Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Revolver - [BD Review]

Revolver - [BD Review]

Beitragvon Tabernus Di 17. Mär 2009 11:34



Revolver [Blu-Ray-Review]




Bild



--------------------------------------------------

Inhalt:

Dank versierter Zellennachbarn ist Jake Green (Jason Statham) bei seiner haftentlassung ein perfekter Zocker. In kürzester Zeit häuft er ein immenses Vermögen an. Aber Jake ist nicht zufrieden, solange er nicht Casinoboss Macha (Ray Liotta) kräftig über den Tisch gezogen hat. Dem hat er nämlich die sieben jahre knast zu verdanken. Doch Macha ist ein harter gegner und keinesfalls gewohnt, zu verlieren. Er setzt Jake ganz oben auf seine Abschussliste und schickt ihm seinen besten Killer auf den hals. Als sich auch noch eine Menge zwielichtiger Typen in den Privatkrieg einmischen, lösen sich jakes Pläne zunehmends im Chaos auf ...

Revolver ist ein cleverer Gangster-Thriller mit Style und Tiefgang. Komplex, unglaublich rasant und erstklassig besetzt mit Stars wie Jason Statham (Crank), Ray Liotta (Schwerter des Königs), Vincent Pastore (The Sopranos) und Andre Benjamin (Vier Brüder).


Studio: Ascot Elite
FSK: 16 Jahre
Spielzeit: 110 Minuten
Erscheinungsdatum: 20.11.2008
Produktionsland: England/Frankreich 2005
Bildseitenformat: 21:09 (2,35:1)
Audio: DTS-HD Master Audio 5.1 (ENG + DEU)



--------------------------------------------------


Die Blu-ray:


Bei diesem Teil sind folgende Merkmale wichtig:
  • 1 x 50 GB Blu-ray (Hauptfilm & Extras)
  • 15mm Blu-ray Case mit Logo.


-------------------------------------------------


Bild:

Da Revolver meine erste Blu-ray von Ascot Elite ist, hatte ich keine großen Erwartungen an das Bild. Hier kann der Transfer aber wirklich überzeugen. Die vielen nahen Kameraeinstellungen zeigen uns klare Details in den Gesichtern der Protagonisten.

Einzig verwundert war ich über einen erheblichen Gelbstich im Gesicht von Ray Liotta. Der Ganze Film ist teils etwas überbelichtet und weist einen erhöhten Kontrast auf. Wenn man das weiß und sich im Laufe des Films selbst erklärt wieso Ray Liotta etwas Gelb/Braun im Gesicht aussieht, dann stört das auch nicht weiter und gibt dem Film neben dem Geistigen auch noch farblichen Tiefgang. :)

Bildkörnung ist selbst in dunklen Ecken quasi nicht warnehmbar.

Wertung:
Überbelichtung und teils leichter Gelbstich sind hier als gewünschtes Mittel des Autors eingesetzt. Von der Bildschärfe sowie den Bilddetails gibt es wenig Negatives zu berichten. Das Bild würde ich insgesamt als [GOLD] bezeichnen. Daher kann ich hier sicher 8 von 10 Punkten geben.
Weiter unten gibt es erstmals 720p Screenshots von mir um selbst bewerten zu können.



--------------------------------------------------


Ton:

Im Test ist die deutsche DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspur:
Der Ton ist durchweg einwandfrei. Die vielen tiefgründigen Dialoge sind klar verständlich und bei der Tiefen Stimme des Erzählers, kommt sogar während der zahlreichen "Selbstgespräche" der Bass zum Einsatz.
Bei Allen Action/Schuss-Szenen ohnehin.

Ausser der deutschen ist noch die englische DTS-HD Master Audio Tonspur in 5.1 dabei.

Leider kann ich hier nur eine Bewertung für die 1,5 Mbit DTS-Tonspur geben. Diese kann aber überzeugen.


Wertung:
Klare Stimmen, Gute Musik, dazu schöner Bass 8,5 von 10 Punkten



--------------------------------------------------


Features:

Extras der Blu-ray (in SD)
    • Audiokommentar Guy Ritchie (auf der 2-Disc Special Edition)
    • Entfernte und erweiterte Szenen, kommentiert von Guy Ritchie
    • Making-of Musik
    • Videoclip
    • Interview mit Guy Ritchie und James Herbert
    • Making-of
    • Outtakes
    • Originaltrailer
    • Trailershow



Wertung:
Wenige Extras die ausschließlich in SD vorliegen. Da auf der doppellagigen Disc nur 27 von 50 GB belegt sind, hätte man hier mehr für den Kunden zaubern können. 5,5 von 10 Punkten

--------------------------------------------------
720p Screenshots:

Es handelt sich hierbei um verkleinerte 720p Screenshots der Original 1080p Quelle. Diese wurden für eine Optimierung der Bandbreite in ein komprimiertes Bildformat (JPEG) konvertiert und dienen lediglich als verkleinerte Vorschau.
Die Bildqualität und Bildgröße der Original Blu-ray kann mit diesen Bildern nicht exakt wiedergespiegelt werden.

revolver_bluray_720p_1080p_screenshot.3.jpg
Revolver Blu-ray 720p Screenshot 1 (zum Vergrößern auf 720p klicken)


revolver_bluray_720p_1080p_screenshot.2.jpg
Revolver Blu-ray 720p Screenshot 2 (zum Vergrößern auf 720p klicken)


revolver_bluray_720p_1080p_screenshot.4.jpg
Revolver Blu-ray 720p Screenshot 3 (zum Vergrößern auf 720p klicken)


revolver_bluray_720p_1080p_screenshot.5.jpg
Revolver Blu-ray 720p Screenshot 4 (zum Vergrößern auf 720p klicken)



---------------------------------------------------


Fazit:


positive Details:
  • Gute Bildqualität (Gold)
  • Gute Soundqualität


negative Details:
  • Extras nur in SD

Überrascht von der Tatsache, dass auf dem Kopf von Jason Staham auch noch lange Haare wachsen können, schaute ich mir skeptisch diesen Film an. Wenn man der anfangs verwirrenden Handlung folgen kann und will, eröffnet sich einem ein gelungender Gangster-Thriller. Wer Jason Staham und seine Filme mag, erlebt ihn hier eher in der Rolle eines Spielballs, wird aber dennoch auf seine Kosten kommen, was Action und Spannung angeht.

Ein Blick auf diese Blu-ray lohnt sich allemal.

Wertung:
Der Film hat mich überzeugt. 2 Stunden anspruchsvolle Dialoge und jede Menge Schusswechsel. Bild und Sound konnten überzeugen. Durch die wenigen in SD vorliegenden Extras gibt es aber Abzüge.
Gesamturteil 7,5 von 10 Punkten




---------------------------------------------------

Trailer:



Revolver in unserer Filmliste
Revolver bei Amazon (22,97,-)

---------------------------------------------------
Testequiptment:
TV: Samsung LE-52 A656A1F
Player: Sony Playstation 3
Sound: Samsung HT-TX500 5.1
Benutzeravatar
Tabernus
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 2844
Registriert: 05.12.2007
-----------------------------------------
Kommentare: 699
Danke erhalten: 353
Danke vergeben: 1625
-----------------------------------------
Player: Playstation 4
-----------------------------------------
Display: Samsung UE-50 ES 6710
-----------------------------------------
Receiver: Denon AVR-1713
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Theater 100
-----------------------------------------
Filmsammlung: 399 Filme
Wunschzettel: 283 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Tabernus
PS3-Spiele: 15 Spiele
Wunschzettel: 2 Spiele
-----------------------------------------

Re: Revolver [BD Review]

Beitragvon luemmelchris Di 17. Mär 2009 12:07

Hallo Tabernus,

danke für das Review..
Kannst du bitte aber noch Konsistenz in deine Bildwertung bringen..

Einmal Gold- (eigentlich 7 Punkte)
einmal Gold (eigentlich 8 Punkte)
einmal 9 Punkte (eigentlich Gold+)

Danke und Grüsse
Benutzeravatar
luemmelchris
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1185
Registriert: 08.10.2007
Wohnort: Speyer
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 43
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sharp 52´ XL2 LCD
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo 905 + Parasound 806 Enstufe
-----------------------------------------
Speaker: Parasound SR1 u. 2 + B+W650 (5.1 System)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 285 Filme
Wunschzettel: 13 Filme
-----------------------------------------

Re: Revolver [BD Review]

Beitragvon Tabernus Di 17. Mär 2009 12:13

Ups, danke. Habs angepasst :richtig:
Benutzeravatar
Tabernus
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 2844
Registriert: 05.12.2007
-----------------------------------------
Kommentare: 699
Danke erhalten: 353
Danke vergeben: 1625
-----------------------------------------
Player: Playstation 4
-----------------------------------------
Display: Samsung UE-50 ES 6710
-----------------------------------------
Receiver: Denon AVR-1713
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Theater 100
-----------------------------------------
Filmsammlung: 399 Filme
Wunschzettel: 283 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Tabernus
PS3-Spiele: 15 Spiele
Wunschzettel: 2 Spiele
-----------------------------------------

Re: Revolver [BD Review]

Beitragvon luemmelchris Di 17. Mär 2009 12:25

Gerne :richtig:

Kannst du noch was über die Story sagen, ich habe da bisher total unterschiedliche Dinge drüber gehört.. der Film sei nicht so wie man es erwartet, vor allem mit Jason Statham.. (vielleicht denken die immer nur in Crank)..
Benutzeravatar
luemmelchris
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1185
Registriert: 08.10.2007
Wohnort: Speyer
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 43
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sharp 52´ XL2 LCD
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo 905 + Parasound 806 Enstufe
-----------------------------------------
Speaker: Parasound SR1 u. 2 + B+W650 (5.1 System)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 285 Filme
Wunschzettel: 13 Filme
-----------------------------------------

Re: Revolver [BD Review]

Beitragvon Tabernus Di 17. Mär 2009 12:33

Also die Story schien mir in den ersten 20 Minuten ziemlich verwirrend bzw weiß man nicht so genau wo der Film eigentlich hin will.
Das legt sich aber als immer mehr Personen in die Story mit eingebunden werden. Jason Statham selbst ist eher als "der arme Kerl mittendrin" zu betrachten. Hier wird also eher ständig auf Ihn oder seine Freunde geschossen, als dass er selbst die Knarre in die Hand nimmt und die "bösen Jungs" erschießt.
Wobei in diesem Film irgendwie jeder jedem an die Gurgel will.
Ich fand das jedenfalls mal sehr unterhaltsam. Auch wenn die Action nicht von Jason Statham ausgeht, gibts unzählige Tote.

Das Ende ist zudem etwas komisch. Der Film lässt sich irgendwie schwer beschreiben ohne Handlungsstränge vorwegzunehmen. Vielleicht einfach mal in die Videothek gehen wer sich unschlüssig ist?

/*edit Achja, auf dem Backcover gibt es einen Druckfehler. Da steht 203 Minuten Laufzeit ^^ Der Film geht aber nicht wirklich über 3 Stunden :)
Benutzeravatar
Tabernus
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 2844
Registriert: 05.12.2007
-----------------------------------------
Kommentare: 699
Danke erhalten: 353
Danke vergeben: 1625
-----------------------------------------
Player: Playstation 4
-----------------------------------------
Display: Samsung UE-50 ES 6710
-----------------------------------------
Receiver: Denon AVR-1713
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Theater 100
-----------------------------------------
Filmsammlung: 399 Filme
Wunschzettel: 283 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Tabernus
PS3-Spiele: 15 Spiele
Wunschzettel: 2 Spiele
-----------------------------------------

Re: Revolver - [BD Review]

Beitragvon Goerked Mi 18. Mär 2009 00:29

meiner Meinung nach ist die Story echt daneben... Guy Ritchie macht einen auf Quentin Tarantino :pfeifen:
hab den Streifen auf DVD und Bildqualität ist da auch schon sehr gut - es gibt insgesamt auch ein paar tolle Szenen, kann aber nicht empfehlen Geld für die BD auszugeben...
Benutzeravatar
Goerked
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1651
Registriert: 25.11.2008
Wohnort: Entenhausen
-----------------------------------------
Kommentare: 28
Danke erhalten: 32
Danke vergeben: 69
-----------------------------------------
Filmsammlung: 86 Filme
Wunschzettel: 26 Filme
-----------------------------------------

Re: Revolver - [BD Review]

Beitragvon luemmelchris Mi 18. Mär 2009 11:20

Das sind ja jetzt mal zwei total unterschiedliche Ansichten.. :hmmm
Benutzeravatar
luemmelchris
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1185
Registriert: 08.10.2007
Wohnort: Speyer
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 43
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sharp 52´ XL2 LCD
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo 905 + Parasound 806 Enstufe
-----------------------------------------
Speaker: Parasound SR1 u. 2 + B+W650 (5.1 System)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 285 Filme
Wunschzettel: 13 Filme
-----------------------------------------

Re: Revolver - [BD Review]

Beitragvon Tabernus Mi 18. Mär 2009 11:29

luemmelchris hat geschrieben:Das sind ja jetzt mal zwei total unterschiedliche Ansichten.. :hmmm


Wir müssen es dir ja nicht immer zu leicht machen dich für einen Film zu entscheiden :pfeifen:

;)
Benutzeravatar
Tabernus
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 2844
Registriert: 05.12.2007
-----------------------------------------
Kommentare: 699
Danke erhalten: 353
Danke vergeben: 1625
-----------------------------------------
Player: Playstation 4
-----------------------------------------
Display: Samsung UE-50 ES 6710
-----------------------------------------
Receiver: Denon AVR-1713
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Theater 100
-----------------------------------------
Filmsammlung: 399 Filme
Wunschzettel: 283 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Tabernus
PS3-Spiele: 15 Spiele
Wunschzettel: 2 Spiele
-----------------------------------------

Re: Revolver - [BD Review]

Beitragvon luemmelchris Mi 18. Mär 2009 12:17

Doch weil normal habe ich die meisten Filme ja, aber wenn ich mal einen nicht gleich habe, dann hätte ich auch bitteschön klare Entscheidungshilfen ;)
Benutzeravatar
luemmelchris
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1185
Registriert: 08.10.2007
Wohnort: Speyer
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 43
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sharp 52´ XL2 LCD
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo 905 + Parasound 806 Enstufe
-----------------------------------------
Speaker: Parasound SR1 u. 2 + B+W650 (5.1 System)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 285 Filme
Wunschzettel: 13 Filme
-----------------------------------------

Re: Revolver - [BD Review]

Beitragvon Goerked Do 19. Mär 2009 18:41

wie schon gesagt - das Ausleihen aus der Videothek ist die sichere Variante bei dem Streifen... ich hab z.B. keinen Zugang zu dem Streifen gefunden - vorallem weil Action etc. suggeriert wird (siehe Cover und Text) und der Film vielleicht zusammengefasst 20 min Action bietet... hat mich enttäuscht :goebeln:
Benutzeravatar
Goerked
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1651
Registriert: 25.11.2008
Wohnort: Entenhausen
-----------------------------------------
Kommentare: 28
Danke erhalten: 32
Danke vergeben: 69
-----------------------------------------
Filmsammlung: 86 Filme
Wunschzettel: 26 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu P Q R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast