die Männer ja noch die verschiedenen Mercedes zu sehen.
Vom handwerklichen ist der Film auf jeden Fall gelungen: ein tolles Bild sogar im Vollformat präsentiert, welches keine Wünsche offen lässt und ein Sound der für eine Komödie sehr angenehm und gut ist.. hier kann ich nur sagen :richtig:
Und ein letzter persönlicher Kommentar: Habt keine Angst ihr Männer den Film zu schauen 1) ist er nicht halb so wild wie ihr denkt und 2) macht ihr bei Euren Frauen einen Haufen Pluspunkte, die ihr später für andere Dinge einsetzen könnt :abfeiern; :rofl: :kringeln: Also viel Spass!! :popcorn:

Sex and the City der Film Steelbox bei amazon.de:
http://www.amazon.de/gp/product/B001DDP4Y0?ie=UTF8&tag=bluraylerde0a-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B001DDP4Y0
Benutzeravatar
luemmelchris
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1185
Registriert: 08.10.2007
Wohnort: Speyer
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 43
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sharp 52´ XL2 LCD
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo 905 + Parasound 806 Enstufe
-----------------------------------------
Speaker: Parasound SR1 u. 2 + B+W650 (5.1 System)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 285 Filme
Wunschzettel: 13 Filme
-----------------------------------------

Re: Sex and the City - The Film (BD Review)

Beitragvon TaZ Fr 17. Apr 2009 13:14

Dem ist nichts mehr hinzuzufügfen. Sehr gutes Review, wie immer. Ist zwar ein Frauenfilm, aber schlecht fand ich ihn wirklich nicht. Teilweise wirklich lustig was da so abgeht. :richtig:
Bild
Benutzeravatar
TaZ
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 447
Registriert: 27.05.2008
Wohnort: Delbrück (bei Paderborn)
-----------------------------------------
Kommentare: 6
Danke erhalten: 11
Danke vergeben: 1
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Toshiba 42XV553D
-----------------------------------------
Receiver: Yamaha RX-V361
-----------------------------------------
Speaker: Magnat 5.1
-----------------------------------------
Filmsammlung: 124 Filme
Wunschzettel: 34 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: TaZ2k
PS3-Spiele: 3 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Sex and the City - The Film (BD Review)

Beitragvon Stefan29101982 Fr 17. Apr 2009 14:24

TaZ hat geschrieben:Dem ist nichts mehr hinzuzufügfen. Sehr gutes Review, wie immer. Ist zwar ein Frauenfilm, aber schlecht fand ich ihn wirklich nicht. Teilweise wirklich lustig was da so abgeht. :richtig:



dito ;)
Stefan29101982
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 867
Registriert: 03.12.2008
-----------------------------------------
Kommentare: 43
Danke erhalten: 40
Danke vergeben: 10
-----------------------------------------
Filmsammlung: 398 Filme
Wunschzettel: 19 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu S T U



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron